+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Andere Zündspule


  1. #1
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard Andere Zündspule

    Hallo,meine Zündspule im Motor ist ziemlich hinüber.Jetzt kommt mir der Gedanke,eine 12Volt Zündspule eines Auto am Rahmen zu befestigen.Ist das möglich?Und welches Öl kommt in den Motor wenn ich ihn zerlegt und zusammengebaut habe?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Im Motor schonmal garnicht.
    Gehst du davon aus das die Zündung im Ölbad schwimmt wie bei neuzeitigen
    Rollern? nö...
    Auf der Grundplatte hinter rechtem Motorseitendeckel.
    Da zu muss auch nicht der Motor gespalten werden. Rein komm Getriebe SAE 80.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    194

    Standard

    An welches Fahrzeug und welche Art von Zündung Unterbrecher oder Elektronik?
    Ich habe an meiner KR51/1 eine 12V Zündspule vom VW Käfer und sie läuft tadellos.Als Primärspule hab ich einfach eine 15Watt Lichtspule genommen.

  4. #4
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Kauf dir ne originale Zündspule, alles andere ist völliger Quark.
    Zum Öl Suchfunktion benutzen und mal den Typ deines Fahrbaren Untersatzes im Post angeben für die Zukunft :wink: Woher soll man sonst wissen was für einen Motor und was für eine Zündung du hast??

    Gruß, J-O
    We`re the sultans of swing!

  5. #5
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard An Starfliter

    Ich habe eine Kr51/1,Bj 79 ,Kontaktzündung mehr weiss ich nicht.Möchte ebenfalls eine Zündspule eines Käfers nehmen.Habe zwei Krabbler zu Hause.Hast du auch einen Käfer?Die Schwalbe baue ich nur nebenbei auf.
    Habe sie derzeit in einzelteilen und entroste die Teile.

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Was is an der Spule eines Käfers so geil? Originale sind doch garentiert billiger
    Und bei ner /1 müsste man dann sogar auf aussenliegende Spule umbaun...
    Leute, original is immer besser.

    Gruß, J-O
    We`re the sultans of swing!

  7. #7
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard re

    Die Zündspule des Käfers habe ich sowieso,eine originale müsste ich kaufen.
    Ich verändere mein Zeug nicht optisch aber wenn ich mit dem Original nicht zufrieden bin,dann verbessere ich mit Fremdteilen.Das mache ich am Käfer auch.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    194

    Standard

    @robustfetisch
    Warum ne neue Zündspule kaufen wenn man noch eine hat?
    Wo liegt das Problem auf außenliegende Zündung umzubauen?
    Und warum soll der Originalkram immer besser sein?
    Was ist das überhaupt fürn Spruch:"Leute,original ist immer besser!"?
    Immer diese Nörgler! :wink:

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Starfliter
    @robustfetisch
    Warum ne neue Zündspule kaufen wenn man noch eine hat?
    Wo liegt das Problem auf außenliegende Zündung umzubauen?
    Du brauchst ne neue Primärspule.

    Und warum soll der Originalkram immer besser sein?
    Weil man da helfen kann....
    Ne Käferzündspule ist in der FUnktionsweise schonmal grundverschieden.
    Autozündspülen werden von 12 V Gleichspannung durchflossen bis sich das Magnetfeld aufgebaut hat und im ZZP wird der Strom abgeschaltet.

    Simsonzündungen schließen die Speisespg kurz um im ZZP die Spg auf die Spule zu schicken.

    Und Zündspule ist halt nicht Zündspule[/quote]
    Was ist das überhaupt fürn Spruch:"Leute,original ist immer besser!"?
    Immer diese Nörgler! :wink:
    Das ist halt kein nörgeln... Besser gesagt. Frag nicht nach mach es wenn du es denkst. Kann funktionieren muß aber nicht und aus persönlicher Erfahrung haste nachher mehr Arbeit als wenn du normale Ersatzteil everbaut hast.

    Und wenn nig schreibt seine Zündspule im Motor ist hinüber er will außen die vom Auto befestigen.

    Kann er machen nur woher soll der Strom kommen. Unten muß ne neue Spule rein. Also gleich die richtige kaufen fertig.

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    194

    Standard

    Dann nenn mir bitte mal Unterschiede in der Bauweise der Zündspulen von Bosch und von Simson?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Habe ich gesagt da sind Unterschiede in der Bauweise ???

    Nein.

    Ich sagte die Funktionsweise ist ganz anders. Und deshalb sind die Spulen anders konstruiert (Windungsanzahl, Induktivität, Ohmscher Widerstand)

    Deshalb ist ne Zündspule nicht gleich Zündspule.

    Und deshalb sind nicht alle untereinander tauschbar...

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    194

    Standard

    Der Unterschied lliegt nur darin,dass die eine über Batteriezündung läuft und die andere über Schwunglichmagnetzünder.
    Ansonsten ist da nichts anders.

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von Star-figther
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Amerang
    Beiträge
    59

    Standard

    Ich habe meine defekte Zündspule einfach durch einen neue originale wieder ersetzt und nun geht der Vogel wieder richtig gut. Da muß man doch da nichts anderes reinbasteln. Das die alten Zündspulen und auch andere Sachen mal den Geist aufgeben ist doch normal, denn dein Vogel wird sicher auch schon paar Lenze zählen. Also neue original Spule rein, das Teil kostet 20€, und gut.

    Gruß Jens

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Der Spule ist es doch aber Wurst ob sie nun ein aufsteigendes oder abfallendes Magnetfeld bekommt. Die induzierte Spannung resultiert doch lediglich aus der Magnetfeldänderung.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Andere Foren – andere Welten
    Von gofter im Forum Smalltalk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 19:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.