+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wo ausgeliefert


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Haegar
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    951

    Standard

    Hallo Leute
    Gibt es eine möglichkeit herauszufinden, an welchen Händler meine Schwalbe nach der Produktion ausgeliefert wurde? Würde mich mal interessieren, welchen weg das Moped gegangen ist, bis ich es aus dem Sperrmüll zog. Gibt es da irgendwelche unterlagen von Simson, an die mann herankommen kann? Vielleicht ein Archiv oder ähnliches?

    Gruß Thomas

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Gera
    Beiträge
    281

    Standard

    hi!

    ich glaube das kann man nicht zurückverfolgen. aber wenn du die papiere hättest (erübrigt sich aber da auf den sperrmüll wohl kaum paieren am moped kleben) würdest du sehen welcher händler das möp verkauft hat.

    mfg homer

    ps: habe mir nen neuen (jetzt schon den 3.) sr50 zu gelegt. werde in ferner zukunft bestimmt noch was dazu posten(kompletter neuaufbau).

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der ausliefernde Händler steht nur in der originalen DDR-ABE drin. Wenn die weg ist, dürfte das nicht mehr zu rekonstruieren sein.

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.01.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    288

    Standard

    Aber auch nicht in allen BEs/Registrierscheinen. Damit hat man sich wohl nicht bis 1989 und nicht überall die Mühe gemacht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.