+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Angst um den schönen Lack


  1. #1
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard Angst um den schönen Lack

    Ich bin ja erst seit einem monat im besitz einer schwalbe, habe jedoch schon eine Menge an erfahrungen gesammelt. Mit hilfe des Buches habe ich sie soweit in einem technisch fast einwandfreiem Zustand (Den Vaergaser muss ich noch etwas unter die Lupe nehmen.

    Jetzt wird der nächste schritt für mich sein im Winter sie zu Lackieren lassen, von dem originalen Saharabraun in Feuerrot. An sich würde mir ein schöner Originallack besser gefallen, aber meiner ist schon etwas vergratzt (sturz vlt-obwohl alles grade ist?! vom vorbesitzer natürlich)

    Doch jetzt frage ich mich , was wenn ich hinfalle ? Gibt es irgendwelche Teile die ich für so einen Fall zum schonen des Lackes anbauen kann. ZB für kleinere Kratzer gibt es nicht so einen Gummi keder wie um das Blech vom Frontscheinwerfer?

    Was denkt ihr denn ?
    MFG S_G

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Irgendwann ist immer der erste Kratzer drin. Besonders wenn man ab und zu mal den Tunnel abnimmt.

    Meine Schwalben sind technisch super und optisch schlecht. Da ärgere ich mich nicht wegen eines Kratzers. Und die Klauschwelle liegt höher. ;-)

  3. #3
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Das stimmt schon, ich kann ja mal bilder hochladen, aber der vorbesitzer hat teilweise mit komischer farbe drübergepinselt. & das Knieschutzblech ist sehr verkratzt. Da hat der so was drübergemacht was eine art popelfarbe hat ;D

    Ich gucke grade nach so einem Keder, optimal wäre so einer wie der an der Lampe, ich finde das würde am Knieblech auch gut aussehen? Da stößt man ja öfters irgendwo gegen?

  4. #4
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Da stößt man ja öfters irgendwo gegen?
    In beengten Verhältnissen ja. Aber das Hauptproblem ist, meiner Meinung nach, das Abnehmen des Tunnels.

    Und bei nem Sturz. Tja...

  5. #5
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Ich will so einen Keder für den Tunnel haben ! Ich werde mir da auf jedenfall etwas ausdenken !

    Was benutzt du für zündkerzen? ich hab jetzt eine B8HS aber ich hab probleme den Abstand hinzubekommen.
    & ich hab mal den Funken angesehen, der sah nicht soo stark aus, deswegen hab ich einen neuen Kondensator und einen neuen Unterbracher bestellt. Bei meiner Prima war der immer Blau , und bei der Schwalbe ist der eher rötlich?!

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Moin S_G,

    man sagt, dass ein rötlicher Funke auf einen defekten Kondensator hindeutet. Den Kondi zusammen mit dem Unterbrecher von Zeit zu Zeit mal zu erneuern, kann nie schaden :-) Zündfunke ist normalerweise kräftig blau und schön gleichmäßig.

    Als Zündkerze würde ich die "Isolator Spezial ZM - 14 - 260" (von Beru) nehmen.

    Gruß schwalbenraser-007
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  7. #7
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Stelle grade den Warenkorb für meine bestellung bei AFK zusammen. Ich kann mich jetzt nur nicht unterscheiden zwischen:

    Unterbrecher Import
    Unterbrecher

    Das selbe beim Kondensator? Ich kaufe mal den normalen. Um die zu wechseln muss ich mir mit hilfe der Anleitung aus dem Board den Polradabzieher basteln oder? Was lohnt sich noch zu wechseln wenn ich das Polrad schonmal ab habe? Den Simmerring dahinter?

    & sollte ich beim instandsetzung der elektrischen Anlage neue Sicherungen kaufen? Ich hab die Batterie und alle Lampen neu. Den Kondensator und den Unterbrecher auch ( bald )

    Grüße SG

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    Zitat Zitat von S_G Beitrag anzeigen
    Um die zu wechseln muss ich mir mit hilfe der Anleitung aus dem Board den Polradabzieher basteln oder?
    Den Abzieher "bastelt" man sich nicht, sondern bestellt ihn.

    Die Auswahl zwischen "import" und "nicht import" nimmt Dir der Preis ab. Bestell das teurere Material. Das billige hält oft nicht von 12.00h bis mittag......

    Gruß

    Philipp
    Mädels? Hübsch müssen sie sein, hübsch. Charakter haben wir selbst.

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Jo, Simmerring machst Du am besten gleich mit, aber kauf' die teueren aus Viton bzw. nur den einen...
    Den Polradabzieher würde ich auch gleich mitbestellen. Du kannst zwar mit einem Maulschlüssel das Polrad blockieren, doch dadurch machst Du Dir sicherlich irgendwas kaputt - außerdem kostet der Abzieher nicht viel...
    Neue Sicherungen für die Elektrik können auch nicht schaden... :-)

    Gruß schwalbenraser-007

    EDIT: Danke Dir :-)
    Geändert von Hauptstadt-Schwalbe (10.09.2010 um 00:30 Uhr)
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  10. #10
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Danke ! aber den Simmerring mach ich erst im Winter wenn ich sie lackieren lasse.

    & Schwalbenraser, deine homepage ist echt super !

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von S_G Beitrag anzeigen

    Doch jetzt frage ich mich , was wenn ich hinfalle ?

    Aufpassen, dass man nirgends drunter kommt. Egal ob es sich um das eigene oder ein fremdes Fahrzeug handelt. Der Lack ist da eher zweitrangig.

    Was denkt ihr denn ?

    Eine immer der Situation angemessene und umsichtige Fahrweise (auch mal für andere mitdenken) schützt Dich und Dein "Schätzchen" am besten.
    MFG S_G
    Es grüsst die bisher unfallfreie (3xaufholzklopf) Schaltzentrale

  12. #12
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Hallo nochmal ! ich möchte nochmal den thread wiederverwenden, und fragen was ich mit kleineren roststellen an der karosserie machen sollte:

    1.jpg

    Diese kleinen Stellen sieht man zwar kaum , aber es ist der Winter der mir Sorgen macht ?

    Mein Vorbesitzer hat an vielen stellen so eine eklige schwarze Farbe draufgepinselt, doch die scheint sich zu lösen. Ich weiß leider nicht was das ist?

    Dazu suche ich nicht ein mittel mit dem ich die Aluteile polieren kann, zb die alten Trittbretter (bin im moment nicht bereit neue zu kaufen) und den Motor Selber.

    Ich sehe es auch eigendlich nicht ein einen neuen auspuff zu kaufen, doch außer Verkromen bleiben mir nicht so viele möglichkeiten. Die beulchen werde ich auch schlecht beseitigen können.

    MfG aus dem Ahrtal

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    irgendjemand meinte zum Thema neu lackieren mal:"Einen alten Van Gough mahlt man ja auch nicht neu an"

    find ich passend...

    Auf meine kleinen Roststellen schmier ich alle paar Monate mal Rostumwandler... das passt schon
    Dreck ist Rostschutz!

  14. #14
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Okay nach sowas habe ich gesucht!

    Ich fahr mal zum baumarkt, was für ein zeug hast du denn Fertan oder Sonax?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor macht schleifgeräusch beokomme Angst
    Von RaumZeit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 17:48
  2. Auspuff schonen und wenn ja welchen...
    Von Spaßschrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 21:51
  3. Angst um Sozius und Auspuff!
    Von KilLaBEanzZ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 11:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.