+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Auspuff kürzen???


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Hi,
    ein Freund und ich bauen uns gerade ein Gefährt, indem wir einen S50 Motor verbaut haben. Wir haben uns auch einen Auspuff dafür besorgt, nur das Problem, dass er eigentlich zu lang ist.
    Geht das so ohne größere Probleme? Oder was kann man da machen? Wie sieht denn so ein Auspuff von innen aus? Oder selber so etwas bauen?

    Vielen, vielen Dank schon einmal im Voraus für Eure Antworten, MfG, Ozzy

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard

    Hallo Ozzy,

    egal in welchem Gefährt der Motor steckt, es bringt erstmal nur Ärger den Auspuff zu kürzen! Wenn der Motor gut laufen soll muss neben dem Auspuff auch die Ansaugseite angepasst werden: vielleicht musst Du nur mit den Düsen und der Nadel spielen, könnte aber auch sein, dass Du einen anderen Vergaser brauchst........

    Vieleicht besteht an Deinem Gefährt die Möglichkeit den Auspuff statt "rechts untenrum" nach "links obenrum " zu drehen und ggf. abzustützen. Oder vielleicht kannst Du den Krümmer biegen ohne den Querschnitt und die in den Topf eingesteckte Länge zu verändern, könnte es klappen!

    Den Topf würde ich nicht ändern, dadurch stimmt der Gegendruck für die Spülung nicht mehr, das Ergebnis wäre im besten Falle eine "spitze" Leistungscharackteristik, die nach hohen Drehzahlen schreit!

    Mach´mal ein Foto vom Gefährt, vielleicht kann man eine Idee entwickeln.

    Bis Bald, Uli

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Hi,

    also das Ding ist und bleibt zu lang!!! Wir müssen zwar den Krümmer verlängern, aber trotzdem den Auspuff irgendwie kürzer machen. Der schaut knappe 60 cm über unser Bauwerk hinaus...

    Was kann man da nur machen?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Was soll das denn für ein Gefährt werden? Minibike, oder was??(

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Ne, eher ein kleines Kart. Sieht jetzt so aus, da sieht man ja, vieviel der Auspuff zu lang ist. Cool wäre, bis vor den Endschalldämper, also dieses Stück dazwischen raus...

    Bild


    MfG, Ozzy

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von cornelius
    Registriert seit
    16.02.2005
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    83

    Standard

    LOL
    Das Ding sieht ja aus wie ne Haubitze

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard

    Guten Morgen Ozzy,

    Deine Haubitze sieht ja scharf aus.

    Wenn ich mich recht erinnere gibt es beim SR 50 einen wesentlich längeren Krümmer, den müsste man so biegen können, dass der Auspuff quer zur Fahrtrichtung steht (Rennkart) oder fast senkrecht nach oben steht (Baja-Käfer)...

    Viel Erfolg, Uli

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Versuch doch ab dem Gegenkonus eine 90 Grad dreehung reinschweißen.

    Dann kannst den Topf aknicken...

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Also mit kürzen ist dann echt nichts? Kommt es denn auf die Länge des Innenlebens an? Hab ehrlich gesagt keinen genauen Plan, wie der aufgebaut ist; vielleicht kann man sich dann etwas selber basteln...

    MfG, Ozzy

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also der technische Aufbau ist so:




    Die Strecken sind in soweit wichtig das der Zylinder soweit mit Frischgas durchspült wird, dass einwenig Frischgas in den Krümmer kommt.

    Dann erreicht gleichzeitig die Abgaswelle den Konus und wird zurückgeworfen und rückt dann das Frischgas zurück in den Zylinder....

    Ne Art Turbo für Arme. Aber es geht....

    Je länger der Weg ist desto länger braucht diese Rückwelle --> sie läuft nur bei niedrigen Drehzahlen bei hohen stört sie

    --> Viel Durchzug im niedrigen Bereich bei schlechterem Hochdrehen

    Andersherum sorgt eine verkürzen des weges für wenig Durchzug bei niedrigen Drehzahlen aber freudiges Hochdrehen.

    Du mußt wissen was du willst. Die Anlage ist auf ein Optimum zw beiden Sachen ausgelegt

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Also kommt es nicht nur auf die Länge an, sondern auch auf den Durchmesser ;-)
    Wenn ich da jetzt so ein Knie reinschweisse, dann ändert sich aber auch wieder die Länge, oder? Macht das denn schon ab dem ersten cm einen großen Unterschied? Oder kann man das über eine andere Düse oder so ausgleichen? Kennt sich jemand von Euch gut genug mit so etwas aus?

    MfG, Ozzy

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja so krass ist es nicht... Kanst ja nen Knie reinmachen und probieren. Die durchschnittliche Länge des Knies kannst du ja abschneiden.

    Oder Flex das rohr im 45 ° Winkel durch. Dann drehen und du hast deinen Knick

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Jo, danke, dann werd ich mal gucken, wo ich so ein Knie herbekomme.
    Oder hat sonst noch jemand eine Idee für mich?

    MfG, Ozzy

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bowdenzug kürzen!
    Von neutralplace im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2003, 23:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.