+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Auspuff wird nicht heiß


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    202

    Standard Auspuff wird nicht heiß

    Hallo,
    da ich in einer Gegend wohne wo man keinen Auspuff ausbrennen kann, reinigte ich den Auspuff Bremsenreiniger. Hierbei bekommt man aber natürlich nicht alles raus.
    Aus diesem Grunde meinte ein Bekannter ich solle mal 20 km vollgas fahren.
    Ich fuhr sogar 30 km, u.a. Stadtverkehr, dann kleinen Berg rauf und wieder zurück.
    Aber heiß wurde er nicht richtig.
    Als drauf spuckte, tat sich nicht viel.

    Woran kann es liegen?

    Kann es an einer nicht gut eingestellter Zündung liegen?


    Ciao

    Die-Knalltuete

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Durch reines Vollgasfahren bekommst du einen alten zugekokten Auspuff auch nicht wieder frei.
    Fahr in Wald und brenn den Auspuff dort aus. Aber brenn den Wald nicht nieder.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    202

    Standard

    Das mit dem Wald geht wirklich nicht.
    Arbeite hier im Umweltamt.
    Wenn das rauskommt.

    Ne ne ne, geht nicht.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Es muß ja nicht immer ausbrennen sein, auskratzen geht auch, macht aber mehr Dreck und Mühe.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard Ausbrennen ist nicht notwendig!

    Hallo zusammen,

    ausbrennen tut nicht Not. Kratzen und freilegen der Öffnungen im Gegenkonus und im Endstück reicht vollkommen aus. Wenn nur noch eine dünne Kohleschicht im Auspuff ist, reicht regelmäßiges warmfahren aus, schlußendlich ist der relmäßige Kurzstreckenbetrieb, der einen Auspuff verkoken lässt. Und so eine Tour am Wochende, > 50 km ist noch die angenehmste Art Benzin in Spaß zu transformieren ...........

    Viel Spaß wünscht Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Du kannst den Auspuff, wenn die Ablagerungen innen trocken und all zu nicht ölig-schmierig sind, auch mit einem langen Metallstab oder einem vorn breitgekloppten dicken Schweißdraht auskratzen. Gut macht sich auch eine 6'er oder 8'er Gewindestange aus den Baumarkt. Die wirkt wie eine Feile und hobelt den Dreck innen aus dem Rohr. Da kannst du auch eine Unterlegscheibe drauf kontern und das Teil dann als Schaber verwenden.

    Frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe wird sehr heiß - geht dann aus aber nicht mehr an?!
    Von eXipolis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 12:28
  2. Motor wird schnell heiß und Schwalbe geht nicht mehr
    Von Asesino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 23:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.