+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Antriebsritzel montieren


  1. #1

    Registriert seit
    27.03.2015
    Beiträge
    4

    Standard Antriebsritzel montieren

    Hallo! Leider habe ich im Forum auf meine Frage keine passende Antwort gefunden:

    Bekomme ich mein neues Antriebsritzel montiert ohne die Kupplung auszubauen? Das alte Ritzel ging locker ab (wahrscheinlich wegen dem Verschleiß). Das neue will nun nicht so recht. Ich wollte auch nicht gleich mit dem Hammer drauf los.


  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Du meinst das kleine Ritzel vom Primärtrieb auf der Kurbelwelle links?
    Achte darauf, dass die Scheibenfeder auch in ihre Nut im Ritzel gleiten kann.
    Das sollte dann so gehen, aber wegen der Schrägverzahnung würde ich dabei ggf. ein wenig an der Kupplung hin und her drehen.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    27.03.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Ah.. oh ja: Primärritzel sagen auch manche. ^^

    Die Scheibenfeder ist rausgefallen. Geht aber trotzdem nicht so recht. Das verkeilt sich und dann ist schluss.

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von chris_e30 Beitrag anzeigen
    Ah.. oh ja: Primärritzel sagen auch ...
    ... alle, die die Teile bei ihrem korrekten Namen nennen. Das Antriebsritzel findest du auf der anderen Seite des Motors.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Hiracer
    Registriert seit
    23.01.2015
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    ... alle, die die Teile bei ihrem korrekten Namen nennen. Das Antriebsritzel findest du auf der anderen Seite des Motors.
    Und dafür müsste man auch nicht die Kupplung demontieren

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Na Ihr seid heute ja wieder hilfreich!

    @Chris: hast Du das Primärritzel mal gedreht (Vorne/hinten)?

    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    27.03.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Na Ihr seid heute ja wieder hilfreich!

    @Chris: hast Du das Primärritzel mal gedreht (Vorne/hinten)?

    Peter
    Gibt es da eine vorne und hinten!? Die Ritzel zeigen ja immer in die gleiche Richtung... egal wie rum!?
    Ich gehe davon aus, dass vorne ist wo die Bezeichnung steht.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das flutscht auch ohne Demontage des Kupplungskorbes eigentlich ganz leicht in seine Position.

    mfg gert

  9. #9

    Registriert seit
    27.03.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    So... es ist drauf.
    Ich habs gerade draufgesetzt und mit der Schraube langsam rangezogen. Dafür, dass das alte Ritzel quasi gleich ab war ist das neue gar nicht geflutscht. :-p
    Trotzdem Danke für die Tips. War echt am überlegen ob der Kupplungskorb vorher ab muss

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplungszahnrad mit Antriebsritzel für m53
    Von spatzfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 11:38
  2. Antriebsritzel montieren
    Von jenson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 00:19
  3. antriebsritzel
    Von lampi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 13:36
  4. Antriebsritzel u Bremslicht
    Von Heinzs51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 19:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.