+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 34

Thema: Auspüffe reinigen, verdreckt, verölt


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    Ich werde es morgen beim bauen sehen. Hört sich immer doof an wenn der Krümmer nicht dicht aufliegt.

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Langerringen
    Beiträge
    204

    Standard

    Also ich würde die Dinge von außen und innen mit Bremsenreiniger (gibts gerade wieder für 1,99 bei Norma (500ml)) reinigen, damit der gröbste Dreck mal runter ist. Stelle ne Pappschachtel drunter, der Bremsenreiniger verdunstet, die Ölrückstände gehen in den Hausmüll (ich wurde von der Problemmüllsammelstelle ausgelacht, ob es mein ernst sei, so ein bissichen Öl als Sondermüll zu sammeln ).

    Zum Ausbrennen gibt es einen Trick um die Umweltbelastung drastisch zu minimieren: Nachverbrennen.

    Das Konzept ist relativ einfach, man braucht dafür aber zwei Gasbrenner. Ein Gasbrenner wird genau so fixiert, dass die Flamme genau am Ausgang der Tüte brennt, der zweite Gasbrenner wird in die andere Seite der Tüte gehalten, sodass ein Durchzug entsteht. Jetzt zieht es die unverbrannten Reste in die zweite Flamme und diese werden dadurch nachbehandelt. Im Prinzip funktioniert das so gut, dass es kaum mehr rußen und riechen sollte - im Grunde wie bei einem anständig eingestellten Ölbrenner.

    Der Aufwand ist nicht gerade gering. Aber notwendig.

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    naja mehr oder weniger. Ich habe mir fast das Gewinde versaut mit der flachen Kupferdichtung, da die Überwurfmutter einfach nicht rauf wollte, aber ohne schon

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Wie jetzt, die flache Kupferdichtung passt nicht in die Überwurfmutter?
    Falsche Größe gekauft ? Oder was ist das Problem...?
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenbaendiger
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    69

    Standard

    Ausbrennen geht auch mit einem Heißluftfön ganz gut. Aber bitte warten, bis es dunkel wird. Das qualmt und stinkt ganz ordentlich. Wer bedenken hat wegen der Luftverschmutzung, der sollte Fahrrad fahren, aber keinen Zweitakter. Theoretisch hätte der übrige Schmodder im Auspuff ja auch als Zweitaktfahne während der Fahrt verbrannt werden können.
    1 Mann - 1 Zylinder

  6. #22
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    Passt rein der Kupferring nur lässt sich diese nicht mit verschrauben. Ich bekomme die Mutter nicht am Gewinde fest, aber ohne schon

  7. #23
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Versteh ich nich!
    Die Überwurfmutter hat mind. 1,5cm Gewinde + Platz für die Dichtungen.

    Kannste mal ´n Foto machen? Teile einzeln und montiert, bitte.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    Wie geht das vom Handy?

  9. #25
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    Schau mal in meinem Profil. Da müsstest du was finden vom krümmer ohne dem Ring und eins nur vom Kupferring. Bisher habe ich nur den kupferquetschring hinter dem krümmer und der Überwurfmutter
    Angehängte Grafiken

  10. #26
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Da iss nur ein Album mit einem Foto von 2 Mopeds. Aber egal..
    Irgendwas haut da nich hin - das muss passen. Auch mit zwei Dichtungen.
    Ist vllt. das Gewinde von Mutter oder Zylinderflansch kaputt,
    oder was meinst Du mit "krieg die Mutter nicht fest"?
    Hast Du mal ne andere Überwurfmutter versucht ?
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  11. #27
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    Es sind doch in meiner einen Antwort die Bilder drin. Ich habe die selbe Überwurfmutter genutzt und wenn ich den kupferring nehme und in die Mutter lege, bekomme ich die Mutter nicht nicht angeschraubt

  12. #28
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    So, ich fasse mal zusammen:
    -das Gewinde am Zylinder ist okay, -das Gewinde der Überwurfmutter ist okay,
    -der massive Kupferdichtring passt problemlos in die Überwurfmutter,
    -ohne die massive Dichtung geht die Mutter drauf aber mit nicht

    Da fällt mir ehrlich gesagt, nichts mehr ein. Ausser vielleicht,
    Du lässt mal jemand anderen an der Mutter drehen..
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #29
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Steckt in der Mutter vielleicht noch ein alter Ring drin? Wenn die da lang genug sitzen und vor sich hin gammeln, sind die irgendwann von der Umgebung kaum noch zu unterscheiden. Und da kann es dann mit dem Platz schonmal eng werden, wenn da auf einmal noch ein (dritter) Ring hineinpassen soll.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #30
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    also ich habe heute eine alte Aludichtung heraus genommen und weiter war nichts....

  15. #31
    Glühbirnenwechsler Avatar von Sm0ky_Barr3tt
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    78

    Standard

    Zitat Zitat von kuby88 Beitrag anzeigen
    also ich habe heute eine alte Aludichtung heraus genommen und weiter war nichts....
    Na das ist doch schonmal was! klappt´s denn nun?

  16. #32
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.467

    Standard

    Falls nicht, Klettschuhe kaufen

    Nein, Spässchen:

    Hab grad extra nochmal Teile ausm Müll geholt.
    Die Standard Krümmermutter:


    Ca. 1,5 cm hoch. Ich hatte auch mal eine weniger hohe Version, die war ein paar Millimeter flacher. Damit wurde es wirklich knapp, keine Ahnung wo die her kam, ich kann das Exemplar momentan auch nicht mehr finden.

    So zusammenbasteln:



    Sieht mit eingelegtem Kupferring dann so aus:



    Wie man sieht, sind mehrere Gewindegänge frei und nichts hindert die Mutter am Fassen. Sollte der Gewindeanfang vergnaddelt sein, hat die Mutter es hinter sich und muss in den Schrott.

    Und ran damit*:



    Der Kupferring vorher soweit es geht plan runter drücken, manchmal rutscht er auch
    beim Ansetzen an den Zylinder etwas hoch und verkantet. Dann nochmals runter drücken und erneut probieren.

    *Abbildung zu Demonstrationszwecken.
    Wahlweise zu ergänzen mit sicherungsschelle-fuer-kruemmermutter und/oder sicherungsblech-fuer-kruemmermutter (zumeist nutzlos imho)
    Geändert von ElGonzales (22.09.2015 um 19:13 Uhr)
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geräuschentwicklung der unterschiedlichen Auspuffe?
    Von skipperwilli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 16:11
  2. qualität der auspuffe
    Von Markus-KR51/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 14:05
  3. Bauarten der Auspuffe
    Von Astrofreak im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.