+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Ampelschleife / Kontaktschleife auslösen


  1. #17
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also ganz lächerlich war das nicht gemeint.....nur ein bisschen..!

    aber ich meine,wenn du dich an die stvo halten würdest(auch andre) dann würde nix passieren..da du nur bei rot stehen würdest!
    oder habe ich unrecht?


    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Die Logik stimmt. Nur was ist, wenn die Ampel nicht auf grün springt, weil Impuls dafür fehlt? Würdest Du dann warten bis zum jüngsten Gericht?

    Gruß
    Al

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von Smoky
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    40

    Standard

    Ich hab auch immer Probleme mit diesen sch... Induktionsschleifen. Die sind irgendwie nicht für Mopeds eingestellt. Ich hab schon mal fast 10 Minuten gestanden, bis endlich ein Autofahrer kam, der über die Schleife gefahren ist. Die könnte die Dinger ruhig etwas feiner einstellen.

    Gruß, Smoky

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Würzburg/Gerbrunn
    Beiträge
    69

    Standard

    Moin werd mal meine Mutter fragen die arbeitet beim Straßenbauamt bzw. wirds da irgendeiner wissen. Meld mich nochmal wenn ich näheres weiß.

  5. #21
    Tankentroster
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    Das wäre mal was für den ADAC...die kümmern sich doch um sonen "Mist" (bitte nicht falsch verstehen!).
    Ich arbeite u.a. in mehreren Zeitungsverlagen. Da sind die großen Tore der Hallen auch mit solchen Schleifen versehen. Zu Fuß tut sich da gar nix, hat man nen kleinen Hubwagen dabei ist es kein Problem. OK, so ein Hubi ist auch nicht gerade leicht...aber es sind die ganz kleinen...die wiegen nicht mehr als ne Schwalbe etc. Also wird`s da sicher auf Metal reagieren. Aber so ein Auto liegt doch bedeutend höher als ein Roller...oder sind`s da die Felgen die erkannt werden?
    Menno...sch... Technik!

    Micha

  6. #22
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Der ADAC ist tatächlich eine gute Anlaufstelle, auch wenn ich den Eindruck habe, dass die ihren Schwerpunkt in den Interessen der Autofahrer haben. Ein starker Motorradfahrerverband wäre auch gut zu kontaktieren, nur kenne ich keinen. Es kann doch nicht sein, dass die Fahrradfahrer eine stärkere Lobby haben?!

    Gruß
    Al

  7. #23
    Tankentroster
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    @Al: lach nicht, aber sieh Dich mal in der Geschichte des ADAC um. Entstanden ist dieser Verein aus einer Motoradvereinigung. Irgendwann mal vor rund 100 Jahren....da hatten die selbst nen Bericht davon in ihrer eigenen Zeitung (ADAC-Motorwelt) die jedes Mitglied monatlich bekommt. Irgendwann hat sich daraus dann der heutige Verein gebildet.
    Leider muß ich Dir Recht geben: ich bin an sich sehr zufrieden mit dem ADAC, aber für die Zweiradfahrer interessieren die sich immer weniger.

    Micha

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.