+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 56

Thema: Alternativer Bremslichtkontakt


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard Alternativer Bremslichtkontakt

    Für so jeden genervten Bremsschildschrauber der den dortigen internen Bremslichtschalter nicht gescheit einstellen konnte hier eine 100%ig IMMER funktionierende Lösung:

    ALTERNATIV-BREMSLICHTSCHALTER FÜR DIE KR-SERIE

    - 1 Bohrloch ist am Panzerträger anzubringen
    - dort den Universal-Bremslichtschalter von LOUIS anbringen (Kostet ca 8 Euro - auf Oldtimer-/Teilemärkten so um die 4-6 Ocken)
    - Mitgelieferte Feder im vorderen Viertel LAAAAANG ziehen (nicht zuviel !!!)
    - Feder am Fußbremshebel einhängen
    - Verkabeln
    - Fertig

    VORTEIL: Unter dem Panzer absolut nicht mehr zu sehen und sicherer als der Bremsschildschalter ist das Ding allemal.

    Hier die Bilder dazu:
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Olaf1969 (05.11.2010 um 22:34 Uhr)
    =/\= ...see us out there... =/\=

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Vom Best of the Nest abgetrennt, da dort deplatziert.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Geht das denn nicht "originaler", indem man den außenliegenden Bremslichtschalter der S51 verwendet?

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Vorrangig ging es dem Prof darum, den Beitrag vom Best of the Nest abzukoppeln!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Die Halterung des ORIGINAL-Zugschalters erfordert einen SCHLITZ. Den kann man zwar auch in den Träger reindremeln, aber ein Bohrloch ist da halt einfacher angebracht. Ferner lässt ein 4mm Loch das Material nicht so ermüden/sollbruchstelle erzeugen wie ein gedremelter Schlitz von etwas über einem CM Länge und 3mm Breite.

    Was das Bauteil angeht: Ist nicht so hakelig wie der Simson/MZA-Zuglichtschalter. Persönlich empfinde ich den Zugschalter als weniger anfällig gegen "ichmagnichtmehr" - Ist halt ein Zugschalter der auch an Yamahas/Hondas/Harley´s/etc Verwendung findet.

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Sicher, aber darum ging es mir wiederum nicht. Nu? Soll heißen, die Möglichkeit seinen Bremslichtkontaktgeber nach außen zu legen ist doch schon gegeben, und das mit Mitteln, die einst von Simson vertrieben wurden.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    @ O-1199:

    Hmmmm.... Hast zwar im Prinzip recht, aber der Simson-Zugschalter hat als einzigste Montagemöglichkeit eben nur den (unpraktischen) Blechwinkel für die Motorhalterung. Der Universalzugschalter von Louis liefert seine Halterung eben mit.

    => Praktisch
    => Ruck-Zuck angebracht
    => nicht so labberig und unzuverlässig als der Simson-Zugschalter

    Aber bevor Du kritisierst: Mach´s erstmal BESSER !!!
    =/\= ...see us out there... =/\=

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Ich hab zwei Einser Schwalben, und an meiner S50 bleibt`s auch bei`m internen Schalter.
    Kritik ist bei mir bösartiger, das war nur erörtert, aber schön, dass du dir Gedanken gemacht hast. Selber denken ist heute schon viel wert. Gelle?

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Wie Du meinst...
    =/\= ...see us out there... =/\=

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    auch eine nette variante ist das anbringen des schalters auf der anderen seite unter dem trittbrett. dort ist die konstruktion noch ein wenig unsichtbarer. ganz klar lässt sich sagen, dass diese variante die deutlich unempfindlichere ist im gegensatz zu den blöden innenliegenden kontaktfähnchen.
    bei meinem sperber habe ich den schalter an der schwinge befestigt, das ist auch eine nette variante.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    @Totoking: Pass auf was Du postest - für meinen Beitrag hab ich schon bös Haue bekommen weil ich es gewagt habe kreativ zu werden - GRINS...

    Weitere Alternativen sind:

    - Induktionsschalter unterm Trittbrett mit Magneten am Bremshebel
    - Druck-/Entlastungsschalter unterm Trittbrett ausgelöst durch den Bremshebel
    - Druckschalter auf Winkel unten in der Mitte an einer /2er Schwalbe am Rahmen angebracht
    - Federschalter (wie früher in den C-64er Joysticks) an diversen Positionen angebracht
    =/\= ...see us out there... =/\=

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf1969 Beitrag anzeigen
    @Totoking: Pass auf was Du postest - für meinen Beitrag hab ich schon bös Haue bekommen weil ich es gewagt habe kreativ zu werden - GRINS...

    Der Unterschied, er hat es nicht im Best of the Nest angepinnt....
    Kreativität ist schön, gewollt und muss gefördert werden. Aber nicht im Best of the Nest! Verstehst du nicht?
    Wenn ich nun beschreibe, wie mein Hobel 75 Klamotten fährt wird das auch seine Leser (und sicher auch Nachahmer) finden, nur muss das doch nicht in der von dir angestrebten Rubrik sein!
    Wenn jeder seine "Kreativität" im Best of the Nest auslebt wird es nicht mehr die Sammlung guter Beiträge bleiben wie es sie jetzt noch ist!
    Kreative Hinweise zum kreativen Rostschutz (Loch im Rahmen) hast du kreativer Weise ausgelassen. Das gehört dann auch dazu!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Ich habs mit einem originalen S53 Bremslichtschalter gemacht und der originalen Befestigung, einem kleinen Zusatzblech sowie einem bearbeiteten alten Kettenspanner... das finde ich sehr viel professioneller und ästhetischer als deine Variante. Vorallem sieht beim da auch garnichts von wenn die Verkleidung drauf ist.

    Ich mach euch noch Fotos.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Man hätte sich auch ein bisschen Mühe geben können. Sieht aus wie von einem 16jährigen gebastelt.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead Beitrag anzeigen
    Man hätte sich auch ein bisschen Mühe geben können. Sieht aus wie von einem 16jährigen gebastelt.
    Das stört ja nacher keinen...
    Der Panzer verdeckt ja alles

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    16 ??? Redet Ihr von Eurem Alter??? LOL. Den Schalter hab ich in 8 Minuten mitten in der Pampa einem Kollegen eingebaut dessen Bremslicht nicht ging und das Ding auch nicht mehr einstellbar war weil sich die Lasche im inneren des Bremsschildes abgebrochen war.

    Nunja - hab aber ausser fiesen Tiefschlägen und Miesmachersprüchen von den "üblichen" Kandidaten auch hier nix anderes erwartet...

    Allen denen es gefällt oder konstruktive Verbesserungen angebracht haben sage ich jedoch Danke !
    =/\= ...see us out there... =/\=

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternativer Bremslichtschalter
    Von juergeb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 22:08
  2. Bremslichtkontakt
    Von HolBra im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 16:44
  3. Alternativer Bremslichtschalter für KR51/1K?
    Von Gizzmo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 20:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.