+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 29 von 29

Thema: Aufwändiger Umbau auf Drehzahlmesser bei Schwalbe!


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    was meinst du?

    (Problemen ZEIGER/TACHOBELEUCHTUNG)
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  2. #18
    Tankentroster Avatar von phil93
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    147

    Standard

    Na das hier

    1. Wie kann ich den Tachozeiger erhitzen, um ihn demontieren zu können?

    2. Wenn ich das Zündschloss ins Knieblech versetze, wie mache ich das dann mit der Tachobeleuchtung, die ist ja am Zündschloss dran..

    Gruß!

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    1. mit nem Föhn
    2. Indem du einen kleinen Halter ans Tacho schweißt, oder nen Loch mit Gewinde rein machst zum anbringen
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  4. #20
    Tankentroster Avatar von phil93
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    147

    Standard

    Tagchen tagchen,

    Alles klar, ich teste es heute Abend mit nem Föhn, dass ich da nicht gleich draufgekommen bin

    Okay, nen Halter habe ich mittlerweile dran, aber nicht geschweißt, da war mir das Risiko zu groß, dass die Messingummantelung durchbrennt.

    Wie bekomme ich denn jetzt den Strom auf den Lampenhalter?


    Gruß

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Ziehe dir von Klemme 58 und Masse ne Extra Leitung zur Lampe.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  6. #22
    Tankentroster Avatar von phil93
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    147

    Standard

    Danke, so werd ichs machen, hast mir echt geholfen, tagchen

    Zwei ALLERLETZTE Fragen noch,

    Also ich gehe jetzt mal davon aus, dass man die Tachowelle auch als DZM-Welle missbrauchen kann.

    1. Ich habe gehört, dass die Welle dann viel zu lang ist und der Zeiger nur hin- und herpendelt, weil die Welle einfach irgendwo anfängt zu knicken. Kann ich mir ehrlichgesagt nicht so ganz vorstellen, und wenn es doch so sein sollte, dann setze ich den DZM in die Aussparung wo im Moment der Tacho sitzt, ich vertausche also die Instrumente. Damit sollte doch das Knicken/ zu lang sein der Welle ausgeschlossen sein, oder?

    2. Wenn ich mir jetzt noch ne Leitung lege, kann ich die dann nochmal aufsplinten, sodass Tacho UND DZM beleuchtet sind? Ist mir schon klar, dass dann der Rest der Beleuchtung ein bisschen weniger Strom abbekommt, aber meinst du das würde gehen?

    Gruß Phillipp

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    1. denke nicht, müsste man testen (halt gut ölen)
    2. 1.2W mehr, könnte gehen muss aber nicht. testen
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  8. #24
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    zu 1.:

    schau doch einfach nach, wie lang die welle ungefähr sein müsste, und dann kaufst du dir einfach eine passende tachowelle in dieser länge, gibt ja bei den verschiedenen modellen ja auch verschiedene längen^^

    zu 2.:

    kommt drauf an, hast du denn die originale ladeanlage drinne?
    Scheibenbremse? Nein Danke, ich möchte wie ein Mann sterben!

  9. #25
    Tankentroster Avatar von phil93
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    147

    Standard

    Moin,

    also zu 1. nochmal:

    Das hatte ich auch überlegt, aber wie kann ich sicher gehen, dass die Muttern dann auch passen und die Seele das richtige Maß hat?

    zu 2.

    Ja die originale Ladeanlage ist noch drin!

  10. #26
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Wenn ich mir jetzt noch ne Leitung lege, kann ich die dann nochmal aufsplinten, sodass Tacho UND DZM beleuchtet sind? Ist mir schon klar, dass dann der Rest der Beleuchtung ein bisschen weniger Strom abbekommt, aber meinst du das würde gehen?
    Ich hab bei mir zwecks unbeleuchtetem Digitaltacho anstatt dem 1,2w tachobirnchen, einfach das standlicht mit angeklemmt, das also ergo sobald ich das Licht einschalte, vorne das Standlicht mitbrennt.

    Das is ja nun ne 4w Birne(!), muss aber sagen, das es hinten kaum/gar nich dunkler ist.. und meine Batterie ist auch immer fleißig voll. Also sollten bei dir deine 2 birnchen mit zusammen 2,4w nicht wirklich ins Gewicht fallen.

    mfg
    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  11. #27
    Tankentroster Avatar von phil93
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    147

    Standard

    Alles klar, gut dann wäre das geklärt!!

    Danke euch allen!!!

  12. #28
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    ich hoffe du dokumentierst das schön mit bildern und so und wirst uns dieses zur verfügungstellen
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  13. #29
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Sag mal, wie siehts den eigentlich mit der Untersetzung am DZM-Seitendeckel aus. Ich meine die muss ja auch auf die Tachomechanik abgestimmt sein, da die Kurbelwelle erheblich schneller dreht als die Abtriebswelle. Haut das denn hin? Du schriebst anfangs was, aber so ganz weiß ich nicht, ob du genau das meintest.

    Zum Zeiger: Bei anderen Fabrikaten sind die nur draufgesteckt. Mal beherzt abhebeln!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlmesser in Schwalbe
    Von Nemo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 21:08
  2. Schwalbe mit Drehzahlmesser?!
    Von Pittiplatsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 16:59
  3. Drehzahlmesser an ´ner Schwalbe
    Von Toffi112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 12:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.