+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Auspuffanlage komplett für KR51


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Balingen
    Beiträge
    29

    Standard Auspuffanlage komplett für KR51

    Hallo Leute!
    ich brauche eine komplette Abgasanlage. Passt der Auspuff inkl. Krümmer von der KR51/1 auch bei der KR51?
    Wenn ich in den unzähligen Shops was suche, komme ich immer nur auf KR51/1.

    Dank und Gruß
    JOhann

  2. #2

    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Die KR51/1 Auspuffanlage ist in großen und ganzen die selbe wie die der KR51/1. Du musst darauf achten das das Auspuffendstück die sogenannte Spitztüte ist. Desweiteren muss der Krümmer gekürzt werden. Wenn du die genauen Maße haben willst schreib mich an

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Boxerpower
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    474

    Standard

    Zitat Zitat von KR51Detail Beitrag anzeigen
    Die KR51/1 Auspuffanlage ist in großen und ganzen die selbe wie die der KR51/1.
    Das denk ich auch :-)

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Balingen
    Beiträge
    29

    Standard

    Danke für die Hilfe.
    Wo bestellt ihr denn eure Teile? Im weltweiten Netz gibt es so viele. Leider kann man nicht nach günstig UND gut suchen. Melde mich dann wenn ich eine Skizze benötige. Habe ja noch den alten da liegen, da hatte aber jemand mal dran rum geschweitßt (Krümmer an Schalldämpfer).

    Gruß
    Johann

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    KR51 und KR51/1 haben unterschiedliche Krümmer. Der "kurze" Krümmer für die KR51 gibt es nicht neu zu kaufen und ist selten gebraucht zu finden. Manche nehmen den Krümmer von der SR2 und sägen ein Stück ab, passt aber nur ansatzweise. Der Auspuff ist bei beiden der gleiche.

    Grüße,
    Schwalbenchris

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von KR51Detail Beitrag anzeigen
    Die KR51/1 Auspuffanlage ist in großen und ganzen die selbe wie die der KR51/1. Du musst darauf achten das das Auspuffendstück die sogenannte Spitztüte ist. Desweiteren muss der Krümmer gekürzt werden. Wenn du die genauen Maße haben willst schreib mich an
    Leider reicht nur nur das Kurzen, sonst wäre das ja einfach. Der alte kurze Krümmer hat noch einen anderen Biegeradius.

    Hier sieht man das:

    HPIM0596

    kurzer 64er Krümmer, Sperberkrümmer und normale /1 Krümmer.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Balingen
    Beiträge
    29

    Standard

    Danke!
    Da ich ja erst mal den M53/1 Motor einbaue, werde ich mir dann doch den passenden /1 Krümmer besorgen.
    Später bei der original-Restaurierung, falls ich nichts passendes finde, habe ich noch hier in der Nähe eine gute Werkstatt die recht fitt im Rohrbiegen ist.
    Grüße
    JOhann

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von Sweesne
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    11

    Standard Auspuff umrüsten!!!

    Hallo Simson freunde,
    ich bin ganz frisch hier und auch besitzer einer KR51/1. Ich restauriere sie mir gerade ein wenig und bau sie teilweise nach meinem geschmack um. Jetzt meine Frage wie bekomme ich den Auspuff von links nach rechts?. Den neuen krümmer und so hab ich schon aber muß ich da noch irgendwas beachten und/oder umbauen??? Iwie habe ich das gefühl das es nicht so passt wie ich es mir vorgestellt hab. Wenn ich wüsste wie hätte ich ein neues thema aufgemacht hab es aber nicht gebacken bekommen also seid bitte nachsichtig mit mir. Ich wäre euch für vorschläge und anregungen sehr dankbar.

    MfG

    Der Julian

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Sweesne Beitrag anzeigen
    ich bin ganz frisch hier und auch besitzer einer KR51/1. Ich restauriere sie mir gerade ein wenig und bau sie teilweise nach meinem geschmack um. Jetzt meine Frage wie bekomme ich den Auspuff von links nach rechts?.
    Gar nicht. Das passt schlicht und ergreifend nicht. Im Raum steht weiterhin die Frage, warum man das überhaupt tun sollte.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbefahrerxy
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Klötze /Altmark
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo Julian.

    Im Prinzip hast Du zwei Möglichkeiten:

    Die Erste: Den Krünmmer umschweissen (lassen)

    Oder die Zweite (Wohl die "Russenmethode"): Du besorgst Dir einen S 50 Zylinder dem Du die Kühlrippen stutzt, so dass er unter das Luftleitblech passt. Dann kannst Du allerdings das kleine Luftleitblech links am Zylinder nicht mehr verbauen da Dir das Gewinde fehlt.

    Theoretisch könntest Du dann deinen Auspuff mittels S50/S51/KR51/2 nach rechts verlegen. Ich möchte aber meinen, dass er dann mit dem Bremshebel kollidiert.




    Beste Grüße



    Marius

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von Sweesne
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    11

    Standard

    Das kann ich ganz einfach beantworten. Ich habe einen Seitenständer für meine mopete und der ist halt für links und daher dachte ich das ich das dann einfach umbaue. Und das geht echt nicht?

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Seitenständer verbiegen regelmäßig die Schwinge und sind daher pfui.

  13. #13
    Schwarzfahrer Avatar von Sweesne
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    11

    Standard

    @ Marius:
    Also ich hab schon einen krümmer für rechts, hatte die den rest auch schon angehalte das mit dem bremshebel hatte ich noch nicht bedacht und es ist mir auch nicht so richtig aufgefallen. aber der krümmer passt soweit ganz gut. Und wie meinst du das mit dem umschweißen???

    MfG

    Der Julian

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Bedenke doch bitte auch, dass eine KR51 durchaus seltener unterwegs ist und ein hipper und stylischer Umbau den Wert nur schmälert. Ein Originalzustand hingegen eine Wertanlage sein kann.
    Auch gut gepflegte, originale Schwalben sind heutzutage ein Hingucker.

  15. #15
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbefahrerxy
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Klötze /Altmark
    Beiträge
    36

    Standard

    Wie der Krümmer genau umgeschweisst werden muss, musst Du selber sehen. Sicherlich muss er im Mittelteil auch noch ein wenig verlängert werden, damit der Krümmer weit genug nach rechts kommt.


    Beste Grüße



    Marius

  16. #16
    Schwarzfahrer Avatar von Sweesne
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    11

    Standard

    Naja der andere bleibt doch auch noch drann. ist doch nur für ein bissel show denn ich finde das es voll cool ausschaut wenn sie son ein wenig schräg da steht

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 16:37
  2. Wo bekomme ich einen Komplett-Schraubensatz für KR51?
    Von Packesel76 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 08:54
  3. KR51/2L: Blinker (komplett) installieren
    Von Tillos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 14:33
  4. Kr51/1 komplett neu zusammen bauen
    Von kussel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 16:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.