+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Ausfall


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von xbuefmasterx
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Ibbenbüren (Osnabrück)
    Beiträge
    21

    Standard Ausfall

    Hi
    Ich bin eben mit meiner schwalbe gefahren und plötzlich fing diese an wie eine kreischsäge zu kreischen. nach ner zeit hats dann kurz puff gemacht der motor ging aus. ich hab die kupplung gezogen und den ersten gang reingenacht udn wollte die wieder anmachen duch anschieben! dann ging se an und nach 5 sekunden wieder aus.
    nen freund meinte, dass liegt an der zündspule, weil die nah am motor liegt...hattet ihr das schonmal oder wisst ihr was das ist?
    Kustom Schwalben ist geiler als toll!

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    Hi, schreib mal ein paar mehr Infos bitte. Woher kam das Geräusch? Getriebe? Zylinder? Hattest Du richtiges Gemisch getankt? Dreht der Motor noch richtig oder macht er Geräusche? Ist soetwas zum ersten mal passiert?
    Zündspule kann sein, was für eine Schwalbe hast Du denn? Es gibt verschiedene Zündspulen, nur innenliegend, innen- und aussenliegend...
    Danke

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von xbuefmasterx
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Ibbenbüren (Osnabrück)
    Beiträge
    21

    Standard

    ich hab eine kr51/1. die zündspule liegt hierbei außen...
    ich weiß nicht woher das knacken wirklich kam.
    ich hab 1:40 ca im tank gehabt
    Kustom Schwalben ist geiler als toll!

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von xbuefmasterx
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Ibbenbüren (Osnabrück)
    Beiträge
    21

    Standard

    achja sie ist dann nicht mehr angespungen....
    Kustom Schwalben ist geiler als toll!

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    Wenn Du eine Weile wartest bis sie wieder kalt ist, springt sie dann an?

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von xbuefmasterx
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Ibbenbüren (Osnabrück)
    Beiträge
    21

    Standard

    normaler weise, aber jetzt weiß ich es noch nicht
    das weiß ich ab heute 3uhr
    Kustom Schwalben ist geiler als toll!

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    OK, dann schaue ich heute Abend noch mal in diesen Thread. Werde auch noch schrauben heute.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    10

    Standard

    Seit wann liegt denn bei ner 51/1 die Zündspule aussen. ist die nicht innen verdeckt von Schwungscheibe und Gehäuse???
    Ich würde mich wundern wenn das nicht der Fall ist den ich besitzte ebenfalls eine 51/1 und bei der ist sie definitiv innen. Habe auch noch 3 51/2 bei dennen ist sie aussen.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Es ist doch kein Problem die nach Außen zu legen., denn bei der/1s war dasd auch so, ist also alles so ok.

    Aber diese Kreischen udn Knacken, wenn da svom Zylinder kommt, was ich wohl vermute scheint das nicht so schön zu sein.
    So spontan denke ich grad an nen Kolbenfresser, wenn die Kiste nun nichts mehr macht udn böse Geräusche kamen.
    Nimm mal die GArnitur ab udn schau nach, dann weißte es ganeuer, was nun Sache ist.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ausfall nach wenigen Sekunden
    Von Frank S im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 16:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.