+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anhänger Schwalbe


  1. #1
    wessischwalbenfahrer
    Gast

    Standard Anhänger Schwalbe

    Hallo mein nächstes Restaurationsopfer ist ein anhänger für meine kr51/1f

    hab da ein paar fragen :
    1: auf dem typenschild ist keine nummer eingetragen. aber auf der strebe rechts( in fahrtrichtung) ist eine nummen eingestanzt. ist das die fahrgestell nummer?

    2: ich möchte an meiner schwalbe keine steckdose für die beleuchtung haben. meine idee: LED in dem Rücklicht (des anhängers) einbauen. dh direkt ne verkabelung zwischen schwalbe rücklicht und anhänger. diesen stecker würde ich dann wenn nicht gebraucht unter der sitzbank verstauen. müsste ja nur masse mit dem rücklicht(am hänger) verbunden werden und eben eins fürs brems und eins fürs fahrlicht. hat das jmd schon mal gemacht? und was haltet ihr davon? Der anhänger soll nur samstags zum bierholen sein, also das licht muss nicht so prickeld sein


    3: die schutzbleche waren nicht mehr zu retten, leider. kennt jmd ne bezugsquelle dafür? oder aus welchen simson teilen könnt man welche basteln?

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo wessischwalbenfahrer,
    Zu1. Ja das ist die Fahrgestellnr.
    Zu2. Led und Wechselstrom geht nicht! Auserdem finde ich die Steckdose lustig an der Schwalbe. Meine Steckdose ist am Rücklicht mit einem stück Blech mit befestigt, wollte nicht an der Haube bohren.
    Zu3. die schutzbleche sind aus dem Fahrradbereich (Klap / Kinderrad)

    Gruß
    oldispezi
    Man sagt der Citroen XM schwebt über die Straße,die Schwalbe fliegt ;-)

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zu 1: Ja, das itst die Fahrgestellnummer, wie oldispezi schon sagt. Pass auf dass kein F am Ende steht, dann darf der Anänger nicht hinter das Moped gehängt werden.
    Zu 2: Das geht nicht wegen Wechselstrom, und ist außerdem nicht legal. Nimm ein Normales Rück/Bremslicht, Zieh das Kabel bis zur Deichsel. Dann trenne im innern des Schwalbepanzers das Kabel zwischen Lüsterklemme und Rücklicht auf, und mach einen Stecker unter die Sitzbank. Fährt du ohne Anhänger, steckst du das Rücklicht der Schwalbe an - fährst du mit Hänger, legst du das Kabel unter die Sitzbank und steckst das Licht vom Anhänger dran. So sparst du dir die häßliche Steckdose, und kannst trotzdem die ordnungsgemäße Beleuchtung nutzen.
    Denk daran, ein Massekabel mit zum Hänger zu führen. Die Masseverbindung über die Deichsel ist mies.
    Zu 3: Ich würde mal auf einem Schrottplatz nach alten DDR-Fahrrädern suchen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    zu 3.) Bei Dumcke gibts Anhängerschutzbleche
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Schutzblech fr Mopedanhnger schwarz 182010
    Wenn du googelst: schutzblech mopedanhänger ddr kommen etliche Ergebnisse.

    mfg gert

  5. #5
    wessischwalbenfahrer
    Gast

    Standard

    Gute idee mit dem einen bzw 2 kabeln. Orginal Bremslicht hab ich ja drann (das eckige) . dann werde ich das mal unter die sitzbank verlegen :) .

    ok das hatte ich noch nicht gesehen.. werde dann mir neue kaufen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Anhänger für Schwalbe
    Von derFab im Forum Technik und Simson
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 21:18
  2. Anhänger für Schwalbe
    Von multiplex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2013, 11:38
  3. Anhänger! Rücklichtmasse auch am Anhänger möglich
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 12:33
  4. Schwalbe mit Anhänger
    Von mkapp111 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 19:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.