+ Antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 82

Thema: Anhänger


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    Hallo allerseits,
    habe schon öfter gesehen dass Leute mit einem Anhänger an Ihremm
    Mofa fahren welcher nur Reflektoren hinten moniert hat.

    Darf man dass solange man nur Tagsüber fährt mit dem Anhänger oder darf man das allgemein?

    GRuss

    Andreas

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    du hast richtig erkannt mofas

    offiziel ist es nach meinem wissen so dass anhänger nur noch mit licht angehängt werden dürfen, außerdem ist es so dass die Plastebomber garnicht mehr für anhänger ausgelegt/zugelessen sind das ist sehr schwer an einem roller sowas nachzurüsten (Tüv ...)

    bei den alten mofas ist es glaube ich erlaubt

    das einziege was fest steht ist wenn du ne originale Anhängerkupplung an der simme hast darfst du auch den orginalen anhänger ziehen, ohne das was in den papieren geschreiben werden muss da ja alles drinnesteht !

    MFG Bastian

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    Plastebomber?

    Wenn ich also an meiner Simson eine original Anhängerkupplung dranschraube und einen normalen Anhänger mit Reflektoren dranhänge bin ich tagsüber gut dabei oder nett?

    Es geht doch eher um die GEschwindigkeit die man mit dem Ding fahren kann oder?

    Gruss

    Andreas

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Ich hätte gerne einen originalen Anhänger, weiss denn jmd. wo es sowas nocht gibt? Die Eigenbau-Teile aus Ebay möchte ich nicht an mein Möp hängen.

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Original von galatisa:
    Plastebomber?

    Wenn ich also an meiner Simson eine original Anhängerkupplung dranschraube und einen normalen Anhänger mit Reflektoren dranhänge bin ich tagsüber gut dabei oder nett?

    Nein. Es braucht ein Rücklicht. Einfach mal die Zauberfunktion benutzen und lesen.

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    @ pflaume, manchmal tauchen auch bei ebay gute und billige original anhänger auf, versand mit hermes kostet ca. 30€
    so leicht sind die allerdings in der tat nicht mehr zu finden, ich hab selbst 5 jahre gesucht und ihn letzlich gleich um die ecke gefunden.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von cybersam_de
    Registriert seit
    25.07.2003
    Ort
    Seyda Stadt Jessen
    Beiträge
    70

    Standard

    Moin

    Du brauchst Rücklicht und Stopplicht am Anhänger. Das muß auf der Linken seite mongtiert sein. Dann 2 dreieckige Refektoren (rechts lins und spitze nach oben) und ein 40 Km/h schild so wie an 25 mark autos und noch nen duplikat des Versicherungsschildes des ziehenden farzeugs laut §60a abs. 3 StVZO

    Wird ein Anhänger mitgeführt, so ist die Erkennungsnummer des Versicherungskennzeichens an der Rückseite des Anhängers so zu wiederholen, dass sie in einem Winkelbereich von je 45° beiderseits der Fahrzeuglängsachse bei Tageslicht auf eine Entfernung von mindestens 15 m lesbar ist; die Farben der Schrift und ihres Untergrundes müssen denen des Versicherungskennzeichens des ziehenden Fahrzeugs entsprechen. Eine Einrichtung zur Beleuchtung des Versicherungskennzeichens am ziehenden Fahrzeug und der Erkennungsnummern am Anhänger ist zulässig, jedoch nicht erforderlich. Für den Dienstbereich der Polizei kann die Zulassung von Kraftfahrzeugen und ihrer Anhänger nach Bestimmung der Fachminister durch die nach Absatz 1 zuständigen Behörden vorgenommen werden.


    MFG Cybersam

  8. #8
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Jetzt stellt sich nur noch die Frage woher man ein 2. Kennzeichen bekommt, denn die Versicherungen haben 100% nur eins und das Schildermacher Vers.Kennzeichen prägen kann ich mir nicht vorstellen.

    Laut STVZO müssen mopeds mit max50km/h (wo die Simsons ja rechtlich drunterfallen) gar kein Bremslicht erforderlich, find ich irgenwie ganz schön krass, aber iss ja eh Bestandsschutz....

    MfG Tilman

  9. #9
    Flugschüler Avatar von arminhh
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    299

    Standard

    Original von Cybersam:
    Dann 2 dreieckige Refektoren (rechts lins und spitze nach oben) und ein 40 Km/h schild so wie an 25 mark autos

    moin moin, müssen die Refektoren und 40 Km/h Schild bestimmte Maße haben ? Das konnte mir leider der Schildermacher nicht beantworten.
    mfg aus der schönsten Stadt Deutschlands


    Armin
    Http://www.elbschwalbels.de.vu

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Die Reflektoren können x-beliebige Teile sein, egal welche Form, egal welche Größe. Hauptsache ordentlich zu sehen und in rot. Für das 40er Schild gibts vorgeschriebene Maße, kann die aber jetzt nicht nennen. Mein originaler Aufkleber ist etwa 25-30cm im Durchmesser.

    Das mit dem Versicherungskennzeichen hatten wir schon ein paar Mal. Richtig ist die Vorschrift, das Kennzeichen als Duplikat am Anhänger anzubringen. Richtig ist aber auch die oben getroffene Aussage, dass man keinesfalls ein zweites Metallschild von seiner Versicherung bekommt. Da das auch noch die selbe Farbe haben soll, bleibt nur abscannen und ausdrucken. Wie soll sowas aber wetterbeständig sein.

    Ist also eine blödsinnige Regelung, die in der Praxis nicht umzusetzen geht. Ich fahre seit Jahr und Tag ohne Kennzeichen am Anhänger rum, habe es von meiner Versicherung schriftlich, dass der Anhänger im Versicherungsvertrag eingeschlossen ist und fertig ist die Laube. Ich denke mal, dass es weniger Ärger einbringt, wenn man keins am Anhänger dran hat, als wenn die Polizei eventuell wegen Urkundenfälschung, Kennzeichenmissbrauch oder was weiß ich erst noch Ermittlungen anstellt und dumme Fragen stellt.

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Hallo Schubser!

    Soweit ich es weiss ist die Form der Reflektoren nicht beliebig.
    Denn an Anhängen sind immer dreieckige Reflektoren vorgeschrieben.
    Diese müssen, wie schon erwähnt, mit der Spitze nach oben angebracht sein (Spitze nach unten = Pferdefuhrwerk).

    Zumindest ist das bei Autoanhängern so und ich gehe mal davon aus das für den Moppetanhänger die selben Vorschriften gelten.


    mit bestem Gruss

    PAPA N A C H T F A L K E

  12. #12
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Da muss ich doch glatt mal gucken, wie das bei meinem ist. Ich würde aber mal sagen, dass da rechteckige dran sind. An dem hier in der Typenkunde sind gleich mal gar keine dran:


  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @falke

    Habe heute mal nachgesehen bei meinem Anhänger.

    1. Das "40"-Schild hat einen Durchmesser von ziemlich genau 20cm, die Zahlen sind ca. 15cm hoch und breit. Ist also größer, als oben auf dem Bild.

    2. Bei mir sind original rechteckige "Katzenaugen" dran, scheint also beim Mopedanhänger keine so konkreten Vorschriften zu geben.

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard


    @ Pflaume:
    Ob der original ist nur wegen dem Rücklicht kann ich nicht sagen. Der Anschlußbübel scheint so zu sein wie bei den Teilen aus Alu...

    War noch kein Angebot bisher und soll in Liezig sein...



    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...982608601&rd=1


    Ist bestimmt nicht so am kippeln wie mein schmaler MKH...
    und hat schön breite Reifen...
    Cu
    Icehand

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ein sehr interessanter Eigenbau. Als Vorlage hat wohl der MKH/RB gedient. Beachten sollte man aber, dass Schubkarrenreifen (sowas dürfte das dort sein) normalerweise nur bis 15km/h zugelassen sind.

  16. #16
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    @ Pflaume, bei meiner Oma steht einer im Garten, das ist aber schon meiner. Ich musste ihr einen neuen dafür kaufen damit sie den Alten raus rückte....

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss vom kleinen bösen Mann

+ Antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anhänger S51
    Von Tjark im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 18:09
  2. Anhänger
    Von rot-weiß im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 21:37
  3. anhänger
    Von Luc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 18:24
  4. Anhänger
    Von topi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2004, 16:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.