+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: anspringen


  1. #17
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Leerlaufluftregulierschraube,
    Schwimmer durch leichtes biegen der kleinen Nase unterhalb des Schwimmernadelventils einstellen.

  2. #18
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

  3. #19
    Tankentroster Avatar von jony86
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    240

    Standard

    cool. danke.
    werd da DIREKT mal nach gucken. falls das nicht klappt meld ich mich nochmal.

    schritt für schritt zur fehlerbeseitigung...

  4. #20
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    ...bin ich denn hier der "SchwimmerEinstellLinkPoster"...
    OK, hier isser... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

  5. #21
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    imho der selbe Link nur ein wenig größere Schrift und anderer Hintergrund

  6. #22
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    @shadow
    ...ist der gleiche Inhalt, war halt ein paar Minuten zu langsam...
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #23
    Tankentroster Avatar von jony86
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    240

    Standard

    hi leute, wollt nur mal grad erzählen wie ich das problem mit dem warmstarten hingekriegt hab falls mal jemand über die suchfunktion zu der frage gelangen sollte.
    also, rechter seitendeckel weg und dahinter ist doch so eine drehscheibe. wenn man nun dahinten reinguckt sieht man oben so ne kleine schraube die man lösen kann und dann kann man da irgendwas verschieben indem man mim schraubenzieher da so rein fährt...
    mit anderen worten: irgendwie hat das da an den plus- und minuskontakten gehangen. auf jedenfall geht die jetz astrein bei "leichter" berührung des kickhebels an!

    also immer erst zuerst die leichten sachen überprüfen bevor man neue sachen kauft wie zündkerzenstecker oder kondensator...

    mfg, johannes

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Anspringen
    Von SchwalbeKr51I2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 20:31
  2. Anspringen
    Von SchwalbeKr51I2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 20:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.