+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: auseinanderbau


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    74

    Standard auseinanderbau

    hallo liebe bastler,
    nach einer eher kurzen winterpause möchte ich meine schwalbe kr51/2 mal etwas gutes tun:
    semesterferien, viel zeit und deswegen dachte ich mir, bau ich sie doch mal auseinader, entroste den tank und putze mal die stellen an die man sonst nicht so hinkommt. außerdem wollte ich seit langem die schwinge und die träger erneuern, da diese ein wenig verbogen sind.
    nur leider habe ich sie noch nie auseinandergebaut und deswegen meine frage: einfach drauflosschrauben oder gibt es ein paar sachen die man unbedingt beachten muss? ist das ein großer aufwand? ich meine, das ist jetzt nicht unbedingt notwendig weil fahren tut sie ja :)

    grüße

  2. #2
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    wenn du alles zerlegst mache dir fotos von allem , dann kannst du nacher immer schauen wie es zusammengehört . das hilft am anfang oft weiter .

    die reihenfolge ergibt sich von selbst :-)

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Genau. Ich habe meine Schwalbe auch erstmalig komplett auseinander genommen. Muss mich um den Rahmen kümmern. Habe knapp 100 Fotos gemacht und aufgeschrieben, was drauf zu sehen ist.
    So dürfte nichts schiefgehen, hoffe ich.

    Schaltzentrale

  4. #4
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    und einigermassen gutes werkzeug hiflt oft die ein oder andere schraube zu lösen .

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    ...und Kriechöl...

  6. #6
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Mach nicht nur Fotos schlechthin, sondern vor allem von Details - also Schrauben und Muttern erst nur lösen, dann Foto, dann erst komplett entfernen. Das hilft vor allem dort, wo Gummischeiben, Sprengringe und Unterlegscheiben sind.

    qdä

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von Quacksderaeltere Beitrag anzeigen
    Mach nicht nur Fotos schlechthin, sondern vor allem von Details - also Schrauben und Muttern erst nur lösen, dann Foto, dann erst komplett entfernen. Das hilft vor allem dort, wo Gummischeiben, Sprengringe und Unterlegscheiben sind.

    qdä

    Guuuuter Tipp! Zum Beispiel Tank-, Hauben- und Fußrastenbefestigung, aber auch Lenklager sind wie gemacht für ein paar Nahaufnahmen.

    Die ganzen anderen Sachen, die man vorher noch nie gesehen hat aber auch!


    Schaltzentrale

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Und auch wie die Kabel verlegt waren.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Aber ob der Aufwand wirklich gerechtfertigt ist, wo du ja nur putzen willst, wage ich zu bezweifeln.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    na schaden kanns nix :-)

  11. #11
    Tankentroster Avatar von rcdriv3r
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    105

    Standard

    Schreibst du keine Prüfungen in den Semesterferien?
    was auch immer praktisch ist, ist die Mutter+Scheibe/Sprengring/etc. direkt wieder auf die Schraube draufzuschrauben. So haste gleich die Schraube samt Gummi/Scheibe zusammen. Hab auch gerad eine komplett zerlegt. Habs nicht gemacht, einfach alles in eine Kiste . Die Simsons sind super einfach und quasie selbsterklärend aufgebaut. Schaffst du schon.
    Kr51/1 (69); Kr51/1 (71) (Patina look) mit S51 Motor; Kr51/1 (xx)

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    74

    Standard

    passt, vielen dank!
    ich werds einfach mal ausprobieren wenns nicht funktioniert, werdet ihr es noch früh genug erfahren

    grüße

    p.s. klausuren hab ich jetzt und nach den ferien, also eine menge zeit...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand nen Tipp für´n Endurodämpferer Auseinanderbau???
    Von GreenNinja im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 17:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.