+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Anhänger für die S 51


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von KcB1989
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    Berlin/Zittau
    Beiträge
    28

    Frage Anhänger für die S 51

    Seit gegrüßt aus dem schönen Thüringen...

    Ich hab hier zufällig hinterm Haus einen Anhänger gefunden... sieht auf den ersten Blick original aus.... Nur konnte ich kein Typenschild finden... Dafür aber an der bekannten Stelle... eine Rahmennummer... die lautet F05039/89.
    Kann ich damit irgendwie herausbekommen was das genau für ein Anhänger ist? oder kann ich mir das aussuchen?

    Momentan ist hinten ein Rücklicht dran, welches ich nicht zuordnen kann und ein Handgriff verschraubt. Somit kann man mit wenig Aufwand einen guten Hänger bekommen... wenn ihr versteht.

    Grüße
    Martin / KcB1989

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Mach doch einfach mal ein Bild.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mach doch einmal ein Bild von dem Anhänger
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von KcB1989
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    Berlin/Zittau
    Beiträge
    28

    Standard

    Da bin ich mal schnell hinter das Haus gedenkt und hab nen Foto gemacht... da ihr nicht gesagt habt was ich genau knipsen soll erstmal nur 3 Bilder... Wenn ich mich doch noch überringe den Hänger mitzunehmen in der Bahn könnte sich Olympiablau den mal angucken....

    Grüße ausm Schönen Thüringen...
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    76

    Standard

    Sieht irgendwie wie ein Handwagen aus

  6. #6
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Ich glaube auch.
    Damit es ein Hänger wird, müsste wie du schon sagst da erstmal eine Aufnahme für die Kupplung ran usw...

    Und ist das Rücklicht ein richtiges RückLICHT oder "nur" ein Reflektor? :)
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von KcB1989
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    Berlin/Zittau
    Beiträge
    28

    Standard

    Der Handgriff ist aber geschraubt... und den kann man "einfach" abschrauben und die Hängerkupplung anschrauben.
    Kabelreste sind noch zu sehen somit gehe ich davon aus dass das ein rücklicht ist...
    Am Untergrund der Anhängers sind auch so Löcher zum Kabeldurchführen.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von paul_8180
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    westlich von Schwerin
    Beiträge
    46

    Standard

    Umbauen könnte man so einen Anhänger, aber auch ein Anhänger benötigt eine ABE.
    Viel Spaß auf der Party, und trink nicht soviel!! - Ja was denn nun?

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Das sieht nach einem MKH/F aus. Den darf man leider nicht an eine Simson hängen. Wäre es ein M1/M2/M3 wäre das was anderes und die ABE gäbe es beim KBA.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von KcB1989
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    Berlin/Zittau
    Beiträge
    28

    Standard

    Zitat Zitat von rossinchen Beitrag anzeigen
    Das sieht nach einem MKH/F aus. Den darf man leider nicht an eine Simson hängen. Wäre es ein M1/M2/M3 wäre das was anderes und die ABE gäbe es beim KBA.
    woran sieht man das denn?
    ich seh da keinen Unterschied....

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von KcB1989 Beitrag anzeigen
    eine Rahmennummer... die lautet F05039/89.
    Die Rahmennummer könnte den kleinen Unterschied ausmachen.
    (Von den baulichen Unterschieden einmal abgesehen.)

  12. #12
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Mh aber was mir nicht klar wird ist, dass zwar ein Rücklicht mit Kabelresten sowie Kabelführungen vorhanden sind und dann solch ein Handgriff verbaut ist... der ist doch bestimmt nich oginal, wenn der auch nur so einfach veschraubt ist

    VG Marcus
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  13. #13
    Zündkerzenwechsler Avatar von KcB1989
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    Berlin/Zittau
    Beiträge
    28

    Standard

    ist denn jemand im Besitz eines m1, m2 oder m3? steht da bei der rahmennummer ein m an erster Stelle? dann könnte das f ja wirklich für das Fahrrad stehen...
    Naja... damals wurde doch eh gestrickt wie man teile hatte... da kann son rücklicht schon herkommen... aber die kabelunterführung wundert mich schon...
    wo war denn bauartlich der Unterschied zwischen mopped und Fahrradanhänger?
    guten Abend noch..:):P

  14. #14
    Zündkerzenwechsler Avatar von KcB1989
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    Berlin/Zittau
    Beiträge
    28

    Standard

    Hat jemand Erfahrung mit einer "Komplettabnahme" beim Tüv?
    Ich denke darüber nach den Fit zu machen und einfach beim Tüv vorzustellen....
    Liebe Grüße aus Magdeburg

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    So viel ich weiß passt die Fahrradanhängerkupplung vom Gewinde her nicht in die fürs Moped.Also das teil was an die Stange vom Anhänger kommt.Also sollte das kein Problem sein.Eigentlich sind die Dinge ja bis auf ein paar Kleinigkeiten ,Baugleich!Ich möchte hier niemanden zu etwas anstifften, vorallem nicht wenn es um ein Moped geht.Aber ein Versuch ist es werd , das Dingen ohne F beim KBA eine ABE zu beantragen.
    Viel passieren kann ja nichts.Bin mir da eigentlich ziemlich sicher das Du Papiere dafür bekommst, die dann für den Mopedanhänger ausgestellt werden.Ist ja schließlich nur ein Anhänger.Hab nämlich ja auch ne Kr51/1 S Baujahr 1983. Hääää???

    Grüße midi
    Ob Kr51,S50,Duo oder Star, der midi fährt schneller als 50km/h:)

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von KcB1989 Beitrag anzeigen
    Seit gegrüßt aus dem schönen Thüringen...
    Zitat Zitat von KcB1989 Beitrag anzeigen
    Liebe Grüße aus Magdeburg
    Zitat Zitat von KcB1989
    Ort: Berlin/Zittau
    So langsam bin ich verwirrt...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anhänger! Rücklichtmasse auch am Anhänger möglich
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 12:33
  2. Anhänger S51
    Von Tjark im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 18:09
  3. Anhänger
    Von topi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2004, 22:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.