+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Antriebswelle/ Schaltung großes Problem


  1. #1
    upa120368
    Gast

    Standard

    Hallo habe heute großen Mist gebaut beim einstellen der Schaltung.
    Mir ist der komplette Schaltstift aus der Antriebswelle raus gerutscht.
    Was kann ich jetzt machen muß ich den Motor wieder zerlegen oder bekommt man das auch anders wieder hin.
    Ich Danke schon mal für die Antworten.

  2. #2
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    wenn die Kugeln noch da sind, wo sie hin gehören... sonst mußt du den Motor, Wohl oder Übel, noch mal öffnen

  3. #3
    upa120368
    Gast

    Standard

    Das hatte ich mir schon fast gedacht schitt aber danke für die Antwort.

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von nightcrawler
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    Geseke
    Beiträge
    1.486

    Standard

    Den gleichen Mist hab ich beim erstenmal auch gebaut, hab es aber geschafft das wieder zu beheben ohne den Motor auszubauen!!! Jede einzelne Kugel mit Blaufett und Schraubendreher "eingeklebt", ´ne passende Welle nachgeschoben und so alle Kugeln wieder an Ort und Stelle gebracht...
    Hat aber bestimmt ´ne Stunde, etwas bis reichlich Bier und viele Kippen gedauert!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. (Wahrscheinlich) großes Problem
    Von Moscher im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 13:01
  2. Großes Problem mit K51/1
    Von schwalbeberlin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 20:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.