+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Batterie verpolt, Box defekt?


  1. #1

    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo Simsonfreunde,
    ich habe einen SR50-1M und mein Junior wollte nach dem Laden die Batterie anklemmen. Soweit nicht schlecht, er hat nur + und - vertauscht. Der Witz ist, daß die Simme lief, nur die Blinker gingen nicht. Nach 2...3 Minuten war aber mit dem Laufen auch Schluß. Wenn ich jetzt die Batterie (natürlich richtig) anklemme, gibt es keine Zündung, die Blinker funktionieren aber.
    Ich denke, daß es bestimmt jemanden gibt, der weiß welche Box den Geist aufgegeben hat. Als alter MZ-Fahrer würde ich nämlich dem 2-Takt- / Simson- Nachwuchs gern helfen.

    Schöne 2Taktgrüße
    Torsten

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vielleicht ist die ELBA im Popo.
    Die kann man nur auswechseln und neu kaufen.
    Mit der Zündung sollte das aber eher nix zu tun haben. Meine ich jedenfalls.

  3. #3

    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Vielen Dank für den Tip, vieleicht ein wichtiger kleiner Nachtrag:
    wie sich jetzt rausstellt, gehen die Blinker auch nicht mehr.
    Wenn man aber auf den Kickstarter tritt, leuchten auf der Anzeige beide Blinkerlampen.

    Schöne 2Taktgrüße
    Torsten

  4. #4

    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Hab aber noch eine Frage,
    Wenn es das Elba wäre, warum ist den kein Zündfunke? Oder ist es doch der Blinkgeber? Bitte um Antwort will meinem Sohn helfen. Der klebt mir schon die ganz zeit am bein und fragt immer :"Warum geht die Mokick nicht?" Das problem ist dann, das ich kann nichts sagen kann.

    Schöne 2Taktgrüße
    Torsten

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also die Batterie ist nur für Lichttechnische Anlagen...

    Die Zündung ist eigenständig:

    Vergaser Filter reinigen.....

    Die Elba ist eigentlich ziemlich robust... Bat mal nachladen (denn nur mit ner halbwegs vollen Bat wird nachgeladen.

    Dann mal alles zusamenbauen und nochmal schauen

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @zweitaktfreundeporta,

    als Nachtrag noch folgender Hinweis: Die ELBA ist die elektronische Lade- und Blinkanlage. Also für beides zuständig.

    Quacks der ältere

  7. #7

    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Vielen Dank für die Tips.
    Ich habe jetzt eine neue ELBA eingebaut und war ganz kurz ganz optimistisch.
    Nach 1x zünden (mit ausgeschraubter Kerze am Zylinder mit Masse) gab es keinen Funz mehr. Ich habe die ELBA noch mal ab- und wieder angeklemmt, aber trotzdem kein Funke.
    Batterie ist randvoll, Blinker/Licht/Hupe funktionieren.
    Komischerweise habe ich jetzt das gleiche Ergebnis mit der "alten" ELBA (natürlich ganz ohne Zündfunken).

    Wieder hoffnungsvolle 2Taktgrüße
    Torsten.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Hallo

    Ich schätze mal stark das es nur Teile sein können die mit der Zündung zu tun haben check doch mal den Elektronik Baustein, die Dinger gehen eigentlich nicht kaputt doch ich habe letztes mal mit 2 Mopeds 3 Bausteine Kaputt gekriegt ansonsten mal Zündspule Kerze und Kerzenstecker austauschen.

    Gut Glück!!!

    Gruß Tony

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also noch mal zu deiner Information.

    Die ELBA ist die elektronische LADE und BLINK Anlage

    geladen wird die Bat und blinken tun die Blinker...

    Desegen kannst du mit der ELBA machen was du willst. Die Zündung hat damit gar nichts zu tun.....

    ------------------------------------------------------

    Zu deinem Problem mit der Zündung. Nehm die die Zündbox (ist rot und steht hochspannung drauf) und pußt da mal alle Kontzakte nacheinander).

    Dann schau mal ob die Masseverbindung auch gut hinhaut.
    Sonst nochmal nen Kabel extra legen von Motormasse zur Zündboxmasse zur Zündspule Masse...

    PS an der Zündung hast du schon das Grundgerüst gewechselt ???
    Nämlich Kerzenstecker .. Zündkabel an den Enden abschneiden) ...

  10. #10

    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Viele Dank für die Tips,
    ich werde mal weiterforschen und melde mich mit dem Ergebnis.

    Torsten

  11. #11

    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Erfolg auf der ganzen Linie

    Ich habe zum wiederholten Mal alle Masseverbindungen gecheckt und auf das Peinlichste gereinigt.
    Und siehe da: et looft wien Bienchen !!!
    Ursache war der Massestecker am Motorblock links oben. Jetzt summt die Simme auch mit der "alten" ELBA.

    Nochmals vielen Dank für die Hilfe.

    Zufriedene 2Taktgrüße
    Torsten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 19:55
  2. schaltung der duo 4 defekt
    Von kionke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 18:50
  3. dauernd batterie defekt!
    Von Restaurateur im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 15:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.