+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Aufbau einer S51 - Wie anfangen ?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard Aufbau einer S51 - Wie anfangen ?

    Hi Leute,
    ich habe vor ein Langzeit-Projekt anzufangen, bei dem ich mir eine S51 neu aufbauen möchte.So wie sie am Ende mal aussehen soll, habe ich mal hochgeladen (Quelle : SW 2 Takt Simson Tuning) Dazu habe ich ein paar Fragen

    1. Welche Version der S51 soll ich nehmen bzw. welche ist das auf den Bildern ?
    Würde natürlich gerne eine nehmen, wo schon eine 12V-ELBA drin ist...
    2. Was genau wurde an der abgebildeten verändert ? Es soll und darf auf keinen Fall etwas dran verbaut werden, was da eigentlich nicht hingehört...

    Ich hoffe Ihr könnt mir soweit erstmal helfen.
    Wenn das ier nicht der richtige Ort für diese Frage ist, könnt ihr mich gerne an eine geeignetere Stelle verweisen

    Grüße aus Berlin,
    Jo
    Angehängte Grafiken
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wenn es wirklich das werden soll, was auf den Bildern eigentlich sein sollte, dann brauchst du eine Enduro. Wenn du es richtig machen willst und komplett aufbauen willst, dann vergiss die Elba und nimm gleich eine Vape.
    Das auf deinen Bildern ist wohl eine S51, die auf Enduro umgestrickt wurde, aber wegen der fehlenden Rahmenunterzüge und Halteblech keine ist, sondern nur so aussieht.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Du kannst dir auch einen Halter bauen, der die Unterstreben hält.

    Enduros sind im allgemein recht teuer in der Anschaffung und wenn Teile fehlen musst dich kümmern.

    Veränderungen:
    Fußbremshebel, Fußrastenträger mit langer rechten Seite, Seitendeckel mit Ausschnitt, Lenker, Krümmer, Auspuffhalter, Schutzblech hinten ca 5cm kürzer, Enduro Dämpfer, Telegabel mit verstärkter Feder, längere Bowdenzüge.
    Willst du das hochgelegten Vorderschutzblech, wird noch der Halter und die Gabelbrückenverstärkung benötigt. (auch wenn viele die Brückenverstärkung nicht einbauen, ist diese dringend zu empfehlen)

    Zusätzlich unbedingt gleich für die hintere Bremsen den Umbau auf vorderen Bremslichtschalter machen.
    Dazu wird ein neuer Motorhalter benötigt und eine Fußbremshebel mit zweiter Aufnahme für die Feders des Schalters. Dazu wird dann in der Verkabelung auch ein neuer Leitungsverbinder benötigt.

    Wie anfangen:
    Fahrzeug wählen, heute mindestens 350euro einkalkulieren, eher mehr.
    Fahrzeug vorsichtig zerlegen und Teile aufbewahren.
    Rahmen, Blinkerhalter, Schutzblechhalter (vorn vom hinterem), Motorgummiwanne, Auspuffhalter, Hitzeschutzbelch, ... zum strahlen und pulvern geben (ca 14Tage Bearbeitung)
    Daweile den Motor zum Regenerieren bringen (ca 4 Wochen), egal ob gut privat oder gewerblich.
    Daweile alle anderen Teile reinigen und aufarbeiten.
    (Lampenmaske polieren, Felgen ggf. neu einspeichen, Telegabel regenerieren und schleifen, ...)
    Auch die Kleinteile bearbeiten!
    Radlager und Kettenritzellager erneuern.

    Beim Ausbau werden dir immer Teile auffallen die ersetzt werden müssen, gleich eine Teileliste machen und dann zusammen bei einem Händler z.B. Dumcke bestellen.
    Unbedingt alles auf Funktion testen, siehe Gasgriff, Vergaserteile, Kette, Lager
    Leider ist es mit der Qualität so eine Sache, hier gilt es aufpassen.

    Wenn der Rahmen fertig ist, wirst du Lenkerlager, Geballaufring und Schingelager einbauen oder einbauen lassen!

    Wenn dann alles wieder zurück ist, baust du mit Rahmen beginned alles wieder zusammen.

    Blinker und Rücklicht OHNE Prüfzeichen sind nicht zu empfehlen!
    als erstes wird es gehen, aber daweile in Ruhe nach Ersatz schauen. Eckige Blinker sind mittlerweile selten gewurden und sehr schwer zu bekommen.

    Noch als Anmerkung.
    Auf den Bildern die Hupe am Herzkasten ist die falsche.
    Wenn muss es eine 80mm geben, die es auch in diesem Design (MS50) gab.
    Ansonsten kommt die 100mm dran und unter Tank oder an der Gabelbrücke.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neu Aufbau einer enduro!
    Von Bolle im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 23:03
  2. probleme mit der elektrik wo anfangen??
    Von AllgOIer87 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 20:32
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 23:31
  4. Klimaschutz - Wo anfangen? (war: Katalysator)
    Von Blechmade77 im Forum Smalltalk
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 04:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.