+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Batterie wird nicht geladen!


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard Batterie wird nicht geladen!

    Hallo.nachdem mir die Suche auch nicht weitergeholfen hat wende ich mich mal an die Stromexperten.
    Die BAtterie von meiner Schwalbe wird nicht mehr geladen.Ladestromsicherung ist neu-anschluß"Viel Ladung"mit dem GRÜN/ROTen Kabel ist auch auf der Klemme59a an der Sicherungsdose.
    Rotes Kabel an Klemme 15/51 hab ich abgezogen und bin mit ner prüflampe dran gegangen.LAmpe leuchtet.
    Zum testen auch mal das kabel Vvon Klemme 59a abgezogen(ROT/GELBES Kabel).
    Lampe leuchtet bei erhöhter ddrehzahl hell.
    Batterie ausgebaut und die Prüflampe direkt an + Und - Kabel gehalten.Lampe bleibt aus!
    Was kann das sein?
    Wenn die BAtterie geladen ist funktioniert die Hupe Ohne schlüssel und bei eingeschalteter Zündumg Blinken die Blinker!
    Funzt nur so lange bis die Batterie wieder leer ist!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ich weiß ja nicht wie alt deine Batterie ist, vielleicht hat sie einfach das zeitliche gesegnet.

    mfg Gert

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Ich denke mal auch das die nach dem Winter im SchuppenPlatt is.Eigene schuld.ISt 3 JAhre alt.
    Aber warum Leuchtet die Prüflampe denn nicht wenn ich ohne batterie den Motor laufen lass?an den BAtterieanschlüssen an der Schwalbe kommt nix an!das wundert mich!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Batterie mal extern laden und dann mal 2 Tage stehenlassen.

    Ist dann wieder keien Spg zu messen so hat die Bat nen Plattenkurzschluß und ist hinüber. Ab zu Louis und für 4€ ne neue holen

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Ich glaub ja auch mittlerweile das die nen Zellenschluß hat.ich hol mir direkt morgen bei louis ne neue!Aber damit ist das Problem noch nicht vom tisch warum keine ladespannung an der Karre ist!Die normale stromversorgung Bremse/rücklicht/Scheinwerfer funzt ja.ist ja auch ne eigene Spule!
    Aber nur liegt an den Kabeln an die,Die Batterie angeschlossen wird keine Spannung an wenn der Motor Läuft!Das ist das Hauptproblem.Was nützt ne neue Bazille wennse ständig ausgelutscht wird weil keine Ladung vorhanden ist?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Du hast doch gesagt da leuctete die Lampe... Spg sollte anliegen. Nur wenn dein Akku nen kurzen hat baut sich keine spg auf ...

    Kannst ja ne Prüflämpe (5 Watt) an die Batanschlüsse halten.Sollte anfangen zu glühen / leuchten.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    sorry.hatte da wohl etwas verworren geschrieben:ich meinte natürlich wenn man die Prüflampe an die anschlüsse + und - die AN der Schwalbe sind dranhält.Also wenn die Batterie ausgebaut ist und gar nicht mehr an stromnetz angeschlossen ist.da leuchtet nix.wenn man sie lampe an der losen BAtterie hält glimmt se leicht!

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Kein Ladestrom

    Miss mal die Batterie-Spannung per Multimeter. (an den Akku-Polen !)
    Bei intaktem Akku sollten da so an die 6-7,5Volt abzulesen sein. Schau dir die
    Sicherungsdose an sich mal an. Wenn die an den Kontakten vergammelt ist,
    muss 'ne neue her. Da hilft kein Reinigen. Miss auch den Spannungseingang
    und Ausgang mittels Prüflampe. Manchmal sieht die Sicherung gut aus, hat
    aber trotzdem 'ne Meise. :wink:

  9. #9
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo Blechmade77,

    schau Dir mal meinen Schaltplan unter http://www.zschopower.de an

    --> Simson --> Elek-Tricks

    der ist zwar für die S51, aber da ist prinzipiell kein großer Unterschied zur Schwalbe.
    Wenn Du an 59a ordentlichen Saft hast und an der Batterie nix mehr ankommt, dann kann außer den beiden Sicherungen und deren Halter eigentlich nur die Ladeanlage defekt sein. Da ist außer der Spule auch eine Diode drin.
    Wird sich nur für Elektoniker lohnen, selber zu reparieren, sonst Tauschteil besorgen.

    Frohes Ostereiersuchen wünscht

    Peter aus Braunschweig

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    So.einfach mal des spaßes halber alles nochmal durchgemessen mitner prüflampe.erst alles beim alten und urplötzlich war strom an den Batterieanschlüssen!!!
    ?????????????????????????????????????????????????? ?
    Keine ahnung was da los war!Wahrscheinlich war da der Wurm(bzw. die Made )drin!
    Strom is halt ne sache für sich!Wo bekommt man denn LAdeanlagen her?
    Ich danke trotzdem allen die mir ratschläge gegeben haben.

    Gruß christoph!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Batterie wird nicht geladen
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 22:08
  2. Batterie wird nicht geladen
    Von rektalu im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 20:34
  3. Batterie wird nicht geladen
    Von Pinky77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 16:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.