+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Batterie ist schon wieder alle


  1. #17
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    wie genau hast du das denn gemessen?

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbine
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Naja, ich hab zwei Dinge probiert... erst hab ich mal die Batterie abgenommen, Moped angeschmissen und Spannung an Batteriekontakten überprüft... dann hab ich nochmal anders gemacht... mit Batterie dran an den Sicherungen...
    joa... wieso? geht das so nicht?

  3. #19
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    bau mal die batterie ein, starte den motor, und miss dann an den batteriekontakten (welche an die schwalbe angeschlossen sind!). so misst du wirklich die bei laufendem motor an der batterie anliegende spannung.

  4. #20
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Mit eingebauter Batterie nutzt das nix. Zumindest nicht mit einer funktionsfähigen. Die verändert ihre Spannung kaum wenn da so ein bisschen Strom aus der Ladeanlage kommt.
    Klemm die Batterie ab und häng' ein Birnchen 6V 2,4W zwischen die Batterieanschlüsse. Dann schmeiß' die Kiste an und gib mal Gas. Dann sollte das Lämpchen leuchten. Wenn nicht: Keine Ladung.

  5. #21
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    ich glaube da täuscht du dich. wenn ein akku geladen wird, ist genau die spannung interessant, welche zwischen den kontakten gemessen wird. diese sollte höher sein als die spannung der batterie im ausgebauten zustand, damit die batterie geladen wird.

    der test mit dem birnchen allerdings ist eine gute möglichkeit um den ladestrom zu testen. darauf bin ich gar nicht gekommen.

  6. #22
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    ich glaube da täuscht du dich. wenn ein akku geladen wird, ist genau die spannung interessant, welche zwischen den kontakten gemessen wird.
    Nein, ich glaube nicht, dass ich mich da täusche. Deine Idee funzt beim Auto wo die Lichtmaschine genug Saft bringt (so um die 40A) und auch bei Standgas schon genug Saft. Aber bei dem schwachen Ladestrom der Simme wird sich nicht viel an der Batteriespannung tun. Schon gar nicht im Standgas. Er hat ja auch gigantische 1,4V im Standgas gemessen. Wenn messbar, dann bei hoher Drehzahl.

    Gruß

    Theo

  7. #23
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    hmm ok da hast du recht. das gasgaben habe ich als selbstverständlich vorausgesetzt

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Batterie schnell alle - HILFE!!
    Von Munker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 22:34
  2. Schwalbennest lädt nicht richtig, alle anderen Seiten schon
    Von simson-spohr im Forum Bugreporting
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 23:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.