Thema geschlossen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 83

Thema: Alternative zur Vape


  1. #49
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    Ja das nennt ich doch mal eine Alternative.

    Bleibt bloß die Frage, wie man sie einstellt.

  2. #50
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Das Einstellen der Zündung passiert wie bei jeder anderen Zündung auch. Das ist mit einem Stroboskop gar kein Problem. Sollten Grundplatte und Polrad passende Markierungen haben, braucht man nicht mal das. Ich hätte mir die Zündung neulich fast schon gekauft, leider habe ich im Moment kein Moped dafür.
    Ich habe schon verschiedene Zündanlagen an Simson adaptiert. Dazu gehörten auch eine Minarellizündung und eine etwas sportlichere Version der Pia-Zündungen von Polini. Das Anpassen einer Grundplatte dauert dabei immer am Längsten. Und die ist im Shop ja sogar schon dabei.
    Sollte ich bei einem Moped nochmal besseres Licht vermissen, würde ich darauf mal zurückgreifen. Aber man möge bitte auch bedenken, dass man beim Verbauen von Fremdteilen im Allgemeinen die Funktionsweise verstanden haben muss. Da wird es sicher nur einen Kabelbelegungsplan dazugeben, keinen vollständigen Schaltplan.
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #51
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Also, für Mehr an Licht ist es Egal, ob VAPE oder EMZA, kommen beide genauso teuer. Großes Problem sellt inzwischen der 12V3Ah-Bleisäure-Akku dar, der bei vielen Herstellern abgekündigt ist. BleiGel benötigt eine andere Ladereglung mit fester Spannungsbegrenzung!

    Nur gebraucht wird es Billiger, für die S51Comfort liegt eine EMZA-Grundplatte+Drumrum für 12V schon bereit. Bei mir ist das nur wegen dem 12V-Roller SR50CE. Die S51C ist die letzte mit 6V-Bordnetz und doppelte Lagerhaltung ist Mist.

  4. #52
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Moin,jo,dass nenn ich mal ne Alternative,(Das Teil von Polen).Ist genauso wie Chinarollertechnik,nur dass der OT-Geber innen verbleibt.Ich hab nur noch nicht gesehen ,wie man das Teil dort bestellen kann,-ich kann kein polnisch.Es wäre genial,wenn man die Grundplattenscheibe einzeln bekommen könnte,-da wär der Umbau mit einem Chinarollerstator einfacher,denn ich müßte mir so ein Teil sonst von einem Bekannten drehen lassen.

  5. #53
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Ich hab die Scheibe einzeln gefunden,allerdings auch nur in Polen,-wer Interresse hat,der Link:
    Weiterleitungshinweis

  6. #54
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Ich hab mir das Teil gerade bestellt,-war etwas aufwendig,musste mit dem Googleübersetzer arbeiten.
    Die akzeptieren Paypal,dass ist schonmal Positiv.Versandkosten halten sich im Rahmen,0,00,-€ bei der Gesamtsumme.Mal gucken,wie lange die brauchen.Wenns da ist,schmeiß ichs gleich mal rein und geb euch Bescheid,wies funzt.Ich werde den ihr Steuergerät aber nicht verwenden,denn mein Kabelbaum ist schon auf CDI umgerüstet.

  7. #55
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Das abgebildete Polrad ist aber ein linksdrehendes! Und die Grundplatte erninnert mich auch an die Chinazündungen (bei mir verbaut in JIncheng!) Auch linksdrehend.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  8. #56
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo.Was ist denn der Unterschied am Linksdrehenden? Für die Stromerzeugung sollte es unerheblich sein.Was den OT betrifft,kann man die Grundplatte drehen und dem CDI ists Wurscht,von wo und von wem das Signal kommt.Ciao erstmal

  9. #57
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Zitat Zitat von friemelmicha@web.de Beitrag anzeigen
    Hallo.Was ist denn der Unterschied am Linksdrehenden? Für die Stromerzeugung sollte es unerheblich sein.Was den OT betrifft,kann man die Grundplatte drehen und dem CDI ists Wurscht,von wo und von wem das Signal kommt.Ciao erstmal
    Die Grundplatte sieht so aus als könne man sie beliebig montieren. Dann wäre die Drehrichtung in der Tat egal.

  10. #58
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo.Jo,genauso sehe ich das auch.Wenns sich bestätigt,wenn die Teile da sind und verbaut sind,geb ich Bescheid.Gut Nacht.

  11. #59
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Die Drehrichtung spielt nur bei Zündungen mit dynamischer ZZP Verstellung eine Rolle. In diesem Fall ist der ZZP aber statisch. Das wird schon funktionieren. Rein von der Qualität her ist die Zündung sicher nicht schlecht verarbeitet. Der billige Preis lässt sich eher dadurch erklären, dass die Zündung bei fast allen Pia-motoren und Pia-Nachbaumotoren verbaut ist. In Deutschland ist die Zündung übrigens teurer als in Polen mit Simsonspezifikation.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  12. #60
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Moin,ich nochmal kurz.Heute kam noch eine Aufforderung von dem polnischen Anbieter,ich soll noch 14,50,-€ Versandkosten bezahlen.So ein Scheiss!Da lag ich anscheinend doch noch ein paar Zloty unter dem Betrag für versandfreies Verschicken.Was solls,ist immernoch bei weitem günstiger,als es auf deutschem Boden zu kaufen.So,jut Nacht für Heute.
    .... wie ihr seht,kann ich das mit der Rechtschreibung etc,aber nur weil ich Lust dazu hatte,-d.h.wenn ich mal wieder keinen Bock drauf habe die blöde Großschreibtaste zu drücken,dann mach ichs auch nicht!so,hinjeleecht und de oochen zu.

  13. #61
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von friemelmicha@web.de Beitrag anzeigen
    .... wie ihr seht,kann ich das mit der Rechtschreibung etc,aber nur weil ich Lust dazu hatte,-d.h.wenn ich mal wieder keinen Bock drauf habe die blöde Großschreibtaste zu drücken,dann mach ichs auch nicht!so,hinjeleecht und de oochen zu.
    Hui, ein wahrer Rebell in unserer Mitte...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #62
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Moin,hier ist wieder der Rebell.Ich hab mal ne elektronische Frage:Beim Simsonzündschloss wird doch auf Schaltstufe 2 das Licht zugeschaltet,d.h.Klemme 56 wird bestromt,-vom welcher Klemme kommt der Strom?bzw die Spannung.!?Ich hab keine Schaltabbildung vom Zündschloss,nur Schaltpläne komplett mit Pinbelegung.Da ich meine jetzt umbaue und den Laderegler vom Chinaroller verbaue muss ich da nämlich 3 Brücken setzen,will da aber nix falsch machen.
    Original bekommt das Licht und Bremslicht Wechselspannung,direkt von der Grundplatte,was dann nach Umbau nicht mehr so ist,da das Bordnetz dann komplett Gleichspannung abbekommt.Ciao erstmal

  15. #63
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Micha

    Lichtstrom kommt an Pin 59 in den ZüLiScha und auf Position 2 an Pin 56 raus.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  16. #64
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Jo,super,dankeschön.Wenn du mal mit dem Gedanken spielst,vielleicht auch mal so ne Umbaumaßname zu starten,gib Bescheid,ich schick dir dann die nötigen Pinbelegungen der neuen Bauteile.ciao

Thema geschlossen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative Blinker?
    Von kabelfrikkler im Forum Recht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 13:44
  2. Alternative zum Gepäckträgergummi?
    Von schwalbenfan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 10:08
  3. Alternative Zündungen
    Von Johannes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 09:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.