+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Austauschbarkeit der Kette zwischen K51/1 und Kr51/2


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard Austauschbarkeit der Kette zwischen K51/1 und Kr51/2

    Hallo Nest,

    meine Alltags-Kr51/1 wird demnächst zur Kr51/2 mutieren. Das verbaute Kettenkit ist noch relativ frisch, weswegen ich möglichst viel davon behalten möchte. Dass ich Schläuche und Ritzel tauschen muss ist klar, aber wie ist es mit der Kette? Meiner Kenntnis nach hat die /1er 114 Glieder und die /2er 112, sodass die Kette 2 Glieder zu lang wäre. ist das noch mit den Kettenspannern auszugleichen? Und falls nein: Kann ich die Kette kürzen?
    ..shift happens

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die wird gekürzt werden müssen , und lass Dich nicht erwischen mit dem Motor

    Aber das weisst Du ja



    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    was soll denn an einem m541 in einem /2er rahmen illegal sein?
    kann man eine kette auch ohne spezialwerkzeug kürzen? oder kann das der fahrradladen um die ecke?
    ..shift happens

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Fahrradladen kann das. Es tut aber auch eine Metallsäge oder Flex.

    Ich würde aber eher eine neue Kette kaufen zum neuen Ritzelset. Das alte Set kannst du ja weitergeben oder als komplettes Set als Ersatzteil lagern. Die Teile eines Kettensets laufen sich aufeinader ein und sollten immer komplett gewechselt werden.

    Von wievielen Kilometern reden wir denn bei "relativ frisch"?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Mit der Flex und einen Dorn kannst die Kette selber kürzen ist kein Problem.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Bohre in ein Brett ein Loch ( ca. 8 mm ), lege die Kette auf und treibe den Stift mit dem passenden Dorn aus , ist zwar nicht die beste Lösung aber Du brauchst die Kette nicht mit einer Flex zu vergewaltigen .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Bohre in ein Brett ein Loch ( ca. 8 mm ), lege die Kette auf und treibe den Stift mit dem passenden Dorn aus , ist zwar nicht die beste Lösung aber Du brauchst die Kette nicht mit einer Flex zu vergewaltigen .
    Ja... dann lieber mit einem Dorn totprügeln...

    Es mag Menschen geben, die sogar mit großem Werkzeug umgehen können.
    Klaus-Kevin, lass das!

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Wieso großes Werkzeug ?
    Das klappt wunderbar mit Vatis liebstem Spielzeug.


    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    die kette hat ca 1500km auf dem buckel. ich werde es erst mal mit kürzen versuchen. danke für die tipps.
    ..shift happens

  10. #10
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Also nach 1500 km würd ich die Kette nicht mehr auf andere (neue) Ritzel baun. Kauf dir lieber eine neuen Kette mit dazu und vertick das alte gebrauchte Kettenset hier im Flohmarkt oder sonstwo.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 14:07
  2. Unterschied Luftfilteranbau zwischen Kr51/1 und Kr51/2
    Von PuncheZ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 12:06
  3. Unterschied zwischen KR51/1 und KR51/2 Kurbelwelle?
    Von Gizzmo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 14:04
  4. Unterschiede zwischen dem Motor der KR51 und KR51/1
    Von chrisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 16:14
  5. Unterschiede zwischen Rahmen von KR51/2 N-L-E
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 21:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.