+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: (Back)Ofen an 230Volt Steckdose


  1. #1
    A-Z
    A-Z ist offline
    Tankentroster Avatar von A-Z
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    117

    Standard (Back)Ofen an 230Volt Steckdose

    Hallo,

    da ich mir ein Pulverbeschichtungssystem zugelegt habe, möchte ich in meiner Werkstatt einen Backofen betreiben. Natürlich ohne Herdplatten. Meine Frage ist, wie ich den jetzt anschließe, also welche Kabel wo rankommen.





    MFG

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Nach dem Bild 1N. Phase kommt an 1, 2 und 3, Null an 4 und 5. Schutzleiter unten links nicht vergessen.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von TO Beitrag anzeigen
    Nach dem Bild 1N. Phase kommt an 1, 2 und 3, Null an 4 und 5. Schutzleiter unten links nicht vergessen.
    Richtig, dass ist das Anschlussbild für den einphasigen Anschluss. Allerdings gehört der Herd mit einem vorgeschriebenen Anschlusskabel (auswending 5x2,5mm² flexibel) an eine Herdanschlussdose und kein Schukostecker. Da geht doch genug elektrische Leistung drüber.

    Da mit Strom nicht zu Spassen ist, zeigt deine Frage eindeutig, dass du da eine Fachkraft hinzuziehen solltest.

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Das Grün Gelbe immer an die Wasserleitung


    Alles nur Spaß
    Frank

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Das Grün Gelbe immer an die Wasserleitung
    Alles nur Spaß
    Frank
    Aber nicht an die neumodischen aus verpressten Plastik...

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Ist doch Wasser drin... das leitet trotzdem.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    A-Z
    A-Z ist offline
    Tankentroster Avatar von A-Z
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Richtig, dass ist das Anschlussbild für den einphasigen Anschluss. Allerdings gehört der Herd mit einem vorgeschriebenen Anschlusskabel (auswending 5x2,5mm² flexibel) an eine Herdanschlussdose und kein Schukostecker. Da geht doch genug elektrische Leistung drüber.

    Da mit Strom nicht zu Spassen ist, zeigt deine Frage eindeutig, dass du da eine Fachkraft hinzuziehen solltest.

    MfG

    Tobias


    oder einen Feuerlöscher bereithalten *g*

  8. #8
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Backofen geht einphasig, 3phasig ist nur wegen der gleichmäßigen Netzbelastung seitens der EVU. Es gibt die Öfen auch ohne Herdplatten. Festanschluß mit 2,5mm² mit B16A-Automaten. Mit 1,5mm² vergiss es einfach, das brennt dir weg. Problem wird bei dir vieleicht die vorhandene Elektroinstallation in deiner Garage sein, meist für Licht und Ladegerät und Bohrmaschiene ausgelegt. Bei mir wird das Licht auch kurzzeitig Dunkel, wenn der Kompressor anläuft. Ist halt eine 2,5mm² Stammleitung für einen Strang, abgesichert mit einem 10A-Automaten. Altes DDR-Erbe.

  9. #9
    A-Z
    A-Z ist offline
    Tankentroster Avatar von A-Z
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    117

    Standard

    Danke für die Hinweise :)

    docralle, mach dir mal keine sorgen. Die Garage befindet sich ja nicht bei mir zuhause, sondern ist teil eines größeren garagenkomplexes. Was ich da hab alles schon gleichzeitig laufen lassen, 2 Heizstrahler, Heißluftföhne, Schleifmaschiene, radio, dunkel wurds nie ich hoffe also, dass die heute meinen ofen auch abkann :)

    ich fahr jetzt zum baumarkt, nehme n fettes kabel und probiers einfach mal

  10. #10
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Aso, ich habe schon Kupferdrähte glühen sehen...

  11. #11
    A-Z
    A-Z ist offline
    Tankentroster Avatar von A-Z
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    117

    Standard

    Hatte wunderbar funktioniert mit dem Ofen, war auch gleich mal fleißig :)



    Wer auch interesse an sowas hat, kann mir ja mal ne Nachricht schicken

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Welches System hast du denn benutzt?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    A-Z
    A-Z ist offline
    Tankentroster Avatar von A-Z
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Welches System hast du denn benutzt?
    MR. Pulver steht da drauf. ka, das is von nem Bekannten. Is schon was älter, aber er hat sich ein neues zugelegt und ich habs günstig bekommen. ka was das neu kostet. Die vorraussetzungen das zu betreiben, hatte ich ja schon gehabt in meiner kleiner Werkstatt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. back to the roads...
    Von martin90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 22:36
  2. Back to Germany!
    Von martin90 im Forum Smalltalk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 08:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.