+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ausrichtung der Bohrungen im Tragrohr (S51)


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    32

    Standard Ausrichtung der Bohrungen im Tragrohr (S51)

    Hallo Schrauberkollegen,

    ich bin gerade dabei meine Telegabel zu montieren und frage mich ob die Entlüftungsbohrungen oben im Tragrohr in eine bestimmte Richtung ausgerichtet werden sollten. Ich glaube mich zu erinnern dazu mal eine Abbildung gesehen zu haben - kann selbige aber nicht mehr finden.

    Grüße und Danke
    Steffen

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Mir ist zumindest bekannt, dass sie von den Blinkerhaltern umschlossen sein sollte um das Eindringen von Dreck zu vermindern. Bei manch einem ist ja die Oma gestorben und die Blinker sind auf Halbmast geflaggt, wäre demnach nicht im Sinne der Erfinder.
    Ansonsten kenne ich es mit den Löchern seitlich nach außen, also grob in Richtung Blinkerkappe zeigend. So ist es auch in der Skizze im Simson Ratgeber abgebildet.

    Beim Zerlegen und Zusammenbauen der Telegabel sollte man auch darauf achten, Trag und Gleitrohr wieder in der ursprünglichen Stellung zueinander zu montieren. Sie haben sich aufeinander eingeschliffen, verändert man ihre Stellung zueinander kann die Gabel wieder ne Zeit lang ruckeln.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    32

    Standard

    Danke für deine Antwort. Leider war ich beim Zerlegen etwas vorschnell und hab die Positionierung nicht markiert. Wird sich schon wieder anpassen ^^. Die Löcher nach außen klingt sinnvoll - werd ich so machen. Zum Dreckthema hab ich mir noch die Dinger hier geholt . Die kleinen Kunststoffstege innen ermöglichen den Luftaustausch.

    Grüße
    Steffen

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Ja mit den Dingern wurde wohl die blinkerlosen Modelle ausgestattet, habe ich in natura auch noch nicht gesehen. Das mit dem Markieren der Rohrstellung wird in den Reparaturbüchern soweit ich gesehen habe offiziell auch nicht erwähnt, hab ich nur mal irgendwo aufgeschnappt und im Selbstversuch einigermaßen bestätigt. Aber ja, das juckelt sich auch so wieder ein.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe: Ausrichtung und Lampenring H4 ?
    Von tcj im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 16:12
  2. Gewinde im Tragrohr rund...
    Von Fishkopp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 11:44
  3. Ausrichtung von Simmeringen
    Von 8klein im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 07:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.