+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Barucht man die Luftfilterabdeckunk zwingend ?


  1. #1

    Registriert seit
    16.09.2008
    Beiträge
    6

    Standard Barucht man die Luftfilterabdeckunk zwingend ?

    Hallo Liebe Nest-Kollegen,

    Bei mir (KR51/1) ist der Luftfilter unter der Lenksäule mit einem Kabelbinder befestigt.

    Ich habe mir schon gedacht das das nicht "original" ist.

    Nun Stellt sich mir die Frage ob ich bei meiner nächsten bestellung bei A-K-F die abdeckung bestellen sollte.

    AKF-Shop Luftfilterbadeckung

    Schütz diese Abdeckung vor irgendwas, oder hält sie nur den Luftfilter ?

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    die abdeckung ist nicht ohne grund dort vorhanden ,ich habe vor kurzem eine schwalbe gekauft welche tag und nacht draussen stand ,da fehlte auch die kappe und irgendwann lief immer wieder wasser in den ansaugschlauch und lief bis in den motor hinein ,die folge war das der motor fest war und ich einen neuen organisieren musste ,also spar nicht an solchen kleinteilen

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    ....an der /2er Schwalbe gibt es das Teil gar nicht mehr, da wird der Ansaugschlauch einfach nur an der Batteriehalterung festgeklemmt.
    An deiner /1er war das Teil aber ab Werk vorgesehen und in der DDR wurde nichts verbaut, was nicht wirklich notwendig war.
    An deiner Stelle würde ich mir bei der nächsten Bestellung eins mitbestellen, aber nicht extra wegen dem Teil was bestellen 8)
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4

    Registriert seit
    16.09.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.

    Braucht man noch ewas für den Einbau ?

    Für mich sieht das so aus, als ob sich die gesamte Konstruktion nur durch den Druck der Abdeckplatte unter der Lenksäule hält.

    Könnt Ihr das bestätigen ?

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von lordlex
    Druck der Abdeckplatte unter der Lenksäule hält.
    ganz genau!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Ja

    mfg Gert

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ist das nicht auch gleichzeitig der Luftfilter? Ooder hat die /1er auch die Luftfilterpatrone vor der Gummimuffe? Da war doch irgendwas, nur was????
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    luftfilter liegt auf der schale am beinschild auf, abdeckung mit moosgummi kommt drüber und das hält durch den druck der blechabdeckung.

    mehr ist da nicht

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von PBPTU
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Bergisch Gladbach (Bensberg)
    Beiträge
    75

    Standard

    Darf ich mich hier mal kurz einklinken?

    Wir seht es denn bei den S-Modellen aus? Mein Beinschild hat unter der Alu-Abdeckung keine Halterung und gar nichts. Der Schlauch zum Luftfilter war ebenfalls nur mit Kabelbindern am Rahmen festgezurrt.

    Allerdings bin ich ziemlich sicher, dass das Beinschild mal getauscht wurde. Muss da wieder eins hin mit Schale und Gedöhns oder läuft er bei der S-Schwalbe auch einfach ins Leere?

    Danke,
    Philip
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von PBPTU
    Allerdings bin ich ziemlich sicher, dass das Beinschild mal getauscht wurde. Muss da wieder eins hin mit Schale und Gedöhns
    Ja

    MfG
    Ralf

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    auch bei der S-schwalbe ist das "halterungsgedöns" am beinschild.

    du solltest mal prüfen, ob du einen luftfilter montiert hast (wie bei der 2er in der ansaugmuffe). wenn ja und die schwalbe gut läuft, würde ich mir an deiner stelle weiter keinen kopf drum machen. es gibt schlimmeres.

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von PBPTU
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Bergisch Gladbach (Bensberg)
    Beiträge
    75

    Standard

    Oha, noch ne Baustelle... X(

    Naja, danke für die Info schon mal.

    @totoking: Ich denke Du meinst diese Konfiguration hier? Die hab ich. Gefahren bin ich die Kleine kaum bevor ich sie zerpflückt hab. Mal sehen, ob ich bei Zeiten ein gutes Beinschild bekomme, dann kommt auch wieder nen Filter hin.

    Der in der Gummimuffe (Bild) bleibt dann aber zusätzlich im Möp, oder wie?
    Angehängte Grafiken

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Der Filter in der Gummimuffe kann dann raus, es ist immer nur ein Filter verbaut. Noch ein Filter bremst die Ansaugluft nur unnötig aus, das ist schon alles so berechnet das es ordentlich funktioniert.

    mfg Gert

  14. #14

    Registriert seit
    16.09.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    danke nochmal an alle, hab das ding jetzt in den händen und schraube es kurz am Sa ein.

    Viele Grüße

    Gute Fahrt.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.