+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Alltagstauglichkeit Simson Duo


  1. #1
    Tankentroster Avatar von klauswaizner
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    luebeck
    Beiträge
    162

    Standard Alltagstauglichkeit Simson Duo

    Moin

    ich bin kurz davor mir eine Duo zu kaufen. Vorab hätte ich aber von den Duofahrern eine Einschätzung zur Alltagtauglichkeit.

    Die Duo soll unseren Zweitwagen ersetzten. Heist: Meine Frau wird mit Sohnemann(im Kindersitz) damit einkaufen fahren, ich im Winter zur Arbeit usw. insgesamt sicher keine Touren über 20-30 km.

    Für den Winter würde ich mir eine Krümmerheiznung bauen. Das es damit nciht so warm wird wie im Auto ist klar...


    Wir haben schon eine Schwalbe und eine S51 und weiss was mich erwaret. Habe auch keine Angst mal n Wochenende zu basteln.

    Wie siehts aus? Würdet ihr mir eine Duo empfehlen?

    Grüße und Danke

    Klaus

  2. #2
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von klauswaizner Beitrag anzeigen
    Wie siehts aus? Würdet ihr mir eine Duo empfehlen?

    Grüße und Danke

    Klaus
    nö....
    wenn du auf das gerät angewiesen bist, wird es irgendwann zur last.
    deine frau weiß sich zu helfen, wenn das dingen am supermarkt streikt, das kind schreit weil es die schokolade nicht gekriegt hat, die einkaufstüte gerissen ist und der handyakku leer ist ????????
    ja....dann ist gut
    nein......dann viel spaß

    sicherlich ist es kein problem das gefährt alltagstauglich zu machen. es ist und bleibt aber ein altes fahrzeug, welches bestimmt nicht nur mit qualitativ GUTEN NEUTEILEN komplett neu aufgebaut wurde.
    also rechne immer damit, das mal irgendwas kaputtgehen kann. ich für meinen teil, rechne dann immer mit dem schlechtesten szenario. also quasi die o. g. szene vorm supermarkt und eisregen gibbet auch noch gratis dazu
    manche kennen mich, manche können mich

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Frau und Sohn im Kindersitz? Ich hätte fast gefragt ob du noch ganz getrost bist. Ein Duo hat keine Iso-Fix Halterung, einen Dreipunktgurt ebensowenig. Das nachzurüsten ist aller Wahhrscheinlichkeit nach mehr als unmöglich.

    Der Einkauf wird dann im Hänger transportiert, der an der nicht vorhandenen Anhängerkupplung fixiert ist?

    Keine Frage, ein Duo ist vollkommen alltagstauglich, weniger aber für deine Pläne. Krümmerheizung stelle ich mir bei einem Duo auch schwer realisierbar vor. Durch die Dinger pfeift der Wind wie durch den Glockenturm vom Kölner Dom.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Tankentroster Avatar von klauswaizner
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    luebeck
    Beiträge
    162

    Standard

    das in der Duo kein Isofix ist ist mir bewusst. :-) aber es gibt die möglichkeit einen Kindersitz mit einem Beckengurt zu vbefestigen und diesen wird man eingebaut bekommen, natürlich ohne Eintragung.. aber sicherer wie nen Kindersitz auf unsere Schwalbe zu befestigen ist das ganze dann schon.

    Jo denke das meine Frau schon sich zu helfen weiss.. ist zumindest mit unsere schwalbe schon gut 2-3 tds km gefahren... und immer wiedergekommen :-)

    danke für eure Einschätzungen.. das lässt mich jetzt wieder grübeln.. dahcte das wäre eine kostengünstige Alternative zum Zweitwagen den man nicht wirklich benötigt..

    grüße

    Klaus

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von klauswaizner Beitrag anzeigen
    dahcte das wäre eine kostengünstige Alternative zum Zweitwagen den man nicht wirklich benötigt..
    Duo ist nicht so wirklich kostengünstig. Die normalen Simsonteile mögen alle noch gehen, aber sobald es irgendwas in Richtung Duoteile geht wird das in Gold teils aufgewogen.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ganz ehrlich: ich würde mir stadtverkehr in einer halbwegs ernstzunehmenden stadt mit nem duo nicht antun wollen. und überland auf größeren straßen auch nicht.
    ..shift happens

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard Duo als Altagsfahrzeug

    Ich halte davon garnichts, Als Oldtimer Fahrzeug, ist es ok, ich fühle mich damit, ich hab was , was nicht jeder hat,
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Ich würde dir folgendes empfehlen:

    Suche dir ein DUO, welches du eventuell kaufen möchtest. Mache mit deiner Frau eine Probefahrt von mind. 50 Km Länge. Jeder sollte mind. 25 Km fahren.

    Nach der Probefahrt beantworten sich alle Fragen von alleine!

    Das schreibt dir jemand, der selber ein DUO restauriert hat, und seit Jahren damit fährt, und auf größere Strecken damit, wegen der schlechten Ergonomie keinen Bock hat, längere Strecken damit zu fahren. Des weiteren hat im hiesigen Stadtverkehr, insbesondere bei Fahrten mit zwei Personen, die Kupplung des Halbautomatik-Motors nur ein kurzes Leben. Ein 4-2 er DUO wäre hier schon besser, ist aber selten zu bekommen. Die Ergonomie ist aber hier auch nicht besser.

    Also erst mal ausprobieren, und dann eine eigene Meinung bilden.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson An- Verkauf - Oldtimer Werkstatt speziell Simson in München
    Von Münchner-Vogel im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 11:09
  2. Simson Spatz, Simson Star!
    Von vireximius im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 21:27
  3. S50N - Licht an = Simson steht, Licht aus = Simson läuft!
    Von FlintWestwood im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 22:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.