+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Anhängersteckdose verlegen


  1. #1

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    6

    Standard Anhängersteckdose verlegen

    hi leute
    habe ein proplem habe eine simson schwalbe kr51/2 und an dieser würde ich gerne,eine anhängersteckdose verlegen. Am besten unter dem sitz das da die steckdose ist. Jetzt weis ich nicht wo ich die anschliessen soll am rücklicht oder doch an der batterie?? Und kan mir jemand eine steckdose empfählen die auf die batterie oder so bast. were echt cool danke im voraus

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Also einfach am RüLi anschließen wird nischt. Die Steckdose (evtl.mit externem Schalter) muss in die zum RüLi führende Leitung eingeschleift werden, da das Licht bei Anhängerbetrieb am Möp abgeschaltet werden muss. (zumindest bei Ori-Zündungen)

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    hi, so sollte die steckdose "bestückt" sein, halt mit abschaltkontakt fürs rücklicht. ist die einfachste lösung. war auch im orginal genauso.

    PKW Anh

    gruß

  4. #4

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    HI ja wer das beste wo man abschalten kann, hat das schon mal jemand gemacht und hat bilder wie das ausehn soll habe keine anhnung von elektrik vielen dank

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Also wenn schon, dann Steckdose mit zwei Kontakten.Du musstschließlich Rück und Bremslicht abschalten. installiert wird es so, das du die Leitung, die unter dem Panzer zum RüLi führt, auftrennst und an die Kontakte in der Steckdose klemmst.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  6. #6
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Theoretisch müsstest du auch den Blinker abschalten, da der Blinkgeber das nicht packt. Aber das ist schon wieder grenzlegal, da das Moped weiterhin blinken sollte.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    @Dalmator Falsch!!! Er hat ne Schwalbe, da sieht man die Blinker auch bei angekoppeltem Anhänger. Deshalb braucht der Anhänger keine eigenen Blinker und die am Zugfahrzeug bleiben logischerweise an.
    Abgeschaltet werden muss nur bei Mokicks mit Vierleuchtenblinkanlage.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Achso, das hab ich übersehen. Ich ziehe den Beitrag zurück
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  9. #9

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Hi danke leute jetzt komme ich weiter
    gruss thor

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    is doch wurst ob nun mit 2 oder einem kontakt. das rücklicht zieht doch kaum strom. also bei mir und meinem anhänger leuchten die rücklichter zusammen genauso wie einzeln. wichtig ists fürs bremslicht weil das ja schon mehr an strom zieht.
    mit den blinker ist es sone sache, weil laut allgeimer betriebserlaubnis brauch man keinerlei blinker an den ddr anhängern(außer bei dem neuerem modell mit den kleineren rädern) aber laut stvo brauch man welche wobei es egal ist ob die von der hinteren leuchten oder nicht. weil durch den anhänger ja bei beispielsweise einer s51 die verdeckt werden könnten. so hats mir zumindest eine befreundete polizistin erklärt.
    wenn man noch mehr abschaltkontakte hätte wärs ja kein problem aber sonst wirds schwierig. außer man würde vielleicht nen schalter in die masse rein machen von den hinteren blinkern.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Ahhhja.

    Also ich würdemich doch sehr wundern, wenn in der ABE für den MWH M3 (welcher mit Blinkern ausgeliefert wurde) keine Blinker drin stehen. Und ob die hinteren Blinker am möp weiterleuchten mag vielleicht der Polizistin egal sein, dem Blinkgeber ist es das nicht. Oder was würdest du sagen, wenn du z.B. statt 2 Sack Zement 3 Säcke buckeln müsstest? Deshalb ist die originale Lösung für den M3 an der S51 auch zwei Steckdosen und für den RB am SR 50 eine Steckdose und ein Schalter.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    sorry an den m3 hatte ich garni mehr gedacht ^^
    ja ich weiß das schon mit dem blinkgeber. is ja klar hab ja nicht gesagt das es toll wäre für ihn oder?!
    gruß

  13. #13
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Es ist nicht nur "nicht toll", sondern es wird ihn garantiert zerstören.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    zerstörend?! ich würde meinen die blinker funktionieren einfach nicht oder halt nur sehr schwach.

  15. #15
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Nein. Der Blinkgeber ist für solche hohen Ströme, die durch die doppelte Last erzeugt werden nicht ausgelegt. Zum einen wird die Blinkfrequenz sich stark ändern, zum anderen wird der Heizdraht im inneren nach einiger Zeit durchbrennen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Blinkerkabel verlegen
    Von Trooper im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 21:31
  2. Anhängersteckdose Lackschutz
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 23:13
  3. Kupplungsseilzug verlegen
    Von vogelgrippe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 16:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.