+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ABE und/oder Fahrzeugpapiere...


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    76467 Bietigheim
    Beiträge
    26

    Standard ABE und/oder Fahrzeugpapiere...

    Hallo,

    ich habe grade beim stöbern dieses Bild gefunden.

    (von "Niklas")

    Meine KR51 ist Baujahr 67 und die original Papiere sehen so ähnlich aus, aber rechts steht bei mir nur wann und wo sie registriert wurde und (nicht vorhandene) Veränderungen.
    Aber nichts von einer erteilten allgemeinen Betriebserlaubnis.

    Sollte ich die dann neu machen lassen oder reicht der Polizei der alte Lappen, den ich da habe?

    Gruß,
    Hartmund

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    mach mal ein Foto deiner Papiere, kannst auch die FIN schwärzen....

    Es gibt da blanko-ebay-kopien die nicht legal sind und originale Papiere.

    Die originalen Papiere sind natürlich heute noch gültig.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    76467 Bietigheim
    Beiträge
    26

    Standard

    den nächsten Foto/Scanner seh ich erst am Sonntag.
    Meine Papiere sehen so aus wie das Bild bis auf die beschriebenen Veränderungen. Mit den ganzen Stempeln gehe ich davon aus, dass sie original sind.
    Auf der ersten Seite steht übrigens "Registrierschein für Kleinkrafträder".
    Meine Frage ist, ob ich dazu noch eine ABE vom KBA brauche oder nicht.

    MfG,
    Hartmund

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Hartmund
    den nächsten Foto/Scanner seh ich erst am Sonntag.
    Meine Papiere sehen so aus wie das Bild bis auf die beschriebenen Veränderungen. Mit den ganzen Stempeln gehe ich davon aus, dass sie original sind.
    Auf der ersten Seite steht übrigens "Registrierschein für Kleinkrafträder".
    Meine Frage ist, ob ich dazu noch eine ABE vom KBA brauche oder nicht.

    MfG,
    Hartmund
    Der Registrierschein ist die ABE, ist das keine gefälschte, ist die auch weiterhin gültig und die ABE vom KBA ist unnötig.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Eine Zeitlang wurden mal Halteränderungen und technische Veränderungen in den Registrierschein eingetragen.
    Wahrscheinlich wurde dann der Platz zu knapp und/oder der Verwaltungsaufwand zu hoch und das fiel dann weg.

    mfg Gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fahrzeugpapiere
    Von PhilippS50 im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 14:00
  2. Fahrzeugpapiere :-)
    Von Badlarry im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2003, 19:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.