+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 34

Thema: Anhänger


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    ...und schon kommen wir auch wieder auf das Thema mit dem Moped"wohnwagen".....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  2. #18
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Markus-KR51/1
    was könnte sone einzelabnahme kosten? und wo bekomme ich die geprüften achsteile und kupplung herbekommen?
    Beim Mopedanhänger ist das etwas schwierig mit der Achse. Sowas wird ja praktisch nicht mehr hergestellt. Bei PKW-Anhängern war bzw. ist das keine Hürde, entweder man hat fertige Anhängerachsen genommen oder den Hinterbau eines ausgedienten PKW. Viele DDR-Anhänger laufen mit Achsen von Trabant oder Wartburg. Man müsste also schauen, welche kleine Schubkarre für diesen Zweck umgestrickt werden könnte. Es muss ja insgesamt (mit Sicherheitsreserven) nur etwa für 100kg Achslast reichen.

    Die Kupplung gibts als Nachbau beim Moped problemlos, die hat aber nach meinem Kenntnisstand heute keine ABE mehr.

  3. #19
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Moin

    wenn ich mich nicht irre hat eine Schubkarre doch im normalfall nur ein Rad und somit einen Schraubbolzen als Achse, was ja als Achse für nen Möpanhänger ehr ungeeignet ist. Ausserdem kann ne Achse von ner Schub- oder Sackkarre zwar ne menge Gewicht aushalten, aber ist bestimmt nicht für Geschwindigkeiten von 60kmh und mehr ausgelegt bei dem doch recht einfachen Aufbau.

    Ich könnte mich allerdings auch auf ganzer linie irren oder etwas falsch verstanden haben (also büdde nich zerfleischen wenn ich etwas falsch interpretiert hab )

    ps: wenn ihr nen fahrenden Lastenesel braucht hat simson auch was passendes im Sortiment, nämlich das

  4. #20
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Du sollst doch nicht alles wortwörtlich nehmen. Klar hat eine normale Schubkarre nur ein Rad.

    Es gibt aber genug Karren, wo man die Achse zweckentfremden könnte. Einem Kugellager ist es übrigens scheißegal, ob es mit Schrittgeschwindigkeit gedreht wird oder mit 40km/h. Nur der Reifen sollte natürlich für die Geschwindigkeit geeignet sein.

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Es gibt auch Mopedanhänger mit EINEM Rad
    Hab leider grad kein Bild :cry:

  6. #22
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    klar das der reifen dafür ausgelgt sein sollte^^ anhänger mit einem rad?? naja wenns klappt xD
    mfg
    markus

  7. #23
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Mit nur einem Rad wird noch schwieriger. Besser und einfacher ist eine normale Achse.

  8. #24
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Hab mal nach paar Bildern gesucht...
    Angehängte Grafiken

  9. #25
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Moin

    also so einen Anhänger mit eimem Rad hab ich schon öfter gesehen (allerdings nur für Fahrräder) sowas (nur so als Beispiel)

    zum Schubkarrenrad: da meinte ich zb. das bei dieser Ausführung wird der Schraubbolzen, oder die Achse nur in die Kunststofffelge geschoben (da gibts keine Kugellager) und bei der zugelassenen Geschwindigkeit mit Anhänger von 40kmh schmilzt das ding wohl nach ein paar Kilometern vor sich hin und wies bei dieser ausführung rchtlich aussieht ist auch fraglich.... allerdings hab ich noch nicht erlebt, dass die Polizei stress schiebt wegen einem Anhänger am möp^^ ich hab da jedenfalls schon lustige Konstruktionen gesehen...

  10. #26
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Mein Gott, verstehst du es nicht? Das Wort "Schubkarre" sollte nur als Sammelbegriff dienen für sämtliche eventuell in Frage kommenden Karren, Anhänger oder sonstige Vehikel. Was soll also das Gelaber von wegen Kugellager etc.? Das weiß ich auch, dass bei ner Baukarre da nur Gleitlager drin sind und dass die für einen Anhänger nicht unbedingt in Frage kommen..

  11. #27
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Es gibt auch Schubkarren mit Nadellager

  12. #28
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Hör bloß auf. Wenn du hier noch ein paar Optionen reinbringst, endet das nie.

  13. #29
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    genau das sehe ich auch so...
    ich wollte schon nen simson rad nehmen...allein aus optischen gründen und in nen simson-rad sind auchj kugellager (so da habt ihr eure kugellager xD )
    die frage is dann halt nur was füre ne achse ich nehme...am besten wäre wohl eig die achse von dem vorderrad beier schwalbe und so gesehen is das auch nur ne schraube bzw. nen bolzen den kann ich auch überall im baumarkt erwerben da muss man nur mit der festtigkeitsklasse guckn, das das reicht. das wäre die mindestvoraussetzung denke ich mir mal
    mfg
    markus

  14. #30
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    muss nen hänger nen kennzeichen habn??kennzeichen an anhänger

    bin jezz etwas überfragt...
    mfg
    markus

  15. #31
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    wenn ich mir das bild richtig ansehe dann ist das wohl nur ein Papiernummernschild!

  16. #32
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ja, genau genommen muss ein Mopedanhänger ein dem Zugfahrzeug entsprechendes Kennzeichen haben.. Dieses muss in Form, Größe, Farbe und Ausgestaltung dem normalen Mopedkennzeichen entsprechen. Soweit die Theorie.

    Praktisch ist es so, dass es hierzu keine Ausführungsbestimmung gibt, man kann also nen fetten Edding nehmen und das Kennzeichen auf ein Stück Papier kritzeln, Hauptsache Schriftfarbe und ungefähre Größe stimmen.

    Vor gut einem Jahr habe ich dazu einen Papierkrieg geführt bis hoch ins Bundesverkehrsministerium. Da mussten einige Sesselpupser mal die grauen Zellen bissel rotieren lassen. Wirklich konkrete Antworten sind aber nicht gekommen.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anhänger S51
    Von Tjark im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 18:09
  2. Anhänger
    Von rot-weiß im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 21:37
  3. anhänger
    Von Luc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 18:24
  4. Anhänger
    Von topi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2004, 16:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.