+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Anderer Zylinder anders Öl Mischen???


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.05.2003
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    169

    Standard

    Mein Kumpel hat statt nem 50ccm Zylinder einen 100ccm Zylinder drauf und nun möchte er folgendes wiss:

    1. Soll er das Öl-Misch-Verhältniss beibehalten oder soll er anders mischen???

    2. Wenn anders mischen, in welchem Verhältnis???

    Danke

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Sag ihm er soll mit Blankem fahren. Das Geld fürs Öl braucht er bei nem Unfall für andere Sachen.

    OfG Tilman

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Ach, wer sich nen 100er Zylinder leisten kann, für den sind die paar Mios doch ein klacks...
    Sonst würde man das ja wohl nich machen.
    Jetzt is man also schon bei 100ern?! Bald kommt wohl V8 mit Doppelturbo und Ladeluftkühlung.
    Naja...

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Iss schon verückt mit den Tunern. Die bauen sich an ein min 20 Jahre altes Mopped nen 100er Motor. Für die ganze Kohle der Umbaute würde man 100% ne gebrauchte 125er bekommen, die auch bestimmt keine 20 Jahre alt iss. Dann könnte man auch legal schneller fahrn. Aber nein, lieber illegal, iss eh viel cooooooler. Und die normalen Mopedfahrer wundern sich jedes Jahr über die gestiegenen Versichrungskosten. Aber naja lohnt eigentlich eh nicht sich darüber aufzuregen, das treibt nur den Blutdruck hoch.

    MuG Tilman

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Immer auf die arme Kurbelwelle ....

    aber da ich ja kein Spielverderbe bin, erwähne ich mal, das man mit 1:33 sicher nix kaput machen kann.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.05.2003
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    169

    Standard

    Jetzt kommt der Hammer:
    Es geht ihm garnicht um eine Simson sondern um eine Yamaha DT!!!

    Sorry, da war wohl ein Missverständnis.

    P.S: Ich fahre meine Simson mit nem 50er und der reicht mir!!!

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    212

    Standard

    Öh, ich bin ja nun kein Fachmann... aber hat die DT nicht einen getrennten Öltank? Die Mischung wird da also von der Drehzahl abhängig gemacht.

  8. #8
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    ...und von der gasgriffstellung

  9. #9
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    So ist das!
    Da iss nix mit selber mischen!
    Also brauchst du auch kein anderes öl!
    Ich war schon geschockt....100 ccm statt 50 ccm....
    naja, bei der DT ist das eigentlich kein ding. Weil ja es ja die schüssel auch mit 125 ccm gibt.
    Aber wenn er die noch als 50er fährt....viel spaß!

    *ggg*

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.05.2003
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    169

    Standard

    Ne, die wird von uns zur Vollcross umgebaut und dann wird damit nur durch Gelände geheizt. Wenn ihr wollt stell ich mal ein Foto von der DT rein!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl mischen?
    Von Remmidemmi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 17:57
  2. Reifen an der Schwalbe mischen?
    Von alexander_924 im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 23:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.