+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: antriebskette verschleis? bzw. kette passt nicht


  1. #17
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Ich meine, eine Kette sollte nach spätestens 20000 km auf jeden Fall raus und erneuert werden.
    Wo nimmst du denn diese Weisheit her? ...
    Na ja, Weisheit ist das vielleicht nicht, sondern eher eine Mischung aus Erfahrung, Überlebens-Instinkt und Bauchgefühl. :)
    Irgendwann fühl ich mich auf dem rasenden Nonnenhocker nämlich nicht mehr so richtig wohl bei dem Gedanken an die alte gelaufene Kette und daran, ob sie denn nun noch ein Stück halten könnte oder vielleicht schon gleich da hinten um die Ecke die nächste Linde an der Straße die meine ist.

    Natürlich ist letztlich immer der individuelle Verschleißzustand der Kette ausschlaggebend, aber ich möchte fast glauben, eine schwalbefahrende Wischfrau und ein Herrenmaßschneider besitzen nicht immer unbedingt die erforderliche Sachkenntnis und Erfahrung, um den genauen Verschleißzustand einer schwarzen schmierigen ungepflegten Mopedkette korrekt beurteilen zu können. Da sind solche Kriterien oder Richtwerte wie die ungefähre Zahl der gefahrenen Kilometer vielleicht doch hilfreicher. Keinesfalls will ich aber einer Kosmetikerin, einer siebzehnjährigen Schülerin oder dem Damenfriseur absprechen, sich im Zweifel mit solchen technischem Details befrachten und mit lockerem Röntgenblick (gleich durch den Kettenkasten hindurch ) in brillianter Weise ein exaktes Bild über den Zustand einer Kette machen zu können. Meine Pferdepflegerinnen sind darin z.B. absolute Spitze. Wenn die mir nicht gerade zur Verfügung stehen müssen , dann ist das deren allerliebstes Hobby,
    Ey Alder, ehrlich, isch schwör. 8)

    Erhard Werner beschreibt in seinem Schwalbebuch die Nutzungsdauer der Kette übrigens mit nur 15000 km.

    Oder meine ich das nur ? :)

  2. #18
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    die kette mit 415er teilung kannst du nehmen, sie passt jedoch nicht 100%genau. ich benutze die dinger gern im rennsport, da es ketten mit sehr guter haltbarkeit in 415er teilung gibt. dazu lasse ich jedoch andere ritzel extra anfertigen. mit den normalen serienritzeln hast du dort einen etwas erhöhten verschleiß, sodass der nächste ritzelwechsel eventuell schon in 8000 km ansteht.

    gruß sirko

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Erhard Werner beschreibt in seinem Schwalbebuch die Nutzungsdauer der Kette übrigens mit nur 15000 km.
    Erhard Werner hatn Buch über Tiere geschrieben? Schön für ihn . Und der sacht nu was Fase ist oder was?! Kann ja wohl nich sein. Da kann ja jeder kommen.

    Saftschubsen, Nagelfrisörinen, Fußpflegerinen und der Rest der Nurdaumenfraktion sollen sich darüber auch keine gedanken und schon garnicht irgendwas anfingern.
    Dafür gibt es Werkstätten in welche man die Gehhilfe doch mal regelmäßig schieben sollte.
    Die können nach Begutachtung auch abschätzen in ca. wievielen Km die Karre ganz hingerichtet ist.

    Die Verzögerungseinrichtungen werden ja auch dann erst rausgeschnitten wenn das Ding irgendwo im Graben lag und nicht wenn man vorher noch bremsen konnte.

    Oder kippst du auch 8 L Sprit auf wenn du meinst diese nach KM Angaben leergefahren zuhaben, oder hörst du vorher auf wenn voll ist?!

    Hey Dummi... die machen sowieso alles was sie wollen und nicht das was sie sollten. Ich hör ja auch nicht auf das Vespahandbuch und reinige alle 4000km den Kolbenboden.

  4. #20
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    Ich hör ja auch nicht auf das Vespahandbuch und reinige alle 4000km den Kolbenboden.
    steht das da wirklich drin

    schöne feiertage wünscht andi aus berlin

  5. #21
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat:
    Ich hör ja auch nicht auf das Vespahandbuch und reinige alle 4000km den Kolbenboden.

    steht das da wirklich drin

    ja, das soll angeblich den verschleiß von kolben und zylinder mindern, wenn man alle paar wochen den zylinder abnimmt

    und wenn der motor dann eh schon offen liegt, sollte man auch den zustand der kolbenrückholfeder begutachten und diese im bedarfsfall austauschen

  6. #22
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Ohje, aber dann bei der Gelegenheit auch bitte noch die Vergaserinnenbeleuchtung säubern wenn gscheid dann gscheid

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antriebskette
    Von Blaumond im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 17:27
  2. Welche Kette passt auf die Schwalbe?
    Von Schwalbefreakbrauchthilfe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 10:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.