+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 66

Thema: auspuff-endstück mit lauten knall 10m geflogen


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    157

    Standard auspuff-endstück mit lauten knall 10m geflogen

    hallo,
    ich habe meine schwalbe vor kurzen komplett gecheckt heißt tank, gaser ,zündung und habe dabei auch ein paar teile wie unterbrecher, kondensator, benzinhahn usw. erneuert. jetzt wollte ich sie antreten doch es ging nicht. sie wollte immer anspringen aber irgendwie konnte sie nicht das hat man gehört da die schwalbe nach einmal kicken ein paar mal ganz leise und langsam gezündet hat. als ich den mehrmals noch mal angetreten habe ist plötzlich das endstück vom auspuff mit einem lauten knall hinaus geflogen und dann hat es leicht aus dem auspuff gequalmt. ich wollte den auspuff jetzt vor kurzen ausbrennen aber es ging nicht das der auspuff so zusitzt, dass der sprit nicht durchläuft. was kann man da machen?

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Re: auspuff-endstück mit lauten knall 10m geflogen

    Zitat Zitat von Thomas1205
    ich wollte den auspuff jetzt vor kurzen ausbrennen aber es ging nicht das der auspuff so zusitzt, dass der sprit nicht durchläuft. was kann man da machen?


    Zündung definitiv gecheckt? Halbmond sitzt in sienr Führung und ist nicht abgeschert?
    Tippe aum ehesten auf deine verstellte Zündung!

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    157

    Standard

    sie hat aber zündfunke und unterbrecher ist auch richtig eingestellt!!!

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    das sie einen Funken hat und der Unterbrecher richtig eingestellt ist, heißt noch lange nicht, das der Funken zur richtigen Zeit kommt!

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Polrad fettfrei aufgeschraubt? Kurbelwelle gut entfettet? Mehr als Handfest angezogen? Unterbrechen in soweit geprüft, das der Zündfunke auch kurz vor OT aufblitzt und nicht sonst wo?

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    157

    Standard

    ich hab eine kr51/2 und da ist ja einen makierung um den zündfunke einzustellen, außerdem läuft ja nicht durch den auspuff urch also muss der doch zusitzen!

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Zum Auspuff säubern kaufst du dir im nächsten Baumarkt eine Gewindestange, die du am Ende platt haust. Damit kann man den wunderbar auskratzen.
    Die Markierungen am Motor sind nur Richtwerte. Darauf kann man sich leider so gut wie nie verlassen!

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    hast du da vielleciht was verbastelt weil du doch letztens gerade von problemen gesprochen hast mit deinem bing 17 ?

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    157

    Standard

    nein keine probleme ich hab nur die schraube 3 rubnden rausgedreht und den benzinhahn erneuert und die schwimmkammerdichtung ersetzt!!!

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Bönni
    Darauf kann man sich leider so gut wie nie verlassen!
    Als Richtwert dienen die allemal, zum laufen bekommt man jeden Hobel damit!

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    157

    Standard

    ja eben deshalb kann es ja nur am auspuff liegen!!!

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn der Halbmond abgeschert ist, kann das angesaugte Benzin durch den offenen Auslasskanal gezündet werden, da der Funke, wenn es denn daran liegt, in gerade diesem Moment zündet! Also nachschauen! Polrad runter und berichten, ist ja wohl nicht der Akt, was :wink:

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Lieber Feuerwerker, die Zündung ist massiv zu spät, deswegen das Feuerwerk. Stell sie also richtig ein, mit Messuhr.

  14. #14
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    also ich glaub ja viel, aber wie kann ein auspuff so zu sein, dass man kein benzin mehr reinkriegt?

    und außerdem: nimm einen gasbrenner, damit geht besser

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    Herford
    Beiträge
    109

    Standard

    Moin,
    ...wenn Du Deinen Chrom nicht unbedingt in der Farbe brauchst:
    Endstück ab, Kaskade raus, Alles kopfüber auf den Grill stellen.
    --> Nachdem die Würstchen runter sind.
    Und immer schön heizen und dabei Wurst essen...

    Ansonsten nimmst Du nach dem Zerlegen die Lötlampe/Gasbrenner, stellst den Puff senkrecht und hältst so lange unten rein bis er innen von allein brennt.
    Schöne gleichmäßige Rauchsäule oben raus muss ein...
    Wenn die nachlässt: paar mal seitlich an den Pott tickern, dann fällt die Asche innen ab und es qualmt wieder schön.
    Kaskade geht am Besten im Grill, wie gesagt.
    Viel Spaß!

    Gruß
    Jan

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    157

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1
    Lieber Feuerwerker, die Zündung ist massiv zu spät, deswegen das Feuerwerk. Stell sie also richtig ein, mit Messuhr.
    das ist nicht die zündung ich habe die nach der makierung eingestellt und auch wenn diese nicht die optimaleinstellungen sind kann man ihn damit fahren!!!

+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gummidichtring für Auspuff-Endstück
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 15:27
  2. schelle auspuff endstück
    Von kaskopelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 19:52
  3. Auspuff-Endstück
    Von olli_lippstadt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 22:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.