+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bastelbude ; Frage zum Starterbowdenzug KR 51/2


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard Bastelbude ; Frage zum Starterbowdenzug KR 51/2

    Hallo Gemeinde,

    gestern Abend hatte ich das "Vergnügen" an einer KR 51/2 meine ersten Übungen vorzunehmen. Das Gefährt ( KR 51/2 E SLPZ 6V ) hat wohl vorher jemandem gehört, dem die Stvzo ziemlich gleichgültig war.
    ( Ich will jetzt gar nicht darüber reden, dass da ein BVF 19N 1-11 drauf ist und wahrscheinlich ein 60ccm Zylinder; gehört da nicht drauf, mag ich auch nicht und ich hab' dem Besitzer ( Freund meines Neffen ) schon gesagt, dass das so nicht gehört und ich auch keine Einstellungen daran vornehme ).

    Jetzt zur Frage:
    Da vorher kein Starterbowdenzug verbaut war ( und ich, wie gesagt, auch noch nie an einer /2 geschraubt habe ) möchte ich gerne wissen, warum der Bowdenzug so furchtbar lang ist ( das passt irgendwie nicht ) . Wenn man den Zug am Hebel einlegt und durch das Wiederlager führt, unten am Starterkolben einhängt liegt der Zug noch etwa 5cm "frei".
    Hat vielleicht jemand ein Foto wie's aussehen soll ?

    Danke schon 'mal

    Gruß
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hallo Gerhard,

    nach DEM BUCH Seite 211 ist die freie Länge beim Starterzug für die /2 38mm.
    Für die /1 hat es auch Züge mit einer freien Länge von 87 mm gegeben.

    Da wird wohl ganz einfach der falsche Zug vorhanden sein.

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo Peter,
    vielen Dank für Deine Antwort.
    Nachdem ich mir gestern abend an meiner /1 noch einmal den Starterzug angeschaut habe gebe ich Dir vollkommen recht. Ich glaube auch, dass der Satz Bowdenzüge, den er bestellt hat, für die /1 ist.

    Danke und ein schönes Wochenende

    Gruß
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Kr 51/1 K Rahmen, neue Frage mit Bild
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 13:24
  2. Frage!!!
    Von nitsche911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 14:05
  3. frage???
    Von matthias007 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 11:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.