+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ausbau Schwingenlager Mz ETZ 250


  1. #1

    Registriert seit
    30.07.2004
    Beiträge
    1

    Standard

    Moin Leute!

    Es ist zwar ein Simson Forum aber ich frag euch trotzdem mal.
    Ich habe eine ETZ 250 mit Beiwagen! Leider ist das Schwingenlager kaput. Ich habe den Bolzen, mit dem die Schwinge befestigt ist, bereits ausgebaut. Jetzt weiß ich nicht wie ich die Lager am besten herausbekomme. Sind die Lager nur in der Schwinge? oder sitzt nur ein großes Lager im Rahmen?
    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen!

    MfG
    Reiner

  2. #2
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    tach!
    erstmal glückwunsch, das du den schwingenbolzen rausbekommen hast.
    bei vielen mz is der festgerostet und das bedeutet meist den tod für den rahmen.
    also die schwingenlager sind in der schwinge drin.um die ausgeschlagenen lagergummis zu erneuern, muß erstmal die schwinge komplett raus.mit einem passenden dorn kannst du dann die inneren lagerhülsen rausdrücken und die gummis rausfummeln.
    die neuen gummis werden dann sammt innerer langerschalen mit einem speziellen dorn reingepresst.
    soweit die theorie.ich habs mal probiert und nach dem 3. versuch bin ich zu meinem mz fuzzi gefahren und hab das einpressen lassen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. federscheibenringe am schwingenlager
    Von geist333 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 23:28
  2. Breite der Schwingenlager?
    Von alexander_924 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 16:24
  3. Wie funktioniert das Schwingenlager?
    Von Eifelschrat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2004, 20:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.