+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Batterie läd nicht nach im Mop.


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard Batterie läd nicht nach im Mop.

    Hi,

    habe gemerkt, dass bei meinem Habicht dauernd die Batterie leer wird. Dachte erst es liegt an der (relativ alten) Batterie, die ich dann extern nachgeladen habe.

    Habe heute mal ein Multimeter an die 2 Kabel die "vom Habicht zur Batterie" gehen gehalten. Leider hat es nichts angezeigt.

    Habe ich falsch gemessen? Was könnte da kaputt sein und wie finden ich den defekt?

    Gruß Rainer

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Am besten kannst du messen indem du die Bat einbaust und die Spg beobachtest wenn die das Moped anmachst bzw hochdrehst.

    Da sollte die Spg dann sichtbar langsam ansteigen

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Rothenburg ob der Tauber
    Beiträge
    44

    Standard

    brennt dein bremslicht dauernd???
    evtl. ist die ladeanlage kaputt.
    schau mal die sicherungen nach
    messen kannst du so: beide kabel vom messgerät an die batterie klemmen und die batterie anklemmen am habicht. ich würde es mit einer lüsterklemme machen. dann messgerät auf gleichspannung. jetzt müsste es 6 volt anzeigen.
    dann motor an und die spannung müsste größer werden. wenn nicht liegt es wohl an der ladeanlage oder an der elektrik (kabel)

    gruß :)
    Wer später bremst fährt länger schnell!!!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    ... nein Bremslicht leuchtet nur beim bremsen.
    Habe jetzt nochmal mit eingebauter Batterie getestet. Leider steigt die Spannung beim Hochtouren nicht an, bleibt konstant bei den 6,4 V der Batterie.

    Wo könnte ich "vorher" noch die Spannung messen. Weiß jemand wo dich Sicherung im Habicht SR4/4 sitzen?
    Was ist der nächste Schritt bei der Fehlersuche?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Sicherungen sind wie bei der Schwalbe vorne hinter der Lampe da mal reinigen bzw die Sicherungen überprüfen und die Kontakte reinigen.

    Dann nochmal messen

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Ozzy-Potsdam
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    87

    Standard

    jo das gleiche Problem hatte/hab ich auch, bei mir is die Ladeanlage hin, allerdings habe ich keine Ahnung wo die sitzt!?

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Immernoch neben den Sicherungen welche hinterm Scheinwerfer sind

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    hab's gefunden :-)

    Eine Sicherung war hin. Habe es zum Test mal überbrückt und dann ging alles.

    Weiß jemand zufällig was für eine Ersatzsicherung da rein muss? An der alten Sicherung kann ich nichts mehr auf dem Glaskörper erkennen.

    Danke und Gruß
    Rainer

  9. #9
    Tankentroster Avatar von ThorstenS
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    184

    Standard

    Schau hier http://moser-bs.de/Simson/plaene/kr51-1.png
    • die eine 4A für die Verbraucher,
      die andere 1A flink für die Ladeanlage

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    die 4 A ist für die Verbraucher die 1 A fürn Schutz der Ladeanlage....

    Da die Verbraucher funktionierten wars wohl die 1 A Ladesicherung

  11. #11
    Tankentroster Avatar von ThorstenS
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    184

    Standard

    upsi, dann hab ich die Sicherungen falsch herum montiert :lol:

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    super - ganz großes Danke für eure Antworten.

    Hat mir sehr geholfen

    Gruß Rainer

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kurzschluss nach anschließen der Batterie
    Von Brix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 12:05
  2. BAtterie nach 2 x laden hinüber?
    Von sentient im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 22:25
  3. Duo4/2 lädt Batterie nicht richtig nach
    Von Wolpertinger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 11:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.