+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Batterie anschliessen KR51/2


  1. #1
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard Batterie anschliessen KR51/2

    Hallo liebe Schwalbenfans,
    Seit ich meine Schwalbe(Hugo) besitze
    war keine Batterie drinne.Jetzt habe ich mal
    eine Batterie gekauft und öffnete den Batteriedeckel
    .Da sind jetzt zwei Kabel.Eins ist laut Schaltplan "minus"
    und das andere kommt aus einem Zylinderförmigem Teil
    (sieht aus wie ne große Mono Zelle Batterie) raus.Also das
    "plus" Kabel habe ich ermittelt bzw. wo es herkommen muss
    aber da muss ich noch ein KAbel dranmachen.Mich interessiert jetzt
    1.Was könnte dieses Kabel aus dem Zylinderteil sein?
    Dann wwürde mich noch interessieren was es mit der Sicherung auf der
    ein "S" gedruckt ist auf sich hat.Ja es ist nur eine Sicherung vorhanden
    ich muss mir demnächst Sicherngen besorgen.
    Mfg
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Zylinderteil? Blinkgeber?

    "S" = 5? Oder S wie Slow? Slow-blow-fuse = langsam auslösende Sicherung=träge

  3. #3
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    ah,o.k. dann ist das also der Blinkgeber.Danke:-)
    Dann weiß ich glaube ich auch wo ich das Kabel anscliessen muss ich sah
    nämlich heute das beim Zündlichtschalter eins abgerissen ist.
    Noch ne frage könnte ich anstatt der 4 ampere sicherung auch ne 5 ampere nehmen?
    und anstatt der 3,5 auch ne 5er? Ich frage weil ich so blöde war und heute einen Satz sicherungen
    gekauft habe bei dem die niedrigsten 5er sind.
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Mr.Zoidberg
    Registriert seit
    10.04.2010
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    109

    Standard

    Du kanst anstatt der 3,5 auch eine 1,5 und eine 2er nehmen und in reihe schalten das ist dann genauso wie mit dem 6er Loch: anstatt 6er Bohrer 2x 3er oder einmal 2er Bohrer und einmal 4er Bohrer


    Spaß bei seite nimm die Sicherungen die da reingehören und gut is! Oder nimmst du in deinem Auto auch andere Sicherungen?

    Grüße Mr_Zoidberg
    Der Laie staunt, der Fachmann wundert sich.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    o.k. Danke ich werde mich mal drum kümmern die
    richtigen Sicherungen zu bekommen.
    Recht haste ja.
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ladeanlage, wie richtig anschliessen?
    Von Billy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 12:55
  2. Zündspule anschliessen
    Von Prolefic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 18:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.