+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Anfahren an der ampel mit der simson


  1. #1

    Registriert seit
    18.03.2007
    Beiträge
    1

    Standard Anfahren an der ampel mit der simson

    Ich habe ma ne frage an euch ich will mir bald eine s51 anschaffen aber da wollte ich fragen ob man mit der an der ampel auch schneller anfahren kann als die autos.

  2. #2
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    wenn du in der lage bist vernünftig zu schalten und zu kuppeln bist du mit einer simson kein verkehrshindernis, genau deshalb ja auch die höchstgeschwindigkeit von 60 kmh, das war der gedanken der hersteller in der ddr. und wenn du nicht grade nen porsche neben dir stehenhast, der voll durchzieht, bist du eingentlich mit jedem auto auf gleicher höhe!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Kann man muß man nicht.

    Wer zügig schaltet kommt flüssig mit ohen zu behindern.

    Hängt hinter dir aber ein Autofahrer der seinen erstern Gang voll ausfährt der sitzt dir dann hinten drauf

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard Re: Anfahren an der ampel mit der simson

    Zitat Zitat von Blubblub99
    Ich habe ma ne frage an euch ich will mir bald eine s51 anschaffen aber da wollte ich fragen ob man mit der an der ampel auch schneller anfahren kann als die autos.
    ICh sachs mal so, mit ner Plaste bist schonmal NICHT schneller im Anzug.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard Re: Anfahren an der ampel mit der simson

    Zitat Zitat von Muetze
    ICh sachs mal so, mit ner Plaste bist schonmal NICHT schneller im Anzug.
    Man kann mit einer ungetunten aber guten Plaste ohne Probleme schneller als Autos und Simmen sein und auch um die 60 fahren, wenn vor 2001 gebaut und mit Automatik. In meinem Fall war das ein Piaggio Free mit ebenfalls 16" Reifen.

    Gruß
    Al

  6. #6
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    also ich war bisher an der ampel immer schneller weg als die autos und meistens auch als grosse motorräder.
    kommt natürlich auch drauf an wie sehr du deine simme trittst.
    gruss
    pitti

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    wenn de die kupplung gut schnipsen lässt, kannste vor der eisdiele auch n schönen stunt hinlegen^^
    denn bei simsons is n wheelie möglich

    siehe youtube
    oder auch HIER

    mfg der jens

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    jap, es kommt drauf an wie gut du mit kupplung und gas umgehen kannst.

    dann biste schnell weggggg....

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.11.2006
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    144

    Standard

    Aber aber meine Lieben.. wir fahren doch alle Vorausschauend, Sprit sparend und Rücksichtsvoll... also bitte nix da mit anner Ampel vordrängeln, an Autos vorbei schlängeln um erster zu sein... erregt nur unnöitg das Ärgernis des Autofahrers und wenn er will dann fährter der Simme mal ganz leicht davon...sofern es nicht gerade nen 3 Gang Ford ausm Jahre 1927 ist...wenn nicht im niedrigen Drehzahlbereich dann aber auf jeden Fall im höheren, und ab 50km/h sowieso...

    Und ich muss, als auch Simmenfahrer gestehen, das wenn sich da son Protz auf seiner S51 mitm Versicherungskennzeichen anner Ampel an mir vorbei drängelt und sich genau vor mich setzt da krich ich auch pusteln... der sieht nur noch meine Rücklicher und nen ordentlichen Auspuffaustoss...kann sowas nicht ausstehen... ausserdem hat sich in den Köpfen vieler Mitbürger eingeprägt das diese "kleinen" Kennzeichen immer heißen: Achtung Plastikbecher, max 45km/h, 14 jähriger drauf, stinkt, kommt nicht ausse Tüte und bremst dich nur aus... darum werden die dann tlw. noch mehr verachtet als Fahrradfahrer... und wenn du dann mit der Simme da anner Ampel die Autos "ordentlich geil abziehen" willst, und der Autofahrer denkt sich auch "an dem stinkenden lahmen Kasten zieh ich noch inner Kurve vorbei"... dann machts einmal wums und du liegts samt Simme auffer Straße und kriegst bestimmt noch ne Teilschuld...

    Also nix mit "anner Ampel schneller los fahren als die Autos" sondern gemütlich aber zügig beschleunigen, in den Verkehr einreihen und mit dem Verkehrsfluß mithalten....

    Das ganze sollte jetzt übrigens keine Standpredigt sein sondern eher eine Bitte um mehr Rücksicht und Vorsicht.

    Desweiteren find ichs sehr seltsam das sich jemand im Schwalbennest anmeldet und als erste frage wissen will obber damit schneller ist als Autos. kommt mir ja schon spanisch vor.. vll. mal lieber im Simsonforum.de versuchen... die tunen, motzen auf, legen tiefer,machen breiter,machen krasser, machen geiler und machen auch anner Ampel schneller anfahren als Autos....

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von dersvennie

    Also nix mit "anner Ampel schneller los fahren als die Autos" sondern gemütlich aber zügig beschleunigen, in den Verkehr einreihen und mit dem Verkehrsfluß mithalten....
    also ich beschleunige immer so, das ich am schnellsten wegkomme...und warum sollte man nicht schneller wegfahren als die autos hinter mir?
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    also ich beschleunige immer so, das ich am schnellsten wegkomme...und warum sollte man nicht schneller wegfahren als die autos hinter mir?
    Weil Du auch mal ein Auto vor Dir hast und die Straße keine Rennstrecke ist.

    Gruß
    Al

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ich habe nciht geagt auf dem hinterreifen mit 60 wegbratzen...!
    sondern zügig beschleunigen!
    sonst kommt wieder das image vom stinkenden, langsamen mofa...
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  13. #13
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    wenn ich erster an der ampel bin und hinter mir autos dann tuh ich den autofahrern doch genauso einen gefallen wie mir wenn ich zügig anfahre und schnell schalte.
    wenn ich ein auto vor mir hab fahr ich logischerweise an seine beschleunigung angepasst.
    erleb aber manchma dass die autofahrer dich auch mit 60 innerorts noch überholen nur weil du ein kleines kennzeichen hast,nur um dann vor dir einzuschwenken und dich mit 50 auszubremsen weil man ja nich zu schnell sein darf
    gruss
    pitti

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von Multiman
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Mistelgau
    Beiträge
    97

    Standard

    also an der ampel geht meine kr51/1k (bj 1977) im ersten und 2ten recht gut nur im dritten dauert bis se von 40 auf 50 und dann auf 60 kommt
    soabld ich über 50 drauf hab fahr ich immer leicht in der mitte der spur
    soll se sich hald beschweren
    lieber ein auto hinter, mir was langsamer ist, als eins vor mir
    mit "vorschleichen" an der ampel: wenn genug platz is fahr ich vor man behindert ja keinen wenn man schneller ist

  15. #15
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    klar,wenn man eine angemessene geschwindigkeit drauf hat immer in der mitte oder etwas links davon fahren,denn sonst denken die autos häufig sie schaffens noch an dir vorbei und einige neigen zu gefährlichen überholmanövern.

    zum vrobeidrängeln: bei uns gibt es einige strassen die quasi 1 1/2 spuren breit sind.auf denen ist es ja für ein motorrad oder mockik kein problem an den autos vorbei zu kommen,wenn nach der ampel auch noch genug platz ist.häfig verschmälert sich die spur nach der ampel ziemlich schnell was dann auch kritisch werden kann und dann soltle man an der ampel nicht an den autos vorbei nach vorne fahren.was ich noch manchmal mache ist (auch wenn das einige sicherlich auch nicht korrekt finden) wenn ich ein oder zwei autos vor mir ein motorrad oder roller sehe der genug platz für ein zweites zweirad neben ihm lässt (was ja doch einige machen) und die strasse und die platzverhältnisse es zu lassen sich neben den stellen.
    gruss
    pitti

  16. #16
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    ich muss beschämt zugeben ich habe mich immer an der ampel vorgedrängelt. ich weiß, es ist nicht die feine englische art, aber gerade im berufsverkehr, wenn richtig viel los ist, sollten finde ich die autofahrer einfach verständnis für ein kleines moppetl aufbringen, das nicht 3 ampelschaltungen an der krezung warten will und sich deswegen sachte vordrängelt.

    inzwischen verzichte ich immer häufiger darauf. kürzlich hat ein taxifahrer, dem ich die poleposition an der ampel abgenommen hatte, einen halsbrecherischen stunt hingelegt und mit diversen spurwechseln und vollgas die 200 meter bis zur nächsten roten ampel vorgeprescht, nur um mit quitschenden reifen vor mir an der ampel halten zu können. ts. auf solche machtkämpfe mag ich mich dann eigentlich auch nicht mehr einlassen. dann lieber ein wenig warten und länger leben.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 11:43
  2. Simson S51C stirbt nach kurzer Fahrzeit beim Anfahren ab ...
    Von ellistee im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 22:18
  3. Motor läuft, kann an der ampel aber nicht anfahren
    Von Dux im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 07:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.