+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: außenliegende Zündspule M54


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Remmidemmi
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    80

    Standard außenliegende Zündspule M54

    Hallo miteinander,

    hab an meiner Schwalbe entdeckt, dass auf der (außenliegenden) Zündspule 12V draufsteht. Hat mich ein bisschen verwudert, weil die Elektrik bei mir doch eingentlich 6V hat. Oder kann man da auch die 12V einbaun???
    Hab in letzter Zeit auch ein bisschen Probleme wenn ich die Schwalbe ankicke läuft sie nicht gleich so richtig und riecht auch ein bisschen streng. Vorhin hats beim ankicken geknallt, kann das an der Zündspule liegen, oder würde es vielleicht helfen die Zündung einfach mal anständig einzustellen?
    Bitte helft mir, ich hab von Elektrik halt keine Ahnung...

    Gruß,
    remmidemmi

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Das Knallen kommt wohl eher von einer verstellten Zündung. Anständig einstellen hilft. Außenliegende Zündspulen bei U-Zündungen haben immer 12V, nur bei elektronischer Zündung haben sie 6V.
    Gruß aus Braunschweig

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Außenliegende Zündspule
    Von Malte91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 14:01
  2. außenliegende Zündspule
    Von Patrick im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2004, 09:47
  3. Außenliegende Zündspule okay?
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 20:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.