+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Auswirkung Krümmerlänge?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard Auswirkung Krümmerlänge?

    laut ddr-gesetzestext muss der krümmer vom sperber eine mindestlänge von 310mm haben, der von star, schwalbe, habicht mindestens 360mm. hat die krümmerlänge denn einfluss auf die leistung o.ä.?
    man kann doch auch den auspuff weiter draufschieben (der krümmer steckt dann weiter im auspuff). ist die krümmerlänge dann trotzdem noch von bedeutung?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Auf jeden Fall!
    Ich denk zwar nicht, dass es mal ein Gesetz dazu gab aber die Motoren sind in ihrer Gesamtheit ja darauf abgestimmt. Es hat auch einen Einfluss auf die Leistung. Es gab hier letztens erst einen Thread dazu.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Hallo,

    die Krümmerlänge ist extrem wichtig. Der SR 50 wurde ja auch in die BRD exportiert und musste deswegen gedrosselt werden. Das wurde stumpf durch einen längeren Krümmer geregelt.

    Gruß,
    Sara

  4. #4
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Das hat mit Resonanz zu tun. Wie bei einer Pfeife. Je länger der Krümmer, desto niedriger die Resonanzfrequenz.

    Der Auspuff und dessen Resonanzfrequenz haben Auswirkungen auf die Leistung des Motors.

    Auch das Ansaugsystem hat eine Resonanzfrequenz. Und ebenfalls Auswirkungen auf die Leistungskurve des Motors.

    Wenn alles gut aufeinander abgestimmt ist, hat man einen Motor, der gut läuft. Wenn irgendwas "verstimmt" ist, läuft der Motor halt nicht mehr gut.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... und wer den Krümmer einfach nur weiter in den Auspuff schiebt, so dass er schon in den vorderen Konus ragt, der sabotiert damit die zurücklaufende Druckwelle der Resonanzschwingung. Das gibt mangels Gegendruck große Spülverluste oben am Zylinder, und damit schlechte Leistung.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    Spricht irgendetwas gegen das Kürzen des Krümmers? Solange die Krümmung so stimmt, dass der Auspuff nachher grade verläuft sollte doch da kein Problem bestehen.

    Krümmer 2 cm in Auspuff richtig?
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  7. #7
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    danke schon mal fürs erste.

    gibt es denn eine regel, wie weit der krümmer in den auspuff ragen soll? auf originalfotos ist der auspuff oft sehr weit draufgeschoben. (bis kurz vor krümmungsbeginn).

    Und: was genau ist der vordere konus?
    Geändert von bernie (11.05.2010 um 09:06 Uhr)

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Genau genommen, wird es nur zusammengesteckt. Also nur soweit bis es drauf is. Mehr als 2-3cm sind das nicht.




    Edit zu bernies Edit: das Teil nach dem Krümmer
    Geändert von olympiablau (11.05.2010 um 09:44 Uhr)
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von junktschep Beitrag anzeigen
    Spricht irgendetwas gegen das Kürzen des Krümmers? Solange die Krümmung so stimmt, dass der Auspuff nachher grade verläuft sollte doch da kein Problem bestehen.

    Krümmer 2 cm in Auspuff richtig?
    Ja es spricht was dagegen, das es gegen die Boardregeln verstößt.
    Wollt ihr hier die Trolle füttern und ne Anleitung machen ?

    Gruß
    schrauberwelt

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    Das hat doch nix, aber auch gar nix mit Tuning zu tun.

    Jeder, der etwas meine Geschichte hier verfolgt hat, weiß, dass ich damit nix zu tun habe und deswegen das auch nicht meine Absicht war.

    Bei mir ist es eben momentan so, dass ich an meinem M53 den 1er Krümmer dran habe, welcher bisher ca 7 cm in den Trichter geschoben war, was ich im Zuge des Neuaufbaus MIT atuellem Krümmer beheben wollte. Wenn dann hatt ich ja wohl bisher Minustuning...
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Gilching
    Beiträge
    192

    Standard

    Weiß nicht wie die anderen Abstimmungen bei S51 usw so sind, habe neulich beim reinigen mal das Maß gemessen wie weit der Krümmer in den Auspuff geht, bei meiner KR51/1 sind das genau 28mm.
    Ich habe auch mal andere Maße und einen um 7 cm gekürzten Krümmer getestet, nichts geht so gut wie die 28mm bei Originalkrümmer!
    _-Gruß Patrick-_

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Auf 360mm Krümmerlänge und 2-3cm Einschub in den Auspuff wurd's halt konstruiert und von der gesamten Leistungsentfaltung des Zylinders drauf abgestimmt. Klar wird's so am besten gehen.
    Genauso Sperberzylinder mit 310mm gestreckter Krümmerlänge und M53 Dreiecksflanschzylinder mit 265mm. Alles andere Steuerzeiten + andere Abstimmungen.
    Ich glaube S51 Zylinder wurden auch auf 360mm Krümmerlänge hingebaut.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Krümmerlänge KR51/1
    Von honyama im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 18:43
  2. Tankfüllstand=Auswirkung auf Fahrleistung
    Von Friese im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 22:18
  3. Auswirkung Heizwert 145 --> 260 ?
    Von micmengi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2003, 14:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.