+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Baterie Warten???


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    48

    Standard Baterie Warten???

    Hi Leute,
    da ich jetzt an meiner Schwalbe (KR51/1) rum bastell habe ich im Keller noch eine Baterie gefunden (6N4B-2A-3).

    Hab die Baterie aufgeladen und funzt auch, aber jetzt weiß ich net ob man die Warten muss, oder so.
    Also? Wenn ja was muss ich da rein schüten?

    Merci im Vorraus,
    ciao
    Patrick.the.riper 8)

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    DAs einzige was du auffüllen darfst ist destilliertes Wasser. Der Flüssigkeitsstand sollte max. bis zur oberen MArkiereung gehen.
    Warten musste sie sonst nichjt, prüf mit dem Multimeter einfach on die ihre 6V bringt udn dann rein ins Moped.
    Wenn die aber dann mal platt sein sollte, ist docha uch kjein Drama, ne neue kostet etwa 5€.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Torben_
    Registriert seit
    16.11.2003
    Ort
    26188 Edewecht
    Beiträge
    130

    Standard

    Hi
    Batterie ist ein gutes thema kann man da nicht auch einen gel akku nehmen

    Torben_

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja du kannst auch einen gelakku nehmen!
    Sind schön klein, sollten aber am laufen gehalten werden, wenn die erstmal richtig entladen sind, muss sie ans ladegerät da bringt fahren auch nicht mehr viel.
    Weiterer vorteil wär auch das man sie in allen lagen einbauen kann, z.b. auf dem kopf.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    Ich hab kp von der Baterie,
    also da sind drei öffnungen auf der Baterie. Muss jede kammer mit Destiliertem Wasser auffüllen??? Oder nur ein pol?
    danke schonmal
    ciao,
    patrick.the.riper

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Jede der drei Kammern muss aufgefüllt werden.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    okay danke.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Simsonfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Uslar (Umgebung Göttingen)!
    Beiträge
    125

    Standard

    wenn du die Batterie das nächste mal lädst kontrollier vorher mal den Flüssigkeitsstand, und zum Thema Wartung wenn du deine Batterie länger nicht nutzt dann musst du sie zwischendurch immer mal wieder Laden sonst kannst du sie irgendwann nicht mehr gebrauchen.

    Gruß

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Schwalbenschwammy
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    Weyhe bei Bremen
    Beiträge
    233

    Standard

    Und lass die drei Deckel offen beim Laden damit die Gase
    entweichen können.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard

    Kann so ein Gelaccu eigentlich auslaufenoder ist das richtig fest ??

    Moonster X( X(

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Da läuft nix aus, den kannste hochkannt einbauen. Der ist absolut dicht.

  12. #12
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Wo Ihr alle schonmal bei den Gelakkus angekommen seid: Wo gibts die zu kaufen und welche Größe brauch ich für meine /2? Bei Louis hab ich schon geguckt, aber entweder haben die nix für 6V oder ich brauch ne Brille.
    Achne, hab schon Brille. Shice.

  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Kauf dir das Ding bei Reichelt, da sind die billiger als bei ebay. Wegen der Größe musst du einfach mal abmessen, was in dein Moped reinpasst. Bei Reichelt sind die Abmessungen dabei. Ich hab in meinem SR50 eine etwas größere Batterie als original genommen und das Teil einfach hochkannt eingebaut, hier könnte man auch eine noch größere Batterie einfach im Werkzeugkasten unterbringen. Bei der Schwalbe muss es natürlich in den Batteriekasten passen.

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    da kann geholfen werden!
    www.conrad.de
    (blei akku)

    6V 4,5ah für 13euro
    ab zu conrad......
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Ah, Reichelt, ok Dankeschön . Ich guck...
    Edit:
    Airhead, dein Link funzt ned, das ist DEIN Warenkorb..... aber danke für den Hinweis auf Conrad, habbich verstanden, ok.

  16. #16
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @airhead

    Conrad iss zu teuer, gleiche Ware kostet bei Reichelt nicht selten 20% weniger.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dämpfer warten
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 19:57
  2. Mechanische Stoßdämpfer warten
    Von christian_obst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 17:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.