+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Aufbau und Restauration einer Schwalbe - kleine Fragen zu kleinen Teilen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    ALVESEN: Süden Hamburgs. Rosengarten - Kreis Harburg
    Beiträge
    28

    Standard Aufbau und Restauration einer Schwalbe - kleine Fragen zu kleinen Teilen

    Ich habe vor 4 Jahren eine Schwalbe gekauft, viel gebastelt, und viel gelesen. Probleme wie das Wärmeproblem etc. habe ich alles alleine geschafft, trotzdem wollte sie nie laufen.

    4 Jahre jetzt stand mein Moped rum

    Jetzt vor 2 Monaten musste ich aber wieder ran, kann ja nicht sein, dass das schmucke Ding immer so rumsteht.

    Also: Vape gekauft, neuen Auspuff gekauft, Tank wird grad entrostet, Vergaser gereinigt.

    Das Ding und meine Frage ist nun, Ich habe die Teile dummerweise so peut au peut gekauft. Denn ich dachte mir, ner Vape ist mein Problem mit der Zündung endlich weg.
    Problem war dann, dass der Auspuff sowas von dicht war, dass selbst ein ausbrennen nicht genug war.
    Jetzt habe ich gestern mein neuen, glänzenden Chrom-Auspuff inklusive Tankentrostungs- und versiegelungsset bekommen.
    Jetzt habe ich gemerkt, dass mein Tankdeckel voll durchgerostet und unbrauchbar ist!!!


    So jetzt die Frage an euch, die ihr sehr erfahren seid:

    Was könnt ihr mir empfehlen noch zu kaufen (AKF) sodass ich nicht immer dumme kleine Bestellungen von 3-10€ Wert zu mir schicken lasssen muss.

    Also es wäre fantastisch eine kleine Liste zu haben, was man als Simson bastler immer da haben sollte,bzw. auch so als Vorrat immer mehrteilig im Lager gut wäre....

    Um die Liste mal zu beginnen, ich habe bereits:

    • Krümmerdichtungen
    • Gummischeiben für den Tank
    • Bremsbacken (1.Qualität)
    • Brems- /Kupplungshebel
    • Dichtungsset
    • Simmerringe & Kugellagerset
    Hinzu kommen:
    • Glühlampen
    • Schläuche (für die Bereifung bestimmt )

    Vielen Dank schonmal für eure nette Hilfe!
    Geändert von Schluden (23.07.2010 um 12:03 Uhr)

  2. #2
    Tankentroster Avatar von ise95
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Berlin-Siemensstadt
    Beiträge
    173

    Standard

    Hallo schulzie, beim Tankdeckel ist es jedenfalls immens wichtig, das dort (kaum zusehen) oben drauf diese Minibohrung (das Entlüftungsloch frei ist)!!!!
    DEN Rest erzählt dir bestimmt die community hier, ABER du kannst bestimmt zweimal über 100 Euronen bestellen und damit Vers.kosten-frei (ERFAHRUNG), bestell doch erst mal was du selber denkst, der Rest kommt dann von ganz allein :)
    LG ise

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von schulzie Beitrag anzeigen
    Hallo liebes Schwalbennest, ich musste leider einen neuen Account machen, denn irgendwie ist mein alter weg... ? Kann ein Admin mal nach dem Acc "Horst" gucken? oder nach dem Acc mit der email adresse:
    Code:
     "opfel@gmx.net"
    
    ?
    Nen "Horst" haben wir. Auch jemanden mit der fraglichen Adresse. Sind allerdings nicht deckungsgleich; bitte mal PN an mich.

    Was dein Problem angeht: Sinnigerweise macht man die Augen auf und guckt sich den ganzen Vogel mal an. Und wenn man ihm dann ne anständige Wartung verpasst, sieht man auch, was neu muss. Und das, was bei mir unter "wichtiger Lagerbestand" laufen würde, deckt sich kaum mit deinen Punkten. Was aber auch ganz logisch erscheint. Denn, wenn ich mir das so alles durchlese, hab ich den Eindruck, dass es mit dem bloßen Austausch von Verschleißteilen nicht getan ist.

    MfG
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von sasquotschi
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    133

    Standard

    AKF bietet sogar ne Versandkostenflatrate. Für ich glaube 34€ kannst du ein Jahr nach Herzens Lust alles bestellen ohne Versand zu bezahlen. Kannst auch jede Schraube einzeln bestellen. Dann bekommst du tausend einzelne Kartons :)
    Bitte stets bedenken, ich bin noch ein Schwalbenküken ;)

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Auch wenn ich dem Prof zustimmen muss und dieses Teilelager immer irgendwie sehr individuell ist, fällt mir spontan ein, dass man Glühlampen und Schläuche schon parat halten sollte.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    ALVESEN: Süden Hamburgs. Rosengarten - Kreis Harburg
    Beiträge
    28

    Standard

    das, was bei mir unter "wichtiger Lagerbestand" laufen würde, deckt sich kaum mit deinen Punkten. Was aber auch ganz logisch erscheint. Denn, wenn ich mir das so alles durchlese, hab ich den Eindruck, dass es mit dem bloßen Austausch von Verschleißteilen nicht getan ist.
    Okay, ein wenig Aufklärung wäre hilfreich. Wasläuft denn bei dir so unter "wichtiger Lagerbestand" ? Und was hast du denn für einen Eindruck, was ich geschrieben habe?

    Mein Schwalbe lief noch niemals richtig. Aber ich bin auf dem guten Weg dahin.
    Denn:
    Wärme- und Zündungsprobleme sind dank der neuen VAPE Vergangenheit, Zündkerzen sind neu. Die Düsen des Vergasers sind gereinigt, Auspuff komplett neu, und der Tank wird gerade entrostet (dauert noch 8 Tage).

    Also ich bin kein Profi in Sachen Schwalbe reparieren und basteln, aber ich bin auch kein blutiger Anfänger mehr. Vieles habe ich mir hier im Forum zusammengesucht, (immer schön SuFu benutzen jaja) einiges auch von Leuten abgeguckt, die mich besucht haben, und zufälligerweise aus dem ehemaligem Osten kamen.

    Aber mir fehlt so viel an Grundlagen zeugs.... Ich werde mir auf jeden Fall auch mal das SImson Bastler Handbuch zulegen. Kenn jmd vlt eine gute Bezugsquelle für das Buch?

    Also zum Beispiel habe ich mich noch nie an den Motor und Getriebe dings herangetraut, weil ich nicht weiß, was mich dort erwartet. Auch kann ich noch keine so guten Fehlerquellenanalysen machen...

    Also, die Liste habe ich oben schonmal angeführt was ich so "auf Lager" habe.

    Glühlampen und Schläuche habe ich oben mal hinzugefügt

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von schulzie Beitrag anzeigen
    ... Ich werde mir auf jeden Fall auch mal das SImson Bastler Handbuch zulegen. Kenn jmd vlt eine gute Bezugsquelle für das Buch?
    ...
    Öhm.. Bücher gibt es ganz klassisch in einem Buchladen oder entsprechenden Onlineshops. Dank der Buchpreisbindung kosten die Bücher sogar überall dasselbe.

    Ja gut nicht hat vor Ort einen so gut sortierten Buchladen, bei dem das Schwalbe-Buch von Herrn Werner im Schaufenster neben anderen Simson/MZ/DDR-Fahrzeug-Büchern steht. Aber normalerweise schafft das jeder Buchhändler dir das innerhalb eines Tages zu bestellen.

    Jetzt musst du dich nur noch entscheiden, welches Buch du genau haben willst.

    Gruß,
    Sara

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von christoph14
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    49

    Standard

    Kerzenstecker
    Zündkerze
    Benzinhahn
    Ersatzbatterie oder Akku

    das wichtigste

    lg christoph

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von schulzie Beitrag anzeigen
    Zündkerzen sind neu.
    Wieviele hat deine Schwalbe denn?
    mfg. Till

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von schulzie Beitrag anzeigen
    Okay, ein wenig Aufklärung wäre hilfreich. Wasläuft denn bei dir so unter "wichtiger Lagerbestand" ? Und was hast du denn für einen Eindruck, was ich geschrieben habe?
    Mein Eindruck ist, dass du da ne ziemliche Baustelle hast und daher mit einem "Normalsortiment" an Ersatzteilen nicht weit kommen wirst, weil immer wieder was neues auftaucht, was man im Alltagsbetrieb eher gar nicht auf dem Zettel hat (Beispiel: Tankdeckel "plötzlich" durchgerostet). Dafür sind sind dann Sachen in deinem Regal, auf die man nie kommen würde, wenn es darum geht, sich ein Ersatzteilsortiment beiseite zu legen (Wie oft braucht man Gummischeiben für den Tank? Oder neue Bremshebel?)

    Ich bleibe bei meiner Meinung, die ich schon in meiner ersten Antwort gepostet hab: Mach bei dem Vogel eine gründliche Wartung (s. FAQ) und verschaffe dir einen gründlichen Überblick über die Schwalbe. Und dann machst du eine große Bestellung, wo hoffentlich alles dabei ist, was ersetzt werden muss. Dazu kannst du dann noch ein paar übliche Verdächtige packen wie Dichtungen, Zündkerzen, Kerzenstecker, Zündkabel, Schläuche, Bowdenzüge, Sicherungen, Glühlampen und ähnliches Zeug.

    Im V-Fall ist das, was man braucht, sowieso nicht da. Da kann man vorher noch so sehr an alle Eventualitäten denken. Darum sollte man sich nicht zu viel unnützes Zeug auf Halde legen (Wozu zum Beispiel ein Dichtungs- und Lagersatz für den Motor, an den du dich nicht rantraust? Wenn die Teile gemacht werden müssen, wirst du eh nen Fachmann brauchen).

    MfG
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    ALVESEN: Süden Hamburgs. Rosengarten - Kreis Harburg
    Beiträge
    28

    Standard

    cool danke das hat mir schon weitergeholfen.

    Ich liebe euch

    P.S. die Liste werde ich der Vollständigkeit halber mit euren Vorschlägen weitermachen, aber erst morgen. Die Account Sache ebenfalls.
    Danke schonmal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche ne Schwalbe, paar kleine fragen
    Von kani123 im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 19:54
  2. Restauration SR-4-1, Aufbau Fussbremse und Gaszug
    Von Schwalbe70 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 17:23
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 20:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.