+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Batterie KR51/2


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.08.2014
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    11

    Standard

    @Bremsbacke: danke für deinen Post.
    Wo liegt bitte der Unterschied zwischen laden und nachladen.
    Leute last mal die Kirche im Dorf....Tsstssstsss

  2. #18
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    @gensüden:
    Lese die dieses Thema durch.

    Dann weist du warum ich die vorrangegangene Antwort gab.

    Viele Grüße

    Bremsbacke
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Es liegt an einem selber was man aus sachlicher Kritik macht: sich letztlich über neues Wissen freuen, oder den anderen fortan als Feind zu betrachten und ewig bei ihm das Haar in der Suppe suchen. Letzteres scheint ab und an dein Weg zu sein.
    --
    Und ich schrieb bereits, ich hatte den TS derart verstanden, weil für mich laden und nachladen einen Unterschied macht.
    Ich schrieb jedoch nicht, dass mein Verständnis Allgemeingültigkeit besitzt. Es wurde leider nicht genau gelesen.
    Geändert von Makersting (12.02.2015 um 23:41 Uhr) Grund: Ergänzungen

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Batterie KR51/2 E
    Von derbe_tomate im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 21:41
  2. Batterie in KR51/2N
    Von h_w_f im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 10:21
  3. BATTERIE für KR51/2
    Von IFAProfessor im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2003, 13:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.