+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Auspuffendstück


  1. #17
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dasn Endrohr wird innen angeschweißt. Da wackelt nichts.

    Das Prallblech sollte ach angeschweißt sein

    Und der Dämpfereinsatz : Da kann man den Rand nach außen biegen. Dann sitzt es straffer im Endstück

  2. #18
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    die spitztüte stammt von den älteren simsonmodellen,.. war ne zeit lang sehr gefragt. nun gibts den aber auch schon als nachbau!

    dein loses röhrchen (rechts im bild) gehört an die endöffnung angeschweisst so das es einfach nach innen ragt!

    das andere prallblech is ja nun ab,... müsst auch wieder rein geschweisst werden,...

    den dämpfereinsatz dann so wie shadowrun schon sagt einfach etwas mehr einklemmen,...

    ich persönlich würd da garnicht son akt draus machen und nun einfach den dämpfereinsatz etwas aufweiten, so das er fest drin sitzt. aber jedem das seine ;-)

    mfg
    lebowski

  3. #19
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard

    habe ne kr51/2L mit völlig versifftem auspuff.das endrohr ist lose und da ich noch ein oder zwei originale spitztüten rumzuliegen habe kann ich auch den auspuff einbauen.
    frage:geht das einfach mit der spitztüte an einer 2er schwalbe?
    ist der auspuff nach dem krümmer ansonsten baugleich?(bei den alten simmis war der auspuff links)
    gibts leistungseinbussen wenns passt?

    fragen über fragen.......

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kannst du einbauen. Passt und hat keine Leistungseinbußen.
    Die originalen Auspuffanlagen sind hinter dem Krümmer gleich. Gleiche Maße und einen Gegenkonus mit acht Löchern drin.
    (Billige Nachbauten die nix taugen haben aber statt des Gegenkonus' im Auspufftopf nur ein Prallblech mit zwei großen Löchern drin.)

    Ich kenn mich aus!

  5. #21
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    berlin-steglitz
    Beiträge
    15

    Standard

    hey-danke für die schnelle antwort.

    zum ausbrennen:in verschiedenen themen wird dazugeschrieben dass man benzin nehmen soll.
    geht das abbrennen auch mit mischbenzin (1:50) oder brennspiritus?ist das verboten?muss es irgendwie auf der strasse machen,weil ich in ner mietwohnung wohne und nichmal nen balkon habe. :cry:

    die kuperringe am krümmer:welchen durchmesser müssen die haben?

    thx

    p.s.:gibts das treffen jeden donnerstag am alex noch?

  6. #22
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zum Ausbrennen kannst du jede gut brennbare Flüssigkeit nehmen. Kannst den Auspuff vorher auch mit einem langen Stab auskratzen. Das beschleunigt die Sache. Den Schalldämpfereinsatz kannst du mit der Drahtbürste schrubben und mit einem Schraubenzieher die Rohre freikratzen. Im Krümmer hilft auch der lange Schraubenzieher.
    Aufpassen! Wenn der Auspuff zu heiß wird, dann kannst du dir den Chrom in allen möglichen Regenbogenfarben versauen. Blau, gelb, grün, orange, ... alles da.
    Das Ausbrennen muß im Freien passieren, da viel schwarzer und weißer Rauch aufsteigt. Mußt es ja nicht gerade vor der Polizeiwache abfackeln. Ist nämlich eine Ordnungswidrigkeit. Such dir eine ruhige Ecke mit festem Untergrund (Parkplatz mit Beton- oder Asphaltbelag usw.). Nicht im Wald, wegen der Brandgefahr!

    Ich glaube, die Kupferdichtringe sind 28 x 34 mm.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. öl am auspuffendstück
    Von zauberlehrling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 19:12
  2. Auspuffendstück und Dämpfereinsatz
    Von bernie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 20:27
  3. Auspuffendstück
    Von Rossi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2004, 22:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.