+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: alter S51-Lenkergriff (längsgerippt)


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard alter S51-Lenkergriff (längsgerippt)

    hi leute,
    hatte vor, an meiner s51 (bj. '80) neue lenkergriffe zu montieren.
    jetzt ist mir aber aufgefallen, dass dumcke zB nur diese hier http://www.dumcke.de/product_info.ph...-original.html
    für die S51 als "original" anführt.
    an meiner simme aber sind die, wie ich finde, schöneren, längsgerippten griffgummis dran. diesen gummi allerdings gibt's nur in der ausführung für die 2er schwalbe, und das seltsamerweise auch nur für rechts
    http://www.dumcke.de/product_info.ph...R51-2--MZ.html

    falls jemand bescheid weiss, ob dieser griffgummi auch an die s51 passt und ob man den rechten einfach zweimal kaufen und auch für links verwenden kann, wäre mir schon sehr geholfen :wink:

    noch ne blöde frage am rand:
    hab den rechten gummi noch nie demontiert, kann man den einfach über die drehhülse abziehen und den neuen draufziehen?

    mfG
    simme_down

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    jop, kannst von der Hülse abschieben.

    original sind Art.Nr.: 10041-00S (dein erster Link).
    Glaube nicht das die links und rechts tauschen kannst, da rechts noch der Drehgriff ist und somit der Innen Durchmesser viel größer zu links.
    sieht man auch schön auf dem Bild des Sets hier 1Bild

    Komischerweise hat der Lenker den ich gerade vor mir liegen habe, 2 unterschiedliche Gummis.

    1Link rechts Gasgriff
    2Link links

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    ok, dass der rechte breiter ist im durchmesser hab ich mir ja fast gedacht :wink:
    seltsam, mein möp ist auch original hat aber die geriffelten griffe, hängt das evtl. mit dem bj. '80 zusammen? waren die griffe der s50 denn geriffelt?

    blöd finde ich auch, dass man, um neue soziusfußrastengummis zu haben, gleich so ne ganze fußraste kaufen muss...... wieso gibts da keine gummis, die man drüberziehn kann (evtl. nach aufmachen der nieten, und wieder fixieren durch zB eine schraube mit mutter )

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    eh die Gummis kaputt waren, war die Raste abgefault

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    dem kann ich nicht zustimmen :wink:

    bei meinem fall würde es sich lohnen, neue gummis raufzumachen
    btw: hat einer erfahrung mit dem nachbau-zeugs? ich tendiere fast zu verzinkten rasten, da ich mit dem nachbau-chrom schlechte erfahrungen gemacht habe..... zur not werden die eben geklarlackt oder schwarz gemacht, hauptsache kein rost)

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    meine waren schwarz, habe sie abgebürstet und neu angestrichen.
    Viele neue Teile haben nicht die Qualität, wie es mal war.
    z.B. Stahlteile sind nun Alu (hintere Bremslichtschalterhalter, Motorgummihalter), billig verchromt (rostet in 14tagen...)

    Aber da man nicht mehr alles original bekommt, muss man das beste draus machen. z.B.( Auspuff 20euro und nochmal neu verchromen,)
    Rahmen pulvern.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    ja da hast du vollkommen recht.....
    ich hab damals in meiner naivität nen neuen auspuff gekauft, der sah nach 3 wochen so aus wie der alte nach 30 jahren .....
    wirklich traurig aber was will man machen

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard

    @ Simme_Down
    die längs geriffelten Griffgummis waren bei der KR 51/1 und bei der MZ ES so original. 8)

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    dann such ich mal mit diesem neuen stichwort :wink: die werden ja hoffentlich auch passen
    vielen dank

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. GELÖST: Längere Lenkergriff-Gummis an der S-Schwalbe?
    Von PBPTU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 22:48
  2. Alter Sprit
    Von messju im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2003, 20:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.