Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Amal Vergaser


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2005
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich habe mir einen 19er Amal vergaser eingebaut, der läuft nur mit einem drittel Gas. Die Vergasernadel ist schon ganz tief eingestellt (die oberste Kerbe). Wenn ich vollgas gebe Qualmt es aus dem Auspuff, Berg hoch kriegt er keine drehzahl. Kann mir einer sagen wozu die 2 Schläuche an dem Vergaser sind und wie ich diesen einstellen muss. Standgas geht ganz gut.

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    153

    Standard

    moin.
    dein amal-vergaser ist ein tuningvergaser! der einlasskanal ist nur 16mm. was soll ein 19er Amal? ich würde sagen die HD ist zu groß. bei vollgas säuft sie dann ab.

    mach dein originalgaser rein. das ist alles aufeinander abgestimmt.

    im übrigen fährst du OHNE versicherungsschutz.

    mfg MA

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Schläuche am Vergaser? In Fachkreisen heißen diese Dinger auch Bowdenzüge . Oder was genau meinst du mit Schläuchen? Da steh ich nämlich echt aufm Schlauch.

    Auf jeden Fall den Orginalvergaser wieder ran.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    153

    Standard

    oder die überlaufschläuche.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2005
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich mein die überlaufschläuche dort sind 2 stück ich habe übrigens einen 60ccm Zylinder mit einem 19er durchlass drin

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    153

    Standard

    macht man ja auch nich.

  7. #7
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Überlaufschläuche muß man für gewöhnlich nicht einstellen
    guck dir deine Kerze (nicht die in deiner Hose ) an, dann kannst du sehen ob zu fett oder zu mager....

  8. #8
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    morgen!!

    wie alt ist den der gaser?
    bei den tuninggasern sind die schläusche so:
    1für benzin
    1für öl
    1für unterdruck(nur neuere modelle)

    da du gemisch in deinen tank machst kannst de den ölschlauch zukleben.
    unterdruck brauchste eigentlich auch nit.

    bei tunigzyllis mach man die bedüsung ca 10% größerals original.
    bei 60ccm reichen auch 5% oder so.
    TIP: benutze den original luffi,dann kannste den gaser besser abstimmen wei der durchlass
    wiederstand konstant bleibt.

    Mfg max

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2005
    Beiträge
    10

    Standard

    auf welcher seite ist der Schlauch für den Überdruck

  10. #10
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    es gibt aber auch amal-vergaser die bei vollgas zusätzlich über einen schlauch aussen gemisch einleiten. da wird dann quasi bei voll gas der choke noch dazu genutzt um noch mehr gemisch einzuleiten. klingt komisch, iss aber so. ansonsten ist es vielleicht hilfreich nach einer hersteller-homepage oder einer bedienungsanleitung zu suchen...

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Am besten Währe es allerdings wenn man das Tunning ganz weglässt und so auf der (ver)sicher(t)en Seite bleibst!

    Und wenn man schon tunen will sollte man sich VORHER mit der Technik befassen und nicht wild einfach Teile kaufen und sich dann wundern warum alles nicht zusammen passt!

    Ausserdem sollten die getunten Fahrzeuge dann auch nur auf gesperrten (Renn-)Strecken gefahren werden!

    Ich verstehe eh nicht warum man mit der SIMSON unbedingt schneller als 60 fahren muss!

    Wenn du unbedingt rasen willst mach doch den A1 Schein und leg dir was schnelleres zu! (von mir aus auch ne S70 oder einen SR80)

    Aber lass die 50cm³ so wie sie sind.
    Du riskierst dabei mehr als dein leben!
    Am Ende riskierst du das du dich dein Leben lang verschuldest und das ist es doch nicht wert!!!!!!!

    Ich weiss das ich hier wahrscheinlich *Perlen vor die Säue werfe*, weil dir das eh sch.... egal ist, aber ich muss das mal loswerden!!!!!!


    mit bestem Gruss

    PAPA N A C H T F A L K E

    PS Tunning hat hier im Schwalbennest eh nix zu suchen! Kuckst du HIER

  12. #12
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von Nachtfalke:


    PS Tunning hat hier im Schwalbennest eh nix zu suchen! Kuckst du HIER

    Amen!

    ...und Schluß.

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. amal vergaser
    Von marziii im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.