+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Aus Alt mach Neu


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard Aus Alt mach Neu

    Verehrte Schwalbengemeinde,

    meine Schwalbe ist jetzt zu 100% zerlegt.

    Der Neuaufbau steht bevor.

    Ich wollte die Schwalbe eigentlich so schön und neu herrichten wie möglich.
    Jetzt habe ich mir bei den Händlern im Internet mal alle Teile zusammen-
    geschrieben.
    Da kommen leicht 1000,-- Euro zusammen, wenn ich die Schwalbe perfekt haben will.
    Soll ich mich von der Idee verabschieden , oder Augen zu und durch :wink: ?
    Ich bin immer noch hin- und hergerissen! Obwoh es mir sehr leid um die
    Schwalbe täte!

    Was habt Ihr für eine Totalrestauration investiert? Nur ungefähr!

    Bis bald

    MisterS

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Kosten für Total-Restauration

    Ich habe für meinen Sperber damals locker 1500,-DM investiert !
    Mal sehen, was jetzt so mein Spatz kosten wird...?
    Bei deiner Schwalbe mit 1000,-Okken scheinst du ja 'ne Ruine auf
    Vordermann bringen zu wollen !

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    94

    Standard

    Mach doch erstmal die wichtigen Sachen. Also Bremsen, Motor, usw. Wenn sie funktioniert kann das optische ja nach und nach kommen. Gebrauchte teile können die Kosten auch nochmal ordentlich senken :wink:

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard

    Ich habe den Motor mit ca. 250,-- Euro veranschlagt
    und die Restteile mit 750,-- Euro.

    Was besonders zu Buche schlägt ist folgendes:
    Beide Felgen haben einen Schlag und poröse Reifen und Schläuche.
    Schutzblech vorne ist gerissen
    Die Schwalbe wurde schon mal von einem "wahren Fachmann" restauriert.
    Wahrscheinlich zum Verkaufen.
    Über alles, und ich meine alles (Dreck, Rost, Orginallack, Felgen), wurden Farben darübergeschmiert. Auch Schrauben und Schalter, Schriftzüge, Ständer .... wurden mit Schwarz oder Felgensiber bzw. irgendwelchen Lacken überzogen.
    Als das Zündschloss defekt war wusste er sich auch zu helfen. Kabelsalat 1.Klasse.
    Ich habe die Schwalbe mit 3 Motoren von einem Bastler gekauft, der nie dazugekommen ist sie zu Restaurieren.

    Jetzt bin ich an der Reihe. Mal sehen was wird.

    MisterS

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    94

    Standard

    Naja so teuer wird der Motor nu auch nicht. Wenn des selber machst kommts auf jeden fall billiger. Bei den Felgen würde ich auf jeden fall auf gebrauchte zurückgreifen. Neu sind die ja kaum zu bezahlen. Elektrik würd ich auch noch machen aber der Rest ist Optik und hat Zeit

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von tomtom
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Horstwalde
    Beiträge
    97

    Standard

    moin, mal nen kleiner tipp am rande
    geh mal auf www.dumcke.de
    da gibts dichtungssätze für die motoren für ca 40€
    da is alles drin, alle lager, alle simmerringe und die dichtungen für vergaser und den motor. und den motor regeneriren kann man ganz gut alleine.
    da holst dir einfach ne explosionszeichnung.
    mfg tomtom

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    @tomtom
    Nur leider ist dieses Dichtungs-Lager-Set nur für M5x1 Motoren.
    Hab mich schon gefreut gehabt da ich meinen M53 Motor auch neu dichten muß.

    Gruß
    Robert

    Edit: Hab welche für KR51/1 gefunden -> hier
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,
    Kann mir mal einer sagen warum die Preise so extrem auseinander liegen?

    Dumcke:
    Dicht- und Lagersatz 20- teilig 39,90 EUR
    Preis inkl. Mwst. zzgl. Versand
    Art.Nr.: 2130/20
    Artikeldatenblatt drucken
    Lieferzeit: Sofort lieferbar
    für S51. KR 51/2. SR 50/80. S53 ...
    Dieser hochwertige Dicht- und Lagersatz enthält für die Motorinstandsetzung alle notwendigen
    - Dichtungen
    - Kugellager C3
    - Sicherungsbleche
    - Wellendichtringe Viton
    - Getriebeöl

    Schraubersheaven:
    Satz Motorlager Wellendichtringe Dichtungen KR51/2 S51 S70 24,99 EUR
    incl. 16 % MwSt.
    Art.Nr.: Motorset KR51/2 S51
    Artikeldatenblatt drucken
    Lieferzeit: 3-4 Tage
    Set für Schwalbe KR51/2 S51 S70 bestehend aus:
    Simson Kugellager - kompletter Satz für den Motor ( SKF-MARKENLAGER )
    Wellendichtringe - kompletter Satz für den Motor
    Motordichtungssatz - alle Motordichtungen incl. Vergasergehäusedichtung

    Machen die Sicherungsbleche und das Öl soviel aus?

    Gruß
    DER
    PATER

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Bei Dumcke ist Öl dabei. Aber das kost' auch keine 15€.

    MfG
    Ralf

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Kann es sein das es auch an der Qualität der Dichtringe liegt ?
    Es scheint ja normale Dichtringe und welche aus Viton? zu geben.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Moin also entweder kaufst du ziemlich tere Teile oder so? Nein für die Restaurierung meines Duos bin ich jetz ca bei 1000 Euro und bin noch lane nicht Fertig ach ja und 400 STunden Arbeit und es hat sich alles gelont!
    Mfg simichris

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich habe 2001 in meinen damals nur 50,- DM billigen Star 1200,-DM investiert für neue Teile, die Aufarbeitung alter Teile und die Lackierung.
    Seither hab ich nachweislich den coolsten Star im ganzen Distrikt.

    Lödeldödelööö ...macht dich wieder fröh! :)

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard Gute Nachricht

    Endlich gehts mal voran.

    Die Schwarze Farbe die auf den Rahmen geschmiert war geht besser runter als ich gedacht habe. Die Farbe wurde zum Teil direkt auf den Rost bzw. Dreck aufgepinselt. Da anscheinend der Rahmen nicht mal angerauht wurde, hält die Farbe auch nicht besonders.

    Heute habe ich auch noch DSL bekommen. Nun habe ich die Möglichkeit ein paar Fotos ins Internet zu stellen. Ich habe alles Fotografiert was ich so mache. Wenn ich weiß wie es geht, werde ich ein Tagebuch ins Internet stellen. Da schreibe ich dann auch rein, was als nächstes kommen soll.

    Meine neue E-Mai Adresse kommt ins Profil.

    Also bis Bald

    MisterS

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was ist das? und was mach es?
    Von Fab im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 10:12
  2. "Das mach ich doch in 20 min...
    Von FlyingStar im Forum Smalltalk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 21:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.