+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Batterieladung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard Batterieladung

    Hallo

    Wie kann ich überprüfen ob meine Batterie beim Roller SR50 (12V) beim Fahren geladen wird ? Wenn ich sie am Ladegerät habe hält sie ca. 2-3 Tage dann ist sie leer. Das ist so seitdem ich sie neu gekauft habe, liegt also nicht an der Batterie selbst !

    Im Plan habe ich gesehen das die Ladespule für Stopplicht u. Batterieladung zuständig ist, Stopplicht geht, also wird ja die Spule ok sein.

    Kann ich das irgendwie messen ????
    Womit ???

    Besten Dank im Voraus !
    ruß

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    Es gibt 2 Möglichkeiten:

    Miss die Spannung an der Batterie. Wenn der Motor läuft und du Gas gibst müsste die Spannung ein bisschen ansteigen.

    Oder du misst ganz einfach mit einem Multimeter (Multimeter in Reihe schalten, einfch ein Kabel von der Batterie abschrauben, einen Anschluss des Multimeters an das Anschlusskabel, den anderen Anschluss des Multimeters an die Batterie. Miss auf der 10A oder 5A-Skala. Der Ladestrom sollte mind. 2A betragen wenn du Gas gibst. Dann stellst du alles aus und ziehst den Zündschlüssel raus. Das Multimeter müsste auf allen Skalen (auch mA) 0.0 anzeigen, sonst hast du Kriechstrom.)

    mfg

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    ............. und ohne Multimeter ???
    Ich hab doch sowas nicht, gehts auch mit ner Lampe oder so ??????

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Kauf dir im Baumarkt eins, sowas gibts ab 5€.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    Ok - Danke - werde ich sofort machen !

    Noch ne Frage am Rande bevor ich losfahre, zum Zündung einstellen, was hole ich da am Besten, ist dann ein Abwasch !!!

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    So - jetzt melde ich mich zurück.
    Also ich hab mir so ein Multimeter besorgt (7,95€) und auch gleich getestet.
    Das Multimeter hat ne eigene Batterie drinn - hoffe das muß so sein. Wenn ich es anschließe, ein Kabel von der Mopedbatterie ab,Multimeterkabel drann, dann zeigt es bei laufendem Motor über 3A an, wenn ich das Moped ausmache geht es auf 0. Das problem - das andere Kabel vom Multimeter halte ich bloß in der Hand, also nicht an die Batterie vom Moped.
    Das läuft bei beiden Kabeln vom Moped so - ist das Normal ??????

    Habe ja schließlich das zweite Kabel vom Multimeter nirgendswo drann !!!!

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Mein Gott, + an + und - an - und dann wird 2x gemessen, einmal im Stand und einmal, wenn der Motor läuft.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Batterieladung???
    Von SimsonMaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 11:23
  2. Batterieladung
    Von S50-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 09:46
  3. Batterieladung
    Von duc_kowski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2003, 20:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.