+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Batterie aufladen...


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard Batterie aufladen...

    Hallo,

    ich habe mal ne -vermutlich- doofe Frage für euch...

    Kann mir jemand die Formel zur Berechnung der Aufladedauer für Batterien geben?

    Ick möchte nämlich meine Schwalbenbatterie (6 Volt) und einer Kapazität von 4 Ah aufladen...

    Gruß schwalbenraser-007

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @007 ,

    im Normalfall wird mit 10% (in Ampere) der Kapazität der Batterie geladen - in Deinem Fall also für 10 Stunden mit 0,4A.

    Qdä

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Ok, jetzt habe ich allerdings ein Ladegerät mit 300mA gekauft...
    Soll ich sie denn länger laden??

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Lade den Akku mit 300mA, bis die Spannung an seinen Klemmen ca. 7V beträgt.
    Bei leerem Akku lädst Du ihn mit 300mA für 14 Stunden.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    OK

    Vielen Dank!!!

    gruß schwalben L A D E R -007

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    icke nochmal...

    wie kann man dis eigentlich mit der ladedauer ausrechnen???

  7. #7
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @007,

    ist doch eigentlich gaaaaanz einfach:

    entweder ---> Kapazität durch Ladestrom ergibt die (Lade-)Zeit

    oder ---> Kapazität durch Ladezeit ergibt den notwendigen Strom

    Qdä

    PS: ....und um Doppelpostings innerhalb so kurzer Zeit zu vermeiden....es gibt in jedem Deiner Beiträge eine "EDIT"-Funktion.

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    ...setzt aber voraus, das der Akku komplett leer ist...

    Und da nicht alle Ladung, die Du rechnerisch draufschiebst aufgrund der Verluste im Akku dort auch gespeichert werden, ist das alles eher eine grobe Überschlagsrechnung.

    Die Methode mit der Spannungsmessung ist bei unbekanntem Ladezustand wohl noch die Genaueste. Bei ca. 7V (bei abgeklemmtem Lader) sollte Schluß sein.

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Icke wieder...

    vielen Dank für die Formel

    und dis mit den Doppelpostings weiß ich, dass dis eigentlich vermieden werden soll - jedoch dachte ich dem Moment, dass es besser wäre, wenn ich ne neue Antwort schicke, weil man sonst meine Frage womöglich übersehen hätte...


    Gruß schwalbenraser-007

    EDIT Werde ich mir merken mit den 7 Volt ... :wink: Danke

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aufladen der Batterie von meiner Schwalbe - - > Ladegerät
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 21:08
  2. Batterie aufladen - Welches Batterieladegerät eignet sich?
    Von Küppi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 19:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.